Seite 8 von 24 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 239

Thema: Wechsel zum Fuji X-System?

  1. #71
    Free-Member
    Registriert seit
    26.08.2014
    Beiträge
    138

    Standard AW: Wechsel zum Fuji X-System?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Maik Fietko Beitrag anzeigen
    Was is das denn für ein Vergleich ? f2,8 gegen f4 ? Äpfel und Birnen
    Crop , Vollformat....... Linsen - Bohnen.

  2. #72
    Free-Member Avatar von biwak
    Registriert seit
    08.09.2012
    Beiträge
    46

    Standard AW: Wechsel zum Fuji X-System?

    ich habe gewechselt! Meine Fuji X-Pro 2 ist sehr gut und ich mag die kleinen FBs. Die Qualität der Bilder ist sehr gut, die Objektive sehr scharf.
    ABER: Meine Canon kommt mir nicht aus dem Haus. Gerade bei Offenblende gefällt mir das BQ der 5DIII mit dem 50/1.2 oder dem 85/1.8 einfach besser. Auch bei den lichtstarken Zooms bleibe ich lieber bei CAnon, die sind ausgezeichnet und so superleicht ist auch das Glas bei Fuji nicht. Ausserdem halte ich die Canon immer noch für die robustere Kamera (Wetter und Schmutz).

    Für mich ist die Fuji eine super Street-Kamera und auf Stadtspaziergängen mit nur einem Objektiv dabei eine super Abwechslung.

  3. #73
    Free-Member
    Registriert seit
    26.08.2014
    Beiträge
    138

    Standard AW: Wechsel zum Fuji X-System?

    Ja,das sehe ich auch so. Die Fujis sind tolle Kameras, die haben auch tolle und sehr gute Objektive aber einen kompletten Ersatz für Canon oder Nikon ist es nicht. Die langen Tele , Macro etc. da sind C und N unschlagbar. Meine sehr gute X pro 2 im kompletten Set steht hier immer noch zum Verkauf. Der Preis ist gesenkt ein tolles Schnäppchen.

  4. #74

    Standard AW: Wechsel zum Fuji X-System?

    Mir fehlt ein 300er Zoom. Die Objektivpreise sind eher im oberen Bereich angesiedelt. Ein 27mm f2,8 für 420€ ? Das Canon EF-S 24 f2,8 kostet unter 200€. 400-500€ für 23, 35 und 50er FBs mit f2 is alles andere als ein Schnäppchen. Dann gibts das 1,4/35 für 550€, das is preislich voll in Ordnung. Auch das 18-55 und 55-200 sind preislich noch im Rahmen.
    Dumm ist der, der Dummes tut - Forrest Gump
    --------------------------------------------

  5. #75
    Free-Member
    Registriert seit
    26.08.2014
    Beiträge
    138

    Standard AW: Wechsel zum Fuji X-System?

    Der große Hype ist wohl vorbei. Meine X pro 2 ist trotz Preisreduzierung und Tauschangebot immer noch zu haben. Ich werde Sie dann halt behalten und als Zweitkamera nutzen. Zum verhökern ist das Set zu schade.

  6. #76

    Standard AW: Wechsel zum Fuji X-System?

    Hi,

    vielleicht bietest Du sie im falschen Forum an? Auf Ebay würde die Kamera sicherlich einen guten Preis erzielen.

    Aber es ist trotzdem eine gute Idee, sie weiter zu nutzen. In vielen Situationen bietet sie sehr große Vorteile und das "richtige Gefühl".

    Genieße es! :-)

    Viele Grüße
    Christian

    www.beruf-fotograf.de
    www.ahrens-steinbach-projekte.de

  7. #77
    Free-Member
    Registriert seit
    26.08.2014
    Beiträge
    138

    Standard AW: Wechsel zum Fuji X-System?

    Danke für den Tip. Mit dem Verkauf könnte ich mir das eine oder andere Objektiv noch leisten. Na schauen wir mal. Es läuft mir ja nichts weg.

  8. #78

    Standard AW: Wechsel zum Fuji X-System?

    Mittlerweile ist ein Verkauf (egal, ob es um Fotografie oder um Musik (mein viertes Steckenpferd) geht)) nicht mehr so einfach wie noch vor sechs Jahren.
    Jeder will praktisch Neuware haben zu einem Preis, den man nur als "geschenkt" betrachten kann. Echt ne ganz komische Entwicklung, wie ich finde.
    Da hilft es einfach nur die Zähne zusammenzubeissen, weiter runter mit dem Preis zu gehen und dann ist es irgendwann doch weg.
    Immer noch besser, als gar nichts dafür zu bekommen, wie ich finde. So hat es quasi Tränen gekostet meine X-T1 noch zu verkaufen. Ich hatte das Display an einer Ecke gesplittert. Ohne Auswirkung auf nur irgendwas. Ohne sauteure Reparatur unverkäuflich. Fuji hat 137 Euro dafür genommen, während Canon dafür etwas über 20 Euro genommen hätte. Ich mag Canon noch immer seeeeehr viel lieber als Fuji. Der CPS kann als Profi oder Semiprofi Gold wert sein. Das schnellste bei Fuji ist ungefähr eine Woche. Und das geht als Profi oder Semiprofi einfach nicht.

    Man kann als Verkäufer natürlich auch noch Glück haben. Saugeil, wenn man keine Zeitnot hat.

  9. #79
    Free-Member
    Registriert seit
    26.08.2014
    Beiträge
    138

    Standard AW: Wechsel zum Fuji X-System?

    Ja, Stefan das ist wohl so. Aber wer eine solche Kamera möchte wird keine Bessere zu dem Preis finden. Ein tolles Set mit viel Sachverstand ausgesucht. Ich muß ja nicht verkaufen. Billiger werde ich Sie auch nicht machen. Über 30 % günstiger als der Neupreis im absolut neuwertigen Zustand!

  10. #80
    Free-Member
    Registriert seit
    06.07.2014
    Beiträge
    179

    Standard AW: Wechsel zum Fuji X-System?

    Einen Wechsel habe ich nicht vollzogen, "nur" eine Ergänzung - EOS M3 und M5.

    Zwei Bemerkungen von Christian haben mir sehr gut gefallen; Sätze, die allerdings trotzdem einiges unberücksichtigt lassen, vor allem der letzte:

    Ich habe einfach ein Werkzeug gewechselt. Statt Bosch nun Hilti. Oder Stihl. Oder was auch immer.
    Dem Nagel ist es egal, mit welchem Hammer er in die Wand geschlagen wird.
    Dem Nagel mag es egal sein, dem Nagelnden, wie in Christians Fall, eben nicht und dem TO auch nicht, deshalb die Frage nach dem Wechsel und dem vollzogenem.
    Auch so ein einfaches Werkzeug wie der Hammer ist ebem nicht nur ein Hammer und der Nagel ist eben nicht nur ein Nagel. Da kommt noch viel mehr dazu:
    von Absicht über Auswahl des Nagels bis hin zum Ergebnis.

    Mir geht es wie einigen: Wechseln, das heißt, die vorhandenen "schweren" Hämmer von Canon abzugeben, fiele mir sehr schwer. Andererseits sind fast nur noch die Ms oder Kompakten
    dabei. Nun, bin nur ein bescheidener Hobbyist in dem Sinne, dass ich nichts mehr anstrebe, zu wenig persönlich investiere, um die tollen Aufnahmen zu bekommen. Die Voraussetzung macht es für mich also, warum man wechselt. Hinzu kommt für manche noch mehr, als nur das fertige Bild. Für manchen ist es egal, Hauptsache, sie kommen von A nach B und das zügig. Manche wollen mit Gefühl von A nach B. Ich nehme eine 7D II oder 5D III lieber in die Hand als eine M3 bzw. M5. Ist wie das berühmte Beispiel mit den Töpfen. Aber das ist dann die Freude, die Liebe zum Gerät, reine Empathie.

    Den Wechsel würde ich vollziehen, wenn es mir nur auf die Bilder, nur auf das Gewichtsersparniss, die Leichtigkeit ankäme. Ohne Birnen mit Äpfel zu vergleichen: 4/70-200 an einer M oder 5D III, das spielte für mich keine Rolle, ebenso nicht bei einem 2.8er. Die "paar" Gramm mehr einer DSLR machen es auch nicht mehr aus. Anders, wenn man Gerätschaften mitnimmt wie 2 Bodys, mehrere Objektive.
    Zitat Bezug auf die Nachricht von magura99 Beitrag anzeigen
    Ok..nochmals danke für Eure Antwort.
    Solche Sinnlos-Posts wie von biotar blende ich mal aus, mußte man ja aber mit rechnen...
    Zitat Bezug auf die Nachricht von Biotar Beitrag anzeigen
    .......Wechsel-Frage-Threads ......absolut subjektiv und nie übertragbar. .....Solltest du dich gar irgendwann auch mal an Menschen heranwagen, wirst du unter Umständen feststellen, dass Fuji oder EVF absolut unbrauchbar sind, wo sie für Architektur und Natur noch Vorzüge haben mögen.
    Aus diesen Gründen finde ich Biotars Überlegungen gar nicht so sinnlos.

    Zu Schleuderpreisen würde ich meine "schweren" Dinger auch nicht verschenken wollen. Dafür sind sie mir zu wertvoll geworden, sie sind ja nicht unbrauchbar und verwendbar sind sie dazu auch noch.


    Ev. hat der TO schon seinen Schritt hinter sich.

    Das Schöne an den Ms ist halt, dass ich nichts hergeben "muss", weil sich die M-Kameras einfügen, nicht etwas ersetzen. Ich nehme ein 70-200mm mit (oder irgendein Objektiv), und da hängt hinten noch etwas dran und muss mich von nichts trennen und nichts ersetzen. Dazu einige native Objektive, wenn's sein und leicht sein soll (habe ich auch: Anfangsöffnung bei Tele 6.3!). Das 22er z.B. macht eine M dann zur "Pocketkamera" auf nahezu DSLR-Niveau. So würde ich es machen.
    Über BQ braucht man bei den Ms nicht zu reden.

Seite 8 von 24 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •