Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Stativ mit kippbarer Mittelsäule gesucht

  1. #11
    Free-Member
    Registriert seit
    27.03.2004
    Beiträge
    492

    Standard AW: Stativ mit kippbarer Mittelsäule gesucht

    Im Boden / Mkrobereich gibt es doch noch die Benbo Stative.
    Sind halt in der Handhabung etwas speziell, aber universeller geht es kaum. Und wenn du es ein paar Mal aufgebaut hast, hast du den Bogen schnell raus.
    Wenn du ohnehin ein "normales" Stativ hast, wäre das als Zweitstativ doch eine Alternative.
    Ich habe eines seit fast 25 Jahren als Zweit/Drittstativ im Einsatz. Die Dinger sind schier unverwüstlich.
    http://www.fotostudiolampen.de/epage...oducts/BEN-101
    http://www.fotostudiolampen.de/epage...cts/BEN-107PRO

    lG
    Thomas

  2. #12
    Full-Member Avatar von Blende 9
    Registriert seit
    26.11.2012
    Beiträge
    833

    Standard AW: Stativ mit kippbarer Mittelsäule gesucht
    Thread-Eröffner

    Danke für den Hinweis, Thomas.
    Die Dinger sehen schon echt speziell aus. Das Rollei wollte ich zusätzlich als leichte Alternative zum 'normalen' Gebrauch haben (bzw. sogar das andere dabei ersetzten kann, wenn es stabil genug ist), deswegen würde ich von denen eher absehen wollen, auch wenn sie für rein-Marko wahrscheinlich mit das Beste sind. Jedenfalls laut Bild scheinen sie auch nicht besonders hoch zu sein, d.h. bei Table Top wird es eng - wenn man nicht den Platz hat das ganze Stativ auf den Tisch zu stellen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •