Umfrageergebnis anzeigen: Mit welchem Auge fotografiert ihr?

Teilnehmer
290. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Rechtshänder / rechtes Auge

    149 51,38%
  • Rechtshänder / linkes Auge

    103 35,52%
  • Linkshänder / rechtes Auge

    14 4,83%
  • Linkshänder / linkes Auge

    24 8,28%
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38

Thema: linkes oder rechtes Auge?

  1. #1
    Free-Member Avatar von the_L_world
    Registriert seit
    24.01.2007
    Beiträge
    151

    Standard linkes oder rechtes Auge?
    Thread-Eröffner

    Mich würde mal interessieren mit welchem Auge ihr fotografiert.

  2. #2

    Standard AW: linkes oder rechtes Auge?

    Fotografieren mit der Kamera, wobei ich mit dem rechten Auge durch`s Okular schaue...

  3. #3
    Free-Member
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    4.073

    Standard AW: linkes oder rechtes Auge?

    Ich mache das wie Uwe

    LG

    Daggi

  4. #4
    Free-Member Avatar von net_stalker
    Registriert seit
    27.12.2008
    Beiträge
    4.825

    Standard AW: linkes oder rechtes Auge?

    Dito; auch deshalb weil ich dann mit dem linken Auge das Motiv weiterhin verfolgen kann - auch wenn es aus dem Sucher entschwunden ist. Bei Vögeln im Flug durchaus hilfreich....

  5. #5

    Standard AW: linkes oder rechtes Auge?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von net_stalker Beitrag anzeigen
    Dito; auch deshalb weil ich dann mit dem linken Auge das Motiv weiterhin verfolgen kann - auch wenn es aus dem Sucher entschwunden ist. Bei Vögeln im Flug durchaus hilfreich....
    eben!

  6. #6

    Standard AW: linkes oder rechtes Auge?

    Hallo,

    ich nehme das linke Auge, weil ich sonst mit dem rechten Daumen nicht an die Nase komme, - wenn`s mal kribbelt.

    Gruß,
    Fred

  7. #7
    Free-Member
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    4.073

    Standard AW: linkes oder rechtes Auge?

    Ich mache das, weil ich noch nie was "mit links" konnte .. ..

    Ich gucke besser mit rechts, höre auch wohl besser mit rechts, wenn ich denn mal höre , bin absolut und überzeugte Rechtshänderin .. ich schaffe es noch nicht mal, mir ein Glas Wasser einzuschenken mit der Flasche Wasser in der linken Hand .

    So ist es eben. Aber macht ja auch nix ..

  8. #8
    Free-Member Avatar von Panorama Kontor
    Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    2.822

    Standard AW: linkes oder rechtes Auge?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von bininga Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich nehme das linke Auge, weil ich sonst mit dem rechten Daumen nicht an die Nase komme, - wenn`s mal kribbelt.

    Gruß,
    Fred
    Da kannst Du aber auch die Nase aufs Daumenrad drücken und kurz drehen.

    Ich höre auf Workshops immer, dass man das linke Auge nehmen soll, damit man beim Blick auf den Fotografen nicht dessen verzogenen Fratze sehen muss.

    Allerdings kann ich mich nur schwer daran gewöhnen, mit links durch den Sucher zu schauen.

    Wenn dies das Problem mit den Abdrücken meiner Nasenspitze auf dem Display lösen würde, hätte ich mich längst an Links gewöhnt. So bin ich zu faul dazu und finde es mit rechts bequemer.

  9. #9

    Standard

    Von Anfang an immer rechtes Auge, mittlerweile habe ich mir sogar angewöhnt, gleichzeitig mit dem linken Auge an der Kamera vorbei zu schauen, wurde hier schon geschrieben, ist allerdings schwierig wie ich finde.

    Frage:
    Nach einiger Zeit fotografieren und "Augenkniepen" habe ich Schwierigkeiten korrekt zu sehen, sozusagen scharfzustellen mit dem Auge. Nach einer Weile geht's wieder, habt Ihr das auch schon erlebt?

    Gruß, Guido (Brillenträger)

  10. #10
    Free-Member
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    4.073

    Standard AW: linkes oder rechtes Auge?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von 1G9D7U4 Beitrag anzeigen
    Von Anfang an immer rechtes Auge, mittlerweile habe ich mir sogar angewöhnt, gleichzeitig mit dem linken Auge an der Kamera vorbei zu schauen, wurde hier schon geschrieben, ist allerdings schwierig wie ich finde.

    Frage:
    Nach einiger Zeit fotografieren und "Augenkniepen" habe ich Schwierigkeiten korrekt zu sehen, sozusagen scharfzustellen mit dem Auge. Nach einer Weile geht's wieder, habt Ihr das auch schon erlebt?

    Gruß, Guido (Brillenträger)

    Oh ja, auch mit Kontaktlinsen habe ich das ..

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •