Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: 2 Kameras, unterschiedliche Schärfe

  1. #1
    Free-Member
    Registriert seit
    05.11.2008
    Beiträge
    102

    Standard 2 Kameras, unterschiedliche Schärfe
    Thread-Eröffner

    Liebes Forum,

    ich arbeite gerade an einem Dokufilm und drehe dafür mit zwei 5ds Mark II.

    Gestern im Schnitt viel mir auf, dass eine Kamera schärfere und hochauflösendere Bilder produziert. Sprich Die fokussierte Ebene wirkt bei einer Kamera schärfer, Details sind klarer aufgelöst usw.
    Im Fotobereich gab es nie Probleme zwecks Schärfe usw.
    Beide Kameras waren auf 190x1080 25 Bilder, auf Stativ, kleine Blende.
    Das unschärfere Bild war mit dem 50 1.4, das schärfere mit dem 24-105 gedreht.

    Ich bin jetzt etwas ratlos. Hätte jeman eine Idee an welchen Ursachen das Problem liegen könnte?

    VIelen Dank schonmal im Voraus.

    Stefan

  2. #2

    Standard AW: 2 Kameras, unterschiedliche Schärfe

    am objektiv? an der gewaehlten blende? am focus puller?

    um da was genaueres zu sagen zu keonnen muesstest du beide cams unetr den selben bedingungen mit dem selben objektiv testen...

    ich drehe viel mit 5DMII - meist auch mit mehreren cams gleichzeitig - ein derartiges phaenomen ist mir dabei allerdings noch nicht aufgefallen...

  3. #3
    Full-Member Avatar von michael_alabama
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    3.124

    Standard AW: 2 Kameras, unterschiedliche Schärfe

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Alchimist Beitrag anzeigen
    Das unschärfere Bild war mit dem 50 1.4, das schärfere mit dem 24-105 gedreht.

    Ich bin jetzt etwas ratlos.
    Mein Rat: Objektive gegeneinander tauschen, Probeaufnahme, nebeneinander legen und Schlüsse ziehen.

    vg micha
    Wenn man "Twitter" benutzt, "twittert" man. Was macht man aber, wenn man "WhatsApp" benutzt? Gibt's da nix Cooles? Ha, ich weiß: Man "whapst"

  4. #4
    Free-Member
    Registriert seit
    05.11.2008
    Beiträge
    102

    Standard AW: 2 Kameras, unterschiedliche Schärfe
    Thread-Eröffner

    Okay, das werde ich wenn ich nächste Woche, wenn ich beide Kameras zuahuse habe nochmal testen.
    Könnte es denn auch am Bildstil liegen? Die eine Kamera war auf Neutral, bei der anderen bin ich mir nicht 100% sicher. Bzw. schärft ihr nur im Schnitt oder auch schon bei der Aufzeichnung mittels Bildstil?

    Vielen Dank ;-)

  5. #5

    Standard AW: 2 Kameras, unterschiedliche Schärfe

    natuerlich kann es am bildstil liegen - der hat massive auswirkungen auf das endresultat

    und natuerlich ganz wichtig: unbedingt alle kameras gleich einstellen!!! [das tust du ja mit blende, iso und shutterspeed auch]

    ich drehe immer mit einem ganz "flachen" picturestyle - wenn du nachher graden moechtest behaelst du so alle moeglichkeiten

    flach heisst in diesem fall: alle kontraste raus, schaerfe komplett raus, farbe runter
    [und ein paar andere kleinere tweaks noch]

    hier mal gucken

    google mal nach "technicolor cinestyle", da musst du dich mal ein wenig einlesen - ich habe mir dann selbst einen eigenen darauf basierenden picturestyle gebastelt


    und ganz wichtig: expose to the right - bloss das schwarz nicht absaufen lassen - dann ist in den dunklen bereichen naemlich nichts mehr zu retten...
    Geändert von deep_dark_blue (24.05.2012 um 18:05 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •