Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 68

Thema: 5D Mark II Luft-Filmchen aus dem Q4 Y6-800

  1. #1

    Standard 5D Mark II Luft-Filmchen aus dem Q4 Y6-800
    Thread-Eröffner

    So,
    nachdem ich hier ja ein weilchen nicht mehr aktiv war, weil ich mich dem Quadrokopter Hobby zugewandt habe um mit größeren Kameras einigermassen vernünftige Bilder hin zu bekommen, hier mal ne Aufnahme:

    Hier mal ein Filmchen dazu


    (Die 300er ist nur als Dummy gedacht :-) )


  2. #2
    Free-Member Avatar von net_stalker
    Registriert seit
    27.12.2008
    Beiträge
    4.825

    Standard AW: 5D Mark II Luft-Filmchen aus dem Q4 Y6-800

    Sehr geil - zeig uns mehr und schreib was zu den Daten - Flughöhe, -zeit,

    Und: jetzt noch das Videobild live übertragen - Big Brother ;-)

  3. #3

    Standard AW: 5D Mark II Luft-Filmchen aus dem Q4 Y6-800

    Interessantes Hobby!
    Warum heisst das Teil denn Quadrokopter? Wäre da nicht Triplekopter eher angebracht?

    Andreas

  4. #4

    Standard AW: 5D Mark II Luft-Filmchen aus dem Q4 Y6-800
    Thread-Eröffner

    @Norbert
    Der Kopter fliegt so hoch wie Du willst bzw. Du ihn sehen kannst. 300m sind begrenzt.
    Die Flugzeit beträgt bei dem Gewicht von insgesamt 3kg so ca. 5 Minuten mit einem 2600mA 4S Lipo.
    Der LiveView Ausgang wird per 2,4 Ghz Funkübertragung auf eine Videobrille gesendet, damit der Kamera-Operator die Kamera exakt steuern kann.
    Die Elektronik kann man hier erwerben: mikrokopter.de
    Der Rahmen wurde von einem Freund konstruiert in 1,5mm Alu und das Kameragestell mit Nick und Roll Funktion von mir in gelasertem Flugzeug-Birkensperrholz.

    @Andreas
    Ursprünglich hieß es Quadrokopter, das hier ist jetzt ein Trikopter bzw. Y6

  5. #5

    Standard AW: 5D Mark II Luft-Filmchen aus dem Q4 Y6-800
    Thread-Eröffner


  6. #6

    Standard AW: 5D Mark II Luft-Filmchen aus dem Q4 Y6-800

    Super spannendes Thema. Hab ich jetzt auch etliches an Infos gesammelt. Bis aufs weitere aber verworfen da der Bastelaufwand und der preis noch zu hoch sind.

    ich währe auch eher an einer Autoflug Lösung interessiert. Das gibt's aber alles noch nicht out of the Box.

    Die Nutzlast ist auch noch so ein Punkt der für mich nicht endgültig gelöst ist.

  7. #7

    Standard AW: 5D Mark II Luft-Filmchen aus dem Q4 Y6-800
    Thread-Eröffner

    Autolösung gibt es. D.h. du stellst den Kopter in die Luft stellst das GPS auf Position Hold und filmst bzw. fotografierst. Du kannst auch Wegpunkte mit dem GPS abfliegen.
    Aber Du hast Recht. Teuer und Zeitaufwendig :-)
    Nutzlast ist mit der 5D und Kameralandegestell am Ende des momentan machbaren.

  8. #8

    Standard AW: 5D Mark II Luft-Filmchen aus dem Q4 Y6-800

    Ich habe etwa 3000 Euro kalkuliert und enormen Zeitaufwand.

  9. #9

    Standard AW: 5D Mark II Luft-Filmchen aus dem Q4 Y6-800

    Hallo,

    Zitat Bezug auf die Nachricht von wurstefix Beitrag anzeigen
    .....Nutzlast ist mit der 5D und Kameralandegestell am Ende des momentan machbaren.
    jetzt wird das Gewicht der Kameras und das der Objektive ein wichtigeres Kriterium. Gut das hier meist Weitwinkeloptiken benötigt werden, die ja typischer Weise eher nicht in die Rubrik "Glasklotz" fallen.

    Ich hatte schon an die Anschaffung eines größeren Helis gedacht, aber bisher vor dem Zeitaufwand zurückgeschreckt. Bis man so ein Gerät sicher beherrscht dauert es doch eine ganze Weile (mit den damit verbundenen Reparaturkosten). Ausserdem ist das Unfallrisiko, mit möglichem Fremdschaden auch nicht von der Hand zuweisen. Aber diese Technik mit den Quadrokoptern finde ich schon sehr interessant. Hatte schon mit den kleinen Koaxhelis als Training begonnen, was auch spass macht. Aber auch hier braucht man schon eine Weile bis man die Dinger halbwegs beherrscht. Mit dem Unterschied das es nicht so teuer ist und man das sogar zuhause mal eben zwischendurch machen kann.

    Werde mich dann demnächst auchmal mit den Quadrokoptern beschäftigen....


    Gruß

    Jörg

  10. #10

    Standard AW: 5D Mark II Luft-Filmchen aus dem Q4 Y6-800
    Thread-Eröffner

    So, hier nochmals ein Video vom Wochenende

    Das Material ist auf auf 720p 30fps runtergerechnet und einmal durch den Deshaker gejagt worden. Das Originalmaterial ist bedeutend besser.

    Gruß
    Dieter

Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete: EOS 5D Mark II System mit Objektiven, Blitzen und sonstigem, auch einzeln
    Von kuebler im Forum [B] Komplettverkäufe
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.07.2009, 12:10
  2. Als Nikon User: D700 oder 5D Mark II ?
    Von kaiserm im Forum über den Tellerrand geschaut
    Antworten: 345
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 11:15
  3. Neues DPP 3.5.2 wegen firmware 1.0.7 für 5D Mark II
    Von Jaykay im Forum Canon EOS 5D (Mark II/III/IV), EOS 5DS / 5DS R, EOS 6D, EOS 6D Mark II
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.01.2009, 20:20
  4. Adobe Camera RAW 5.2 ist raus mit 5D Mark II Unterstützung
    Von ehemaliger Benutzer im Forum Adobe Tipps & Tricks
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.11.2008, 19:58
  5. EOS 1D Mark II - erste Eindrücke nach dem Test
    Von Dirk Wächter im Forum Canon EOS 1D (Mark II/N/III/IV), 1Ds (Mark II/III), 1DX (Mark II u. III) sowie die 1D C
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 03.02.2004, 23:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •