Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Thema: Canon EF 300 2.8 IS II mit 2.0 Extender gegen EF 200-400 4.0 1.4 - Bildqualität

  1. #21
    Free-Member Avatar von dieter8365
    Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    57

    Standard AW: Canon EF 300 2.8 IS II mit 2.0 Extender gegen EF 200-400 4.0 1.4 - Bildqualität

    Hallo Bärtreuer,

    ich habe das 200-440 1,4 und das 300mm 2,8 IS I also die ältere Version des 300er. Die Bildqualität des Zooms ist wirklich klasse kommt aber nicht ganz an der Festbrennweite ran.
    Das ist aber Metern auf hohem Niveau. Auf den meisten Fotos ist das aber nicht zu sehen (100% Ansicht).

    Wenn Du das 300mm oft nur mit Konverter einsetzt als 1,4 oder 2x - dann würde ich dir ganz klar das Zoom empfehlen, ist einfach universeller!

    Das 300er gebe ich trotzdem nicht her - zum einen Blende 2,8 die ich häufig benötige und das 300er ist natürlich absolut freihandtauglich (über den ganzen Tag)- während das Zoom doch einen kg schwerer ist.

  2. #22
    Free-Member Avatar von dieter8365
    Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    57

    Standard AW: Canon EF 300 2.8 IS II mit 2.0 Extender gegen EF 200-400 4.0 1.4 - Bildqualität

    200-400mm ext 1,4 - nicht 440!!

  3. #23
    Free-Member
    Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    11

    Standard AW: Canon EF 300 2.8 IS II mit 2.0 Extender gegen EF 200-400 4.0 1.4 - Bildqualität
    Thread-Eröffner

    Hallo dieter8365,

    mein "Problem" ist, dass mrt das 100-400 überwiegend reicht. Seltener würde ich 600mm benötigen, und das 70-200 kommt bei mir kaum zum Einsatz.
    Ich bin ausschliesslich frei Hand unterwegs (wenn ich denn mak Zeit habe), den ganzen Tag, benutze kein Stativ.
    Für mich ist es einfacher mal knappe 3kg des 300er 2.8 + Extender in die Hand
    zu nehmen, als permanent das 200-400 auf dem Arm zu haben. Dass 200-400 mit dem Extender wäre für mich eine tolle Lösung; die Größe + Gewicht machen
    es mir aber zu schwer. Und für meinen Einsatzgebiet muss ich sagen, dass es (leider) zu überdimensioniert ist. Ich habe leider auch nicht genug Zeit um eine
    solche Linse regelmässig zu nutzen. Daher dachte ich an eine gute Lösung, wie eben das 300 2.8 II mit dem 2fach Extender. Bis jetzt habe ich
    nur Gutes über dieses Kombination gehört. Die Fotogalerie auf Canon-Rumors ist beeindruckend. Seit bald 2 Jahren befasse ich mich mit dem Thema. und man(n) sieht,
    dass alle Lösungsmöglichkeiten für mich noch nicht "so richtig" passen. Toll wäre für mich ein Canon 150-600 f4.5-5.6 Zoom, (ähnlich dem Sigma-Zoom), mit
    gleicher Bildqualität wie die des aktuellen 100-400 II. Dann hätte ich mein Problem gelöst.

  4. #24

    Standard AW: Canon EF 300 2.8 IS II mit 2.0 Extender gegen EF 200-400 4.0 1.4 - Bildqualität

    Es soll ja ein EF 200-600/5.6 kommen nur wann und wie gut.. keine Ahnung.
    Und die 150-600er sind naja kein echter ersatz

    Ich denke, dass Du mit der Kombi 300/2.8 II plus Konverter nix falsch machen kannst, die ist top.
    die manchmal umständliche Konverterwechselei ist Dir selber bewusst... also machen und sich freuen.

    Wobei das 100-400 II mit 1.4 TK III dran zwar lichtschwächer ist aber fast genauso weit reicht, ok 300/2.8 hast Du dann nicht.

    Gruss Eric !

    PS: Konstruktive Kritik erhalte ich immer gerne !
    Eric bei Flickr

  5. #25

    Standard AW: Canon EF 300 2.8 IS II mit 2.0 Extender gegen EF 200-400 4.0 1.4 - Bildqualität

    Wie wäre es mit 400mm f2,8 dann hat man sogar 800mm bei f5,6 mit 2X Konverter und 640mm bei f4 mit 1,4X Konvreter. Und bei 400mm die man ja eigentlich schon hat aber noch zusätzlich 400mm f2,8 wegen der besseren Freistellung. Oder wie schon erwähnt das 600mm f4.

  6. #26

    Standard AW: Canon EF 300 2.8 IS II mit 2.0 Extender gegen EF 200-400 4.0 1.4 - Bildqualität

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Richard Fritz Braun Beitrag anzeigen
    Wie wäre es mit 400mm f2,8 dann hat man sogar 800mm bei f5,6 mit 2X Konverter und 640mm bei f4 mit 1,4X Konvreter. Und bei 400mm die man ja eigentlich schon hat aber noch zusätzlich 400mm f2,8 wegen der besseren Freistellung. Oder wie schon erwähnt das 600mm f4.
    Er sprach aber ein Gewichtsproblem an, anscheinend stellt das 300/2.8 II plus TK die Komfort-tragegrenze dar.

    Gruss Eric !

    PS: Konstruktive Kritik erhalte ich immer gerne !
    Eric bei Flickr

  7. #27
    Free-Member
    Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    11

    Standard AW: Canon EF 300 2.8 IS II mit 2.0 Extender gegen EF 200-400 4.0 1.4 - Bildqualität
    Thread-Eröffner

    Guten Abend zusammen,

    von der Kombi EF 300 2.8 II + 2fach Konverter (Version III) verspreche ich mir eine gute Bildqualität (mindestens so gut wie das neue 100-400 II, oder sogar
    besser) bei akzeptablem Gewicht. Das Objektiv soll ja dauerhaft mit dem Extender betrieben werden. Eine ständiges an/abmontieren entfällt also.
    Der Autofokus bei Blende 5.6 wird ja (so denke ich zumindest) identisch mit dem AF des 100-400 bei gleicher Blende sein, es sei denn, der Extender
    verlangsamt nochmal den AF des Objektivs wg. Strombedarf und/oder benötigter Rechenleistung, bzw. Latenzzeiten.
    Desweiteren ist beim Gebrauchtkauf das Ganze auch noch einigermassen bezahlbar.

    Ein 400 f2.8 oder 600 f4.0 kommt wegen Größe, Gewicht und Kosten nicht in Frage.
    Ich möchte nochmal auf die Galerie bei Canonrumors in meinem ersten Posts aufmerksam machen.
    Wie sind denn Eure Erfahrungen mit dieser Kombination, mit dem 2fach Extender ?

    Gruß
    Bärtreuer

  8. #28
    Free-Member Avatar von dieter8365
    Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    57

    Standard AW: Canon EF 300 2.8 IS II mit 2.0 Extender gegen EF 200-400 4.0 1.4 - Bildqualität

    Hallo Bärtreuer,

    leihe Dir doch mal z.B. bei Calumet das 300er IS II mit den 2x Konverter aus und teste es ob Du damit zufrieden bist.
    Alternativ würde ich dir noch das 500er IS II empfehlen das wiegt ca. 3kg und ist nur unwesentlich schwerer als das 300er. Das hatte ich lange im Focus bevor ich mich für das 200-400er 1,4 ext entschieden habe.
    Das 500er IS II hatte Radubowski zum Superpreis in seinem Weihnachtskalender 2016 - wenn Du noch warten kannst, vielleicht ist es in 2017 wieder dabei!?

    Das Sigma schied für mich nach kurzem Test sofort aus. Die Autofocusgeschwindigleit - vor allem mit Konverter - war damals für mich nicht akzeptabel - viel zu langsam!
    Das neue 500er von Sigma kenne ich nicht und erlaube mir daher kein Urteil.

  9. #29
    Free-Member
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    862

    Standard AW: Canon EF 300 2.8 IS II mit 2.0 Extender gegen EF 200-400 4.0 1.4 - Bildqualität

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Bärtreuer Beitrag anzeigen
    Wie sind denn Eure Erfahrungen mit dieser Kombination, mit dem 2fach Extender ?
    Am besten machst dir selber ein Bild. Im nachfolgenden link habe ich mal 3 RAW vom letzten Wildparkbesuch aus der 1Dx reingepackt:

    https://www.dropbox.com/sh/vz2m7p6fy...4b48e87Qa?dl=0

  10. #30
    Free-Member
    Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    11

    Standard AW: Canon EF 300 2.8 IS II mit 2.0 Extender gegen EF 200-400 4.0 1.4 - Bildqualität
    Thread-Eröffner

    Vielen Dank, Thorsten. Das sieht doch für mich schon mal gut aus !

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •