Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 41 bis 48 von 48

Thema: Zu schön um wahr zu sein

  1. #41
    Full-Member
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    985

    Standard AW: Zu schön um wahr zu sein

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Maik Fietko Beitrag anzeigen
    Weil Canon dafür die 1er hat.
    Canon. Und was ist mit den etablierten Spiegellos-Herstellern? Haben die auch alle die 1er?
    Je suis Muslima!

  2. #42

    Standard AW: Zu schön um wahr zu sein

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Adele Timm Beitrag anzeigen
    Canon. Und was ist mit den etablierten Spiegellos-Herstellern? Haben die auch alle die 1er?
    Die anderen spiegellos Hersteller sind hier nicht das Thema. Aber ja, auch die haben eine "1er". Sony hat die A9, Olympus hat die E-M1, Panasonic hat die GH5, Fuji hat die X-T2.

  3. #43
    Full-Member
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    985

    Standard AW: Zu schön um wahr zu sein

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Maik Fietko Beitrag anzeigen
    Aber ja, auch die haben eine "1er". Sony hat die A9, Olympus hat die E-M1, Panasonic hat die GH5, Fuji hat die X-T2.
    Das glaubst du doch wohl selber nicht.
    Je suis Muslima!

  4. #44
    Full-Member
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    985

    Standard AW: Zu schön um wahr zu sein

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Maik Fietko Beitrag anzeigen
    Die anderen spiegellos Hersteller sind hier nicht das Thema.
    Wir sind hier nicht im blauen Forum (Bewirb dich doch dort als Moderator. Du bist geeignet.)
    Blende 9 hatte sein Frage etwas weiter gefasst, soweit ich ihn verstehe.
    Je suis Muslima!

  5. #45
    Full-Member Avatar von Peter Lion
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    5.968

    Standard AW: Zu schön um wahr zu sein

    Sehr gut geschrieben !

    Zitat Bezug auf die Nachricht von f:11 Beitrag anzeigen
    Was wäre denn "kompromisslos"? Die Canon M ist "kompromisslos kleine ILC". Die Canon 1DX Mk II ist "kompromisslos schnelles 14-bit RAW fotografieren". Dazwischen spielt sich so ziemlich alles andere ab, wenn man mal mFT und MF vernachlässigen und bei Canon ILC bleiben möchte. Kompromisslos ist für mich einfach ein Spruch aus dem Marketing, übernommen von naseweisen Redakteuren in allen un-möglichen Medien.

    Ein Frosch kann keine 100 km/h schnell hüpfen, ein Gepard nicht fliegen, ein Albatros nicht stundenlang unter Wasser überleben, ein Weißer Hai nicht im Süßwasser wie ein Frosch.

    Jedes Lebewesen ist exakt an eine Nische angepasst, keines kann alles, jedes hat sehr spezielle Fähigkeiten, die es besonders sein lassen. Die spezielle Gabe des Menschen ist sein riesiges Gehirn mit seiner Fähigkeit die Imagination bis hin zur Selbstüberschätzung. Aus dieser Imagination hat sich die Technik entwickelt, und mit der Technik hat sich Science Fiction als kulturelles Phänomen gestaltet. Trotzdem hat es weder die reale noch die imaginäre Technik bislang geschafft, ein sich selbst erhaltendes "Lebewesen", das sich völlig autark und autonom in einem komplexen Habitat bewegen könnte, zu erschaffen. Geschweige denn etwas gar Gott-gleich Kompromissloses, das alle Fähigkeiten in sich vereint (OK, Deep Thought außen vor, aber das Ding kann auch nur denken, nicht sich frei bewegen -- also ein paralytisches Gehirn). Aber trotzdem erklingt die Forderung nach etwas "völlig Kompromisslosem" zu jedem Thema.

    Fakt ist: die Welt ist zu groß und komplex, um ohne Kompromisse durchzukommen. "Survival of the Fittest" ist das Stichwort: wer sich in seiner Nische am besten behauptet, wird nicht vorzeitig aus der Evolutionskette ausscheiden. Und um sich zu behaupten, muss man Kompromisse gehen, wo man hinter anderen zurück bleibt. Das ist die Grundregel: Stärken verstärken, mit Schwächen leben.

    Es wird daher keine kompromisslose Kamera geben. Bestenfalls kompromisslos klein oder schnell oder …, aber nicht alles zusammen. Wäre eine "kompromisslose Kamera" überhaupt zu bauen? Wohl nicht. Wie soll denn die Leistung einer 1DX mit einem 800er Tele an eine M passen? Wie soll eine 1DX mit 800er Tele dran in eine Hosentasche passen? Wie soll eine Spiegellose mit einem Winz-Akku tagelang eine Tour begleiten? Wie soll eine Hosentaschenkamera einen riesigen Akku aufnehmen?

    Das ist die Quadratur des Kreises und bestens für Stammtische nach dem dritten Glas geeignet (und immer als Inspirationsquelle für neues Denken gut), aber leider ist am Ende immer die Physik, die die kühnsten Wunschträume auf ein irdisches Maß reduziert. Oder, wie Theodor Fontane schon schrieb: Tand, Tand ist das Gebilde von Menschenhand. Perfekt ist bestenfalls die Absicht.
    Allzeit gutes Licht!



    -----------------------------------------------
    (DER ROSENHEIMER )

  6. #46
    Full-Member Avatar von Peter Lion
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    5.968

    Standard AW: Zu schön um wahr zu sein

    oho, das halt ich aber für das allerallergrößte Gerücht - das würd ich unter [CR0] verbuchen
    Allzeit gutes Licht!



    -----------------------------------------------
    (DER ROSENHEIMER )

  7. #47

    Standard AW: Zu schön um wahr zu sein

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Apollo1311 Beitrag anzeigen
    Da baut Canon wohl eine richtig geile Kamera. Viele hier schreien nach spiegellos. Sie ist es. Vollformat, EF tauglich. Bitte das ist doch der Knaller. Da wird hier über die Sch... Sony 9 Schlaglicht tot ein Riesen Fass aufgemacht und über die Canon nur gemeckert. Freut Euch. Ich bin nach wie vor von meiner 5 d m4 und der 7 dm2 begeistert. So eine Systemfuddel Minikamera die man nicht halten kann brauch ich nicht! Meine guten Ls an eine Spiellose ohne Adapter und Theater zu machen würde ich mir jedoch jederzeit noch dazu kaufen. Diese ganze klein und leicht Welle ist sowas von bescheuert! Wenn es um Lichtstärke und Qualität geht werden bei jedem System die Objektive groß und schwer. Hier gibt es soviel frustierte User die unbedingt Ihre Fehlentscheidung die hochwertige Ausrüstung für eine Systemfuddel einzutauschen rechtfertigen wollen. Die es sich leisten können kommen übrigens wieder zurück!
    Was ist denn dir über die Leber gelaufen ...?
    gruss vom berg
    Wolfgang

    Meine Galerie
    flickr

  8. #48
    Free-Member Avatar von Apollo1311
    Registriert seit
    25.03.2017
    Beiträge
    111

    Standard AW: Zu schön um wahr zu sein

    Mir ist nichts über die Leber gelaufen! Ich kann nur das ganze ewige Gemeckere nicht mehr lesen!

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •