Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: 7D II Aug Rennstrecke

  1. #1
    ehemaliger Benutzer
    Gast

    Standard 7D II Aug Rennstrecke

    Moin,
    Übermorgen bin ich wieder mal bei einer Presseveranstaltung, auf der letzten hab ich nen echt beschissenes Video hinterher auf Face gefunden, das erste was mir einfiel war das kann ich besser...

    Mir rennt grad die Zeit zum üben weg und es soll auch nix dolles werden, wollte beim Training mal sehen bzw. üben ob ich nicht auch nen paar schöne Videosequenzen mit der 7D II und dem 70-200 II hinbekommen kann, in 2 Wochen ist Rennen, wäre schön wenn zu den Bildern die ich da eh bekomme vieleicht noch nen kleiner Videoclip bei rumkommt.

    Auf was muss ich achten und einstellen damit ich bei LR 5.7.1 hinter das Video schneiden kann? Ich fotografiere normalerweise Motorsport in TV, soll ich das selbe auch bei Video machen? Auch die selben Zeiten wählen? Belichtung und Fokus sollten gerne automatisch sein.

    Danke im Voraus

    Beste Grüße Carsten

    P.S. Ich hab ja noch die G1x II, wäre es sogar besser die zum filmen z nehmen?

  2. #2
    ehemaliger Benutzer
    Gast

    Standard AW: 7D II Aug Rennstrecke

    Moin,
    was ist da falsch gelaufen?
    Warum sind die Fahrzeuge so ruckelig? ich meine das ich auf Tv hatte und um die 1/500 eingestellt war. 7D II mit 70-200L IS II USM.
    Ich habe mal 3 Dateien genommen, so wie sie aus der Kamera kommen, ich hätte ja gedacht das bei der Größe der Dateien da deutlich bessere Qualität bei rauskommt.
    Und ja, ich hab einfach mal aus der hand versucht, geht nicht wirklich gut, aber für nen Stativ hatte ich zu wenig Zeit und Lust.
    http://friesenbiker.de/foren/dforum/...o/CG_70909.MOV
    http://friesenbiker.de/foren/dforum/...o/CG_70913.MOV
    http://friesenbiker.de/foren/dforum/...o/CG_70918.MOV

    Beste Grüße Carsten

  3. #3
    Full-Member Avatar von FrankD
    Registriert seit
    15.09.2014
    Beiträge
    1.587

    Standard AW: 7D II Aug Rennstrecke

    Hallo Carsten,

    Die Faustregel bei der Belichtungszeit mit der Dslr lautet 1/(framerate*2). Bei einer Framerate von 25B/s also 1/50s Belichtungszeit.

    Mit einer 500stel Sekunde machst Du zwar scharfe Einzelbilder, verpasst aber auch eine Menge Action während dem Rest der Framerate. Deshalb ruckelt das dann beim Abspielen.
    Bitte recht freundlich!

  4. #4
    ehemaliger Benutzer
    Gast

    Standard AW: 7D II Aug Rennstrecke

    Super, danke.
    Da war ich Meilen weit von weg
    Dann kann ich ja nächstes Wochenende nochmal versuchen was halbwegs rückenfreies hinzubekommen.

    Beste Grüße Carsten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •