Umfrageergebnis anzeigen: Wie sollen die Unterforen im Bereich Naturfotografie benannt / gegliedert werden?

Teilnehmer
81. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Naturfotografie (Vögel)

    58 71,60%
  • Naturfotografie (Landschaften)

    51 62,96%
  • Naturfotografie (Allgemein)

    51 62,96%
  • Anderer Namen (Vorschlag)

    12 14,81%
  • Kann bleiben wie es ist / Interessiert mich persönlich nicht

    17 20,99%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 44

Thema: Umfrage: Unterteilung des Bereiches Naturfotografie

  1. #31
    Full-Member
    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.141

    Standard AW: Umfrage: Unterteilung des Bereiches Naturfotografie

    Zitat Bezug auf die Nachricht von sting_ Beitrag anzeigen
    Es kommt mir halt sehr orientierungslos vor.
    LG Andreas
    der moderne Mensch nennt diese, anfängliche, Orientierungslosigkeit...: Brainstorming

    das Ziel ist ivorgegeben, Vorschläge unterschiedlichster Art sind genannt.
    Nun muss der Moderator(Hallo Dirk) die verschiedenen Vorschläge vorgeben. Danach wird demokratisch abgestimmt. Das Ergebnis ist die Entscheidung!

    und wie jetzt erst sehe, hat der Moderator das bereits getan. Also macht eure Häkchen!
    Geändert von Wilhelm FW (08.01.2016 um 14:07 Uhr)
    "Passe dich dem Schritt der Natur an. Ihr Geheimnis heißt Geduld." (Ralph Waldo Emerson, 1803-1882)

    http://www.naturfotografie-waltermann.de

  2. #32

    Standard AW: Umfrage: Unterteilung des Bereiches Naturfotografie

    Zwischenstand:

    Da es ja ursprünglich nur darum ging, die Vögelchen aus der Naturfotorubrik herauszunehmen (erinnert euch, bei Peroplefotografie hatten wir das vor einiger Zeit auch schon mal mit den Hochzeitsbildern), hätte ansich die Aufteilung in Naturfotografie (außer Vögel) und Vogelfotografie gereicht.

    Ich erwähnte bereits in einem anderen Beitrag, dass es ja mit dem Eröffnen der neuen Rubrik nicht getan ist. Denn diese neue Rubrik ist erstmal vollkommen leer. "Alte" Vögelfotos müssten per Hand einzeln in die neue Rubrik verschoben werden - oder man lässt sie drin.

    Da mir das Ganze als willkommener Anlass gedient hat, diese Rubrik generell neu aufzugliedern (nach dem Motto: "Wenn wir schon mal dabei sind!"), habe ich einen tiefer gehenden Auffächerungsvorschlag gemacht. Offensichtlich habe ich aber genau damit eine Diskussion losgetreten, die nun kein Ende findet und das Ergebnis in die Ferne rückt.

    Also...WAS wollen tun???

  3. #33

    Standard AW: Umfrage: Unterteilung des Bereiches Naturfotografie

    Meinungen wuerden geaeussert, allgemeine Einigung auf nur einen Nenner wird es realistisch kaum geben, Zeit zur "Excecutive Decision".

    Die Arbeit mit dem Verschieben alter Beitraege wuerde ich mir sparen, kann auch keiner wirklich erwarten. Neuen Rubriken einrichten (Voegel, anderes Viehzeug, Restliche Natur) und im alten Bereich einen Schlussstrich ziehen.

  4. #34
    ehemaliger Benutzer
    Gast

    Standard AW: Umfrage: Unterteilung des Bereiches Naturfotografie

    Zitat Bezug auf die Nachricht von dowitcher Beitrag anzeigen
    Meinungen wuerden geaeussert, allgemeine Einigung auf nur einen Nenner wird es realistisch kaum geben, Zeit zur "Excecutive Decision".

    Die Arbeit mit dem Verschieben alter Beitraege wuerde ich mir sparen, kann auch keiner wirklich erwarten. Neuen Rubriken einrichten (Voegel, anderes Viehzeug, Restliche Natur) und im alten Bereich einen Schlussstrich ziehen.
    Ich stimme Dowitcher zu.

    Naturfotografie (Pflanzen, Landschaften, Unterwasser und Astro)
    Tierfotografie (Wildlife & Haustiere- außer Vögel)
    Vogelfotografie (Alle Arten an Federvieh)


    Eine weitere Rubrik würde ich mir noch wünschen:
    Makrofotografie (Genreübergreifend)

    Grüße Carsten

  5. #35

    Standard AW: Umfrage: Unterteilung des Bereiches Naturfotografie

    Sehe ich ähnlich. Eine Unterteilung in

    • Landschaften (einschließlich Pflanzen und Pilze)
    • Tiere (Säugetiere, Unterwassertiere)
    • Vögel
    wäre hilfreich und auch zukünftig ausreichend. Wenn es zu viel Arbeit macht, dann wenigstens Abspaltung der Vögel.
    Grüße von Rolf
    www.bilderbank.de

  6. #36
    ehemaliger Benutzer
    Gast

    Standard AW: Umfrage: Unterteilung des Bereiches Naturfotografie

    Genau.

    Ich würde den alten Bereich als "Naturfotografie-Archiv" belassen wie er ist und schließen, dann sollte sich die Arbeit sehr in Grenzen halten.

    Aufteilung dann als Entscheidung seitens der Betreiber, es gibt ja im Grunde etwa 4-6 Vorschläge, die bereits auf dem Tisch liegen.

  7. #37
    Free-Member Avatar von sting_
    Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    2.875

    Standard AW: Umfrage: Unterteilung des Bereiches Naturfotografie

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Wilhelm FW Beitrag anzeigen
    der moderne Mensch nennt diese, anfängliche, Orientierungslosigkeit...: Brainstorming

    das Ziel ist ivorgegeben, Vorschläge unterschiedlichster Art sind genannt.
    Nun muss der Moderator(Hallo Dirk) die verschiedenen Vorschläge vorgeben. Danach wird demokratisch abgestimmt. Das Ergebnis ist die Entscheidung!

    und wie jetzt erst sehe, hat der Moderator das bereits getan. Also macht eure Häkchen!
    Die gefühlte Orientierungslosigkeit des Forums bezog sich eigentlich nicht auf die weltbewegende Entscheidung über 2 oder 3 Rubriken.
    Von 'anfänglich' habe ich auch nichts geschrieben, der Zustand dauert doch schon längere Zeit an.

  8. #38

    Standard AW: Umfrage: Unterteilung des Bereiches Naturfotografie

    Ich ziehe als Essenz dies hier heraus:

    Naturfotografie (Astro, Landschaften, Pflanzen, Pilze)
    Tierfotografie (Wildlife, Zoo & Haustiere - außer Vögel)
    Vogelfotografie (extra) (nur Vögel)

    Das Wörtchen "extra" soll für all die, die diese Diskussion nicht mitverfolgt haben verdeutlichen, dass uns schon klar ist, dass Vögel auch Tiere sind.

    Ich selbst hätte ja in der Tierfotografie Wildlife, Zoo und Haustiere gern noch getrennt...aber OK, kann man ja später (bei Bedarf auch noch machen.

  9. #39

    Standard AW: Umfrage: Unterteilung des Bereiches Naturfotografie

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Carsten Gerlach Beitrag anzeigen
    Ich stimme Dowitcher zu.

    Naturfotografie (Pflanzen, Landschaften, Unterwasser und Astro)
    Tierfotografie (Wildlife & Haustiere- außer Vögel)
    Vogelfotografie (Alle Arten an Federvieh)


    Eine weitere Rubrik würde ich mir noch wünschen:
    Makrofotografie (Genreübergreifend)

    Grüße Carsten
    Ja stimmt. Für Makrofotografie könnten wir auch eine eigene Rubrik öffnen.

  10. #40

    Standard AW: Umfrage: Unterteilung des Bereiches Naturfotografie

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Dirk Wächter Beitrag anzeigen
    Ich ziehe als Essenz dies hier heraus:

    Naturfotografie (Astro, Landschaften, Pflanzen, Pilze)
    Tierfotografie (Wildlife, Zoo & Haustiere - außer Vögel)
    Vogelfotografie (extra) (nur Vögel)

    Das Wörtchen "extra" soll für all die, die diese Diskussion nicht mitverfolgt haben verdeutlichen, dass uns schon klar ist, dass Vögel auch Tiere sind.

    Ich selbst hätte ja in der Tierfotografie Wildlife, Zoo und Haustiere gern noch getrennt...aber OK, kann man ja später (bei Bedarf auch noch machen.
    Gefällt mir gut.
    Grüße von Rolf
    www.bilderbank.de

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •