Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Thema: DSL, aber von Wem?

  1. #21
    Free-Member
    Registriert seit
    27.01.2015
    Beiträge
    3

    Standard AW: DSL, aber von Wem?

    Habe da letzte Woche ne interessante Taktik in einem Artikel gelesen: Den Internetanbieter jährlich kündigen - wie den richtigen Anbieter finden?

  2. #22

    Standard AW: DSL, aber von Wem?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von DeLuxe Beitrag anzeigen
    Na ja, mit dem Vodafone Support kann man sich auch super rumärgern.
    Allerdings. Aktuell ist mal wieder das Mobiltelefonnetz bei uns tot. Die bekommen das auch nicht richtig auf die Reihe. Letztes mal dauerte es fast eine Woche bis es wieder lief.

  3. #23
    Free-Member
    Registriert seit
    27.05.2015
    Beiträge
    12

    Standard AW: DSL, aber von Wem?

    Ich bin auch bei der Telekom. Meine Eltern wollten mal was anderes probieren und ein wenig Geld sparen und denen habe ich dann 1&1 eingerichtet...was soll ich sagen, im Dezember ist der Vertrag zu Ende und es geht wieder zurück zu Telekom...

  4. #24

    Standard AW: DSL, aber von Wem?

    Wir sind auch bei der Telekom, bisher keine Probeleme gehabt.
    Mein mann ist großer Basketball-Fan, deshalb darf natürlich nicht gekündigt werden solange das BBL-Paket noch über Telekom läuft ;-)

    Habe jetzt kürzlich aber einen Artikel gelesen, dass viele Schwierigkeiten haben...

    http://www.golem.de/news/buendelung-...04-113796.html

  5. #25
    Free-Member
    Registriert seit
    31.08.2015
    Beiträge
    5

    Standard AW: DSL, aber von Wem?

    Ich habe den Umstieg nicht bereut. Toller Service, immer jemand zu erreichen und meine Kosten haben sich halbiert.

  6. #26
    Full-Member Avatar von hs
    Registriert seit
    01.07.2003
    Beiträge
    6.137

    Standard AW: DSL, aber von Wem?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Sinzuwn Beitrag anzeigen
    Ich habe den Umstieg nicht bereut. Toller Service, immer jemand zu erreichen und meine Kosten haben sich halbiert.
    Also wenn man kuendigt reduziert es sich auf Null.

    Im Ernst ohne von wem zu wem bringt dein Posting wenig.
    Moin

  7. #27
    Free-Member
    Registriert seit
    27.01.2015
    Beiträge
    3

    Standard AW: DSL, aber von Wem?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Thomas1963 Beitrag anzeigen
    Nach monatelangen Ärger und Terror bei der Telekom bin ich 2001 zum lokalen Anbieter "htp" gewechselt. Seit dem Wechsel, mittlerweile immerhin rund 14 Jahre, läuft alles super. In der Nähe meines Hauses gibt es mehrere htp-Shops, bei denen ich immer kompetent beraten wurde. Selbst als Bestandskunde profitiert man von Leistungserweiterungen bzw. Preisreduzierungen. Für Notfälle gibt es auch noch eine kostenlose Hotline, bei der man in der Regel max. 3 Minuten warten muss. Die Preise sind allerdings relativ hoch, aber immer noch deutlich günstiger als bei der Telekom.

    Ich habe den Wechsel von der Telekom nie bereut.


    Telekom haben allerdings nen guten Support!

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •