Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456
Ergebnis 51 bis 57 von 57

Thema: fotocash24.de wer kennt das?

  1. #51

    Standard AW: fotocash24.de wer kennt das?

    Ja, das ist ein absolute one-man-show. Ich habe dort ein paar Sachen verkauft, außer das es einmal kurz vor Weihnachten ein paar Tage länger gedauert hat, lief alles reibungslos. Bei meinen Käufen (2.8/400 und 1DX) war ich jeweils vor Ort und habe die Sachen angesehen und ausprobiert.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  2. #52
    ehemaliger Benutzer
    Gast

    Standard AW: fotocash24.de wer kennt das?

    Ich habe dort im guten Glauben ein Objektiv hingeschickt. Keine Eingangsbestätigung, keine Mailantwort. Auf telefonische Nachfrage ein sehr kurz angebundenes Gespräch "Objektiv ist da, Geld kommt nächste Woche".
    Das Ganze ist nun 4 Wochen her - Jetzt werd ich wohl mal nen Mahnbescheid losschicken. :-(

  3. #53

    Standard AW: fotocash24.de wer kennt das?

    Ruf' noch mal an! Der Typ ist manchmal etwas verpeilt, weil er alles alleine macht. Ich hatte mit ihm einen Termin vereinbart um eine Kamera zu holen (es waren 2 ähnliche zur Auswahl) und bin mit dem Zug hingefahren. Geklingelt, niemand macht auf. Ich habe ihn dann auf dem Handy erreicht, letztendlich hat wie sonst auch, alles geklappt.

    Ich habe dort schon eine neuwertige 1DX und ein 2,8/400 L IS gekauft, allerdings beides abgeholt, weil ich ungern deutlich 4-stellige Beträge für gebrauchtes Equipment überweise ohne es gesehen und getestet zu haben. Das gilt zumindest bei solchen Firmen wie fotocash.24. Da nehme ich dann lieber die Fahrt dorthin in Kauf und tausche nach einem Funktionstest Geld gegen Ware. Verkauft habe ich ihm auch schon einiges, das hat alles geklappt, wenn auch mit ein paar Tagen Verzögerung. 4 Wochen hat es allerdings nie gedauert.
    Geändert von Thomas Madel (02.11.2018 um 15:52 Uhr)
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  4. #54

    Standard AW: fotocash24.de wer kennt das?

    alternativ gibt es noch http://mpb.com/ , da hab ich jetzt erst ne neue 5dsr gekauft....

  5. #55

    Standard AW: fotocash24.de wer kennt das?

    ja mpb.com ist seriös aus meiner eigenen erfahrung..

    Ich hab da ebenfalls schon gekauft und verkauft UND auch einmal etwas gekauft, dann doch nicht haben wollen und zurückgesendet und mein Geld problemlos zurückbekommen.
    Das einzige Manko hier dann war die Tatsache, dass ich es auf eigene Kosten nach England retour senden durfte.

  6. #56
    Full-Member Avatar von cemetery
    Registriert seit
    10.04.2016
    Beiträge
    471

    Standard AW: fotocash24.de wer kennt das?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Eric D. Beitrag anzeigen
    Das einzige Manko hier dann war die Tatsache, dass ich es auf eigene Kosten nach England retour senden durfte.
    Wenn du mit PayPal zahlst kannst du dir Rücksendekosten bis zu 25€ wieder erstatten lassen.

  7. #57

    Standard AW: fotocash24.de wer kennt das?

    Ich habe mir diese Jahre eine 5DS R und ein EF 4/11-24 L bei deutschen Fotohändlern (Mundus + Köster) gebraucht und gegen Vorkasse gekauft. Beides habe ich bei ebay entdeckt und dort (5DS R) bzw. über den Online-Shop des Händer (EF 4/11-24 L) gekauft. Die 5DS R ist wie aus dem Laden und der Preis war auch nicht deutlich höher als beispielsweise bei den aktuell bei mpb.com angebotenen.
    Bei 11-24 hat mich der Händler nach dem Kauf angerufen, weil beim Verpacken entdeckt wurde, dass der Objektiv-Deckel im Gegensatz zum Objektiv nicht neuwertig aussieht. Als Entschädigung habe ich ein Zeiss-Reinigungsset für 30 € kostenlos mitgeliefert bekommen und einen 25 € Gutschein. Das Objektiv ist tadellos und sieht absolut neuwertig aus.

    Ich hatte bei den Käufen ein gutes Gefühl, weil eben ein großer Händler dessen Namen mir ein Begriffe war, dahinter stand und ich im Zweifelsfall ein Ladengeschäft als Anlaufstelle gehabt hätte. fotocash.24 arbeitet in einer Privatwohnung in Frankfurt und hat dort auch sein recht umfangreiches Warenlager. Ich bin bislang mit allen Transaktionen sehr zufrieden gewesen, es gab keinerlei Grund zur Beanstandung. Das 2,8/400 habe ich beim Kauf persönlich abgeholt und mein 2,8/300 in Zahlung gegeben. So hatte ich das geringst mögliche Risiko. Die 1DX hätte ich mir bestellt, da zu diesem Zeitpunkt 4 Stück in unterschiedlichen Zuständen im Angebot waren, habe ich es vorgezogen, mir vor Ort die Kamera auszusuchen. Außerdem habe ich eine 5D MKIII in Zahlung gegeben und alles in einem Abwasch abwickeln können. Die 90 € für das Bahnticket habe ich in Kauf genommen, weil ich eben nach einem Funktionstest Ware gegen Geld getauscht habe.

    Ich würde prinzipiell wieder bei fotocash.24 einkaufen, bei höheren Kauf- oder Verkaufspreisen aber bestimmt wieder die Variante der persönlichen Abholung/Anlieferung wählen.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •