Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Blitz trotz E-TTL zu stark

  1. #1
    Free-Member
    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    138

    Standard Blitz trotz E-TTL zu stark
    Thread-Eröffner

    Hallo,

    ich habe eine 1D Mark 4 und arbeite mit dem 600 EX, davor mit dem 580 EX. Manchmal arbeiten beide Blitze nicht korrekt und feuern mit maximaler Kraft, trotz E-TTL.
    Das Bild ist dann komplett weiß.
    Da das Problem sowohl früher beim 580 als auch jetzt mit dem 600 auftritt, stellt sich mir die Frage, ob das eher am Blitz oder an der Kamera(Steuerung) liegt.

    Was meint Ihr ?

    grüße
    Peter

  2. #2
    Full-Member Avatar von hans wagner
    Registriert seit
    27.03.2003
    Beiträge
    1.829

    Standard AW: Blitz trotz E-TTL zu stark

    Generell würde ich das Problem an der Camera suchen. Wenn das Problem an verschiedenen Blitzen auftaucht. Aber um mehr sagen zu können, wäre es hilfreich wenn Du die gemachten Einstellungen dazu posten würdest.
    Du hast im Leben tausend Treffer,
    man hört´s,
    man sieht´s,
    man geht vorbei.
    Doch nie vergisst der kleinste Kläffer,
    schießt du ein einzig´s Mal vorbei.

  3. #3

    Standard AW: Blitz trotz E-TTL zu stark

    Altes Problem, kenne ich selbst von früher. Liegt praktisch immer an schlechten Kontakten. Eventuell einfach mal mit nem sehr flachen und spitzen Messer das Blech am Blitzschuh der Kamera hochhebeln und die Schrauben festziehen. Alle Kontakte reinigen und dann nochmal neu probieren.

  4. #4
    Full-Member
    Registriert seit
    01.06.2003
    Beiträge
    256

    Standard AW: Blitz trotz E-TTL zu stark

    Stefan hat Recht!
    Es sind zu 99% die Kontakte,
    entweder locker oder korrodiert.
    Ich hab das Problem auch mal am Blitzschuh des OC3 Kabel (ich glaube so heißt das), das externe Spiral-Blitzkabel meine ich, gehabt.

  5. #5

    Standard AW: Blitz trotz E-TTL zu stark




Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •