Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Retrostellung welches Objektiv ist am besten geeignet?

  1. #11

    Standard AW: Retrostellung welches Objektiv ist am besten geeignet?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von whitecreek Beitrag anzeigen
    Tja, hab mein Porst M42 28mm vor nem halben Jahr verkauft, weil es nur in der Fototasche unbeachtet sein Dasein fristete. Hätt ichs mal behalten.
    Der Ringlichtadater sieht super aus. Ist das mit dem Ringlicht gut? Hab vor kurzem einen Beitrag gelesen, in dem gesagt wurde, dass Ringlichter zu störenden Reflexionen führen
    Bei einem Objektiv in Retro-Stellung musst du so nahe an das Objekt, daß es fast gar nicht anders als mit einem Ringlicht geht..
    Bei meinen Versuchen hat sich das durchaus bewährt.

  2. #12

    Standard AW: Retrostellung welches Objektiv ist am besten geeignet?

    Mache keine Retro-Bilder bin aber vor kurzem darüber gestolpert. Ist vielleicht interessant für Dich.

    http://www.traumflieger.de/desktop/r...troadapter.php

    http://www.traumflieger.de/shop/Adap...ung::1508.html

  3. #13

    Standard AW: Retrostellung welches Objektiv ist am besten geeignet?

    Wenn man noch FD Objektive hat und einen EF zu FD Adapter kann man auch ein Balgengerät benuitzen.
    Der original Canon Balgen:
    http://olypedia.de/static/images/thu...D_TeamFoto.JPG
    Es gibt auch eines von Novoflex für neue EF Objektive:
    http://www.novoflex-shop.ch/contents..._CASTEL_Q.html

  4. #14
    Free-Member Avatar von whitecreek
    Registriert seit
    17.05.2015
    Beiträge
    61

    Standard AW: Retrostellung welches Objektiv ist am besten geeignet?
    Thread-Eröffner

    Ja, aber ein Balgengerät ist ja nun nicht wirklich eine günstige Alternative zu Makroobjektiv ggf.mit Zwischenringen

  5. #15
    Full-Member Avatar von IR. Gendwer
    Registriert seit
    04.11.2008
    Beiträge
    3.263

    Standard AW: Retrostellung welches Objektiv ist am besten geeignet?

    Es muss ja nicht Novoflex sein es geht auch deutlich billiger.

    https://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_no...lgenger%C3%A4t

  6. #16

    Standard AW: Retrostellung welches Objektiv ist am besten geeignet?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von whitecreek Beitrag anzeigen
    Ja, aber ein Balgengerät ist ja nun nicht wirklich eine günstige Alternative zu Makroobjektiv ggf.mit Zwischenringen
    Und arbeiten mit Balgen ist auch nicht einfach. Im Zimmer noch ok aber draußen recht schwierig. Habe das alles bereits durch. Letztendlich scheiterte es immer am Handling und an der Bildqualität.
    Habe mir dann neben dem alten Canon 100er 2.8 Makro das MP-E gekauft. Seither passt alles. Ich weiß, ist Dir zu viele Geld aber mich hat das Ganze rumgefummel letztendlich nur noch genervt.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •