Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 90

Thema: Erster Testbericht vom neuen 4,0/600 Lis MK II

  1. #1

    Ausrufezeichen Erster Testbericht vom neuen 4,0/600 Lis MK II
    Thread-Eröffner

    Hallo Telefans :-))

    für alle die tatsächlich online sind ( und nicht Fußball schauen ) ein wenig Lesestoff von einer wirklich genialen Linse ***
    Ich habe sie seit ein paar Tagen im Einsatz und bin begeistert
    Für die Leute die noch Bilder in voller Auflösung wünschen, die werden in den kommenden Tagen nachgereicht.



    Hier gehts zum Bericht :

    http://www.wildlife-workshop.de/1/au...-ii-kopie.html

    LG
    w.d.p

    www.wildlife-workshop.de
    Geändert von w.d.p (22.06.2012 um 20:09 Uhr)

  2. #2

    Standard AW: Erster Testbericht vom neuen 4,0/600 Lis MK II

    Hallo Wolf, danke schonmal !!!

    Fussball beginnt ja erst in gut 30min.

    Was ist denn mit dem neuen 500er ??
    Hattest Du das nicht auch schon "in Händen" ??

  3. #3

    Standard AW: Erster Testbericht vom neuen 4,0/600 Lis MK II
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Eric D. Beitrag anzeigen
    Hallo Wolf, danke schonmal !!!

    Fussball beginnt ja erst in gut 30min.

    Was ist denn mit dem neuen 500er ??
    Hattest Du das nicht auch schon "in Händen" ??
    Hallo Eric,


    ja auch das kommt noch, immer mit der Ruhe, nur soviel sei vorweg gesagt, es ist auch genial gut, nur eben nicht so toll, das es ein Update nötig hat, bzw. der Gewichtsunterschied ist nicht so gravierend zum Vorgänger, das sich da der extrem hohe Mehrpreis rechnen würde.
    Dann lieber ein neues 600er mit dem Gewicht eines alten 500er :-))
    Hast du alles richtig gelesen ???
    Habe doch geschrieben, das neue 600er wird bestimmt zu der Alroundlinse ( wie vorher das alte 500er ) allein schon wegen dem guten Handling und dem niedrigen Gewicht :-))
    Brennweite kann man doch nie genug haben : : : : :

    LG
    w.d.p

  4. #4
    Full-Member Avatar von hs
    Registriert seit
    01.07.2003
    Beiträge
    7.133

    Standard AW: Erster Testbericht vom neuen 4,0/600 Lis MK II

    Bericht gelesen, vielen Dank dafür.

    Ohne je solch eine Linse kaufen zu wollen, 12599€ sind echt heftig.

    Ich erfreue mich lieber der Ergebnisse hier im Forum, und denke nicht daran, für 12599€ mitspielen (mitposten) zu wollen.

  5. #5
    Full-Member Avatar von hotte54
    Registriert seit
    26.09.2008
    Beiträge
    3.015

    Standard AW: Erster Testbericht vom neuen 4,0/600 Lis MK II

    Auch ich Danke für den Tollen Bericht...Danke..
    LG Jürgen

    Und wer Fehler findet, darf sie behalten.

    https://www.flickr.com/photos/156349075@N08/

  6. #6

    Standard AW: Erster Testbericht vom neuen 4,0/600 Lis MK II

    Hallo Wolf,

    ja da gebe ich Dir ausnahmslos recht, Gewicht ist toll,
    Abmessungen aber eher nicht (Flugtauglichkeit muss man noch prüfen).
    Ja ich suche mal ein Haar in der Suppe....


    Was mich sehr erfreut ist Dein Satz:
    Du hättest das Gefühl quasi Dein altes 500er in der Hand zu halten.
    Das (alte) 600er war nix für mich, das neue weckt aber Wünsche.

    Der Hammer ist nur schlicht der Preis.
    Für vierstellig wäre es bestimmt vorbestellt, fünfstellig nunja....

  7. #7

    Standard AW: Erster Testbericht vom neuen 4,0/600 Lis MK II

    Toller Bericht, es liest sich wunderbar und lässt einen träumen.
    Allerdings 1,5kg mit rund 4500€ Mehrpreis zu rechtfertigen, ist in meinen Augen völlig realitätsfremd.
    Nimmt man dazu noch die neuen TK's, wird ein komplett krankes Szenario.

    Sorry, aber die bessere BQ kann ich mir kaum vorstellen, die ein Update mit mehr als 5000€ (TK's mit eingerechnet) dies rechtfertigen könnte.

    Das IIer wird wohl seeehr lange ein Traum bleiben, sollte ich nicht im Lotto gewinnen oder meine Ier Version für 11000€ verkauft bekommen

  8. #8
    Free-Member Avatar von FriedV
    Registriert seit
    15.07.2003
    Beiträge
    1.144

    Standard AW: Erster Testbericht vom neuen 4,0/600 Lis MK II

    Danke für den Bericht, sicher eine tolle Linse, aber gegen mein olles 500er ist mir die Verbesserung den Aufpreis nicht wert. Begehrlichkeit weckts allerding scho...

  9. #9

    Standard AW: Erster Testbericht vom neuen 4,0/600 Lis MK II

    Danke für den Bericht, der mein grds. Interesse am neuen 600er nur bestätigt.

    Allerdings passt Deine Behauptung, dass "dieses Objektiv das Standardobjektiv der Naturfotografie werden wird" irgendwie nicht zu der zum Ende hin geäusserten Annahme "Nur wenige Fotografen werden über kurz oder lang bereit sein, solch eine Summe in ihre Ausrüstung zu stecken".

    Gerade hier wird sich zeigen, ob Canon den Markt mit dieser Preispolitik nicht falsch einschätzt. Auch für die meisten "Edel-Amateure" dürfte die Schmerzgrenze mit ~13.000 Euro überschritten sein und jeder Profi geht ein Risiko ein, dass sich diese Investition nicht in entsprechender Zeit amortisiert.

    Beste Grüße,
    Spacehead
    Beste Grüße,
    Marcel

    - aka 'Spacehead' -

    www.wildlifefotografie.net

  10. #10

    Standard AW: Erster Testbericht vom neuen 4,0/600 Lis MK II

    Ein toller Bericht, wie immer.

    Allerdings bekommt man (ich) in Anbetracht der Preise wirklich kalte Füße und muss sich wirklich die Frage stellen, MUSS "ich" das haben.
    Geändert von Frank Schauf (23.06.2012 um 14:02 Uhr)

Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •