Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 67

Thema: Canon 6D Mark II

  1. #51
    Free-Member Avatar von Flohhopser
    Registriert seit
    25.02.2005
    Beiträge
    127

    Standard AW: Canon 6D Mark II

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Eric D. Beitrag anzeigen
    Jo, wie zu erwarten: ist ein 80D Gehäuse ohne Blitz und mit dem 80D AF und vielen Specs davon, tach auch Canon und das Mitte 2017.
    Die inneren Werte und insb. WIE die AF Felder (einfach nur auf Kleinbild geschrumpft wäre mies) verteilt sind und funktionieren wird man wohl später erfahren.
    Immerhin, wenn der Touchschirm so wie bei der 80D funktioniert, wäre er 1000x besser als bei 1DX II und 5D 4

    Die 100D Mark II find ich interessanter.... ok falscher Thread


    Hallo in die Runde!

    Den 45´ger AF der 80 D wird Canon wohl nicht auf den KB-Sensor verteilen, d.h. er wird sich lediglich auf dessen Mitte konzentrieren.
    Aber ich denke, damit kann man klar kommen - und - wer schon vor dem AF-Zeitalter fotografiert hat sowieso.

    Übrigens ist das Teil als nur-Full-HD auch etwas eher für Nicht-Videofilmer und verleitet nicht zum Nachkauf von teurem 4K-Zubehörgeraffel (z.B. Anschaffung 4K-Homekino...).

    Wenn auch Canon hinter den Innovationen der Spiegellosen-Konkurrenz extrem zurückbleibt (das Ding ist eher altbacken, aber sicher zuverlässig), scheint mir das Teil nach wirtschaftlichem Aspekt ein brauchbarer Fotoapparat zu sein.
    Freue mich schon auf Mitte kommenden Jahres, wenn der Preis gepurzelt ist.

    Am meisten freut mich aber das Gelenkdisplay - ist gut für den Rücken - insbesondere bei Bodennahen Aufnahmen.

    Ansonsten in freudiger Erwartung auf die Diskussionen bei offizieller Veröffentlichung kommender Woche - einen schönen Abend!

    LG Jörg

  2. #52
    Free-Member
    Registriert seit
    31.07.2008
    Beiträge
    23

    Standard AW: Canon 6D Mark II

    Tja, wenn wir den Bildern glauben dürfen, leider kein 1/8000s / kein großes Wahlrad und Joystick wie bei 5er und 7er,
    immerhin Klappdisplay oder soll ich sagen: "Rear liquid crystal: 3.0 type Bali angle angle liquid crystal, touch panel

  3. #53
    Free-Member Avatar von Flohhopser
    Registriert seit
    25.02.2005
    Beiträge
    127

    Standard AW: Canon 6D Mark II

    Zitat Bezug auf die Nachricht von argo2006 Beitrag anzeigen
    Tja, wenn wir den Bildern glauben dürfen, leider kein 1/8000s / kein großes Wahlrad und Joystick wie bei 5er und 7er,
    immerhin Klappdisplay oder soll ich sagen: "Rear liquid crystal: 3.0 type Bali angle angle liquid crystal, touch panel
    Hallo ???!!!:
    deswegen ist es ja auch "nur" eine 6´er!
    Alles gut, ist doch nicht alles in einem zu haben - und - fehlende Features können mittels Zubehör (z.B. Graufiltern) ausgeglichen werden, insbesondere sogar durch eigenes fotografisches Können!
    Es muss nicht alles schlecht geredet werden - SORRY (und trotzdem bitte nicht persönlich nehmen)!

    Schönes Wochenende!

  4. #54
    Free-Member
    Registriert seit
    28.12.2007
    Beiträge
    2.373

    Standard AW: Canon 6D Mark II

    Zitat Bezug auf die Nachricht von f:11 Beitrag anzeigen
    *eine "Übergangskamera" in Richtung spiegellos.
    Ja, ähnliches habe ich mir auch gedacht.

    Bei den DSLR Nachfolge Modellen gibt es inzwischen keine großen Innovationen mehr da im Prinzip die Kameras jetzt schon ausgereift sind und man gut damit arbeiten kann.

    Lohnt sich dann überhaupt noch der Umstieg auf den Nachfolger?

    Denn die aktuelle 6D ist ja eine wirklich gute und noch relativ preiswerte Vollformat Kamera. Wenn sich die 6er Reihe sich an Hobbyfotografen wendet denen eine 5d und höher einfache zu teuer ist, dann lohnt sich finanziell kaum ein Wechsel.

    Bin mal gespannt ob Canon auch eine Vollformat Spiegellose entwickelt.

  5. #55
    Free-Member
    Registriert seit
    31.07.2008
    Beiträge
    23

    Standard AW: Canon 6D Mark II

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Flohhopser Beitrag anzeigen
    Hallo ???!!!:
    deswegen ist es ja auch "nur" eine 6´er!
    Alles gut, ist doch nicht alles in einem zu haben - und - fehlende Features können mittels Zubehör (z.B. Graufiltern) ausgeglichen werden, insbesondere sogar durch eigenes fotografisches Können!
    Es muss nicht alles schlecht geredet werden - SORRY (und trotzdem bitte nicht persönlich nehmen)!

    Schönes Wochenende!
    Ich nehme nichts persönlich, finde Deinen Einwand nicht alles in Einem haben zu können durchaus valide,
    danke für den Hinweis mit dem Graufilter, und ich bin beeindruckt, ob deiner Fähigkeit 1/4000 s durch fotografisches können zu kompensieren,
    Abblenden ist auch eher was für Könner?-nicht persönlich nehmen;-)
    Das Wahlrad fand ich schon bei der 60D Mist, erschwert unnötig die Bedienung, bei einer 6D empfinde ich es einfach als unnötiges Downgrade, genauso wie die kastrierte Belichtungszeit. Stattdessen bekomme ich Videofeatures die ich nicht brauche. Das hat imo nichts mit schlecht reden zu tun...
    Abgesehen davon denke ich schon das es eine brauchbares Gerät wird. Sie ist für den Canon Hobbyfotografen ohnehin die einzig verbliebene Alternative,
    wenn man nicht bereit ist mehr als 2500 Euro auszugeben, und Kleinbild will.
    Die 5D ist in aktuellen Versionen will ich mir nicht leisten. Nicht als Hobby. Da stimmt das Preis-Leistungsverhältnis nicht mehr, selbst für einige Fotografen.

    Jetzt warten wir mal bis man sich das Ding mal leihen bzw mieten kann, und dann kann jeder für sich entscheiden , ob Sie es wird.
    Oder ob ich weiterhin versuche auf meiner Queen Mum, "fehlende Features mit fotografischem Können kompensieren". (was für ein Spruch)
    Schöne Woche

  6. #56
    Free-Member Avatar von steyrer
    Registriert seit
    13.01.2016
    Beiträge
    111

    Standard AW: Canon 6D Mark II

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Pescador Beitrag anzeigen
    Jap jetzt ist der Sucher bestätigt ...

    ...Approx 100% viewfinder ...
    jetzt spricht CR leider "nur noch" von eine 98% Sucher, komm bei meiner 70 d damit aber sehr gut zurecht.

    gibt es eigentlich bezüglich Bildfeldabdeckung bei den Suchern innerhalb eines Modells Differenzen - schwankungsbreiten?

  7. #57
    Free-Member Avatar von sting_
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    2.842

    Standard AW: Canon 6D Mark II

    Zitat Bezug auf die Nachricht von argo2006 Beitrag anzeigen
    ... und ich bin beeindruckt, ob deiner Fähigkeit 1/4000 s durch fotografisches können zu kompensieren,
    Abblenden ist auch eher was für Könner?-nicht persönlich nehmen;-)
    Gemeint ist sicher der alte Klassiker: Belichtung auf B, und dann durch kurzes und schnelles Abnehmen des Objektivdeckels die 1/8000s belichten.

  8. #58
    Free-Member Avatar von Pescador
    Registriert seit
    17.03.2013
    Beiträge
    37

    Standard AW: Canon 6D Mark II

    Pfff jetzt schreibt canonrumors wieder
    Viewfinder: 98% coverage ...Sucher nur 98% Abdeckung und keine 100%.

    Naja mal abwarten bis Donnerstag.

  9. #59
    ehemaliger Benutzer
    Gast

    Standard AW: Canon 6D Mark II

    Zitat Bezug auf die Nachricht von steyrer Beitrag anzeigen
    jetzt spricht CR leider "nur noch" von eine 98% Sucher …
    Bei 26 mp hat der Sensor 6245 x 4163 Pixel.
    98% Sucherabdeckung sind dann 6120 x 4080 Pixel,
    oder 35,28 x 23,52 mm statt 36 x 24 mm.

    Und das alles spielt nur eine Rolle, wenn man nie und nimmer etwas beschneiden will, so wie das früher halt mit Dias der Fall war, für die man sonst ein zusätzliches Passepartout bauen musste. Elektronisch ist es vollkommen egal, ob man die 120 Pixel wegraspelt oder nicht, das geht im Ausrichten schon unter.

  10. #60
    ehemaliger Benutzer
    Gast

    Standard AW: Canon 6D Mark II

    Zitat Bezug auf die Nachricht von sting_ Beitrag anzeigen
    Gemeint ist sicher der alte Klassiker:
    Gut gelungener Scherz, Chapeau, du bist ein echter Komiker!

    Tipp: mit 1/4000 reicht die Belichtungszeit bis f:2.5 @*ISO100 zur hellsten vorstellbaren Zeit des Tages in Mitteleuropa. Ja, die paar, die das Modell in gleißende Sonne (bei gemessenen f:16) stellen und dort mit f:1.4 ihr so geiles Linschen ausführen wollen, sind dann halt gezwungen, sich eine Kamera zuzulegen, die 1/16000 kann … Oder besser 1/32000, weil man hat ja gehört, dass am Meer und im Schnee um eine Blende zugegeben werden muss. Und man weiß ja nie, ob man nicht gegen Sonne @*f:16 mit dem Blitz antreten muss, dann wäre kürzerer Verschluss auch super (wurscht, ob der HSS da noch mitkommt oder nicht). Aber wie immer im Leben: wer von nichts eine Ahnung hat, muss halt dafür bezahlen - mein Mitleid hält sich in Grenzen.

    Eine kurze Nachschau hat übrigens soeben ergeben, dass unter 38520 Bildern im Archiv, davon viele mit Kameras mit Basis ISO 200 gemacht, genau 144 kürzer als 1/4000 belichtet wurden.

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •