Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Lohnt der Umstieg von 100-400 I auf das II ?

  1. #11
    Free-Member Avatar von US
    Registriert seit
    02.02.2004
    Beiträge
    775

    Standard AW: Lohnt der Umstieg von 100-400 I auf das II ?

    Schade!!! ... daß hier niemand etwas zu Artefakt's tollen Libellen-Bildern sagt. Ich finde sie großartig. Daß sie auch noch mit dem 100-400 II gemacht wurden, zeigt mal eben, wozu das Objektiv in der Lage ist. Und der überragende Stabi wird sein Übriges zur Brillanz dieser Fotos beigetragen haben. Auch von mir als User die allerhöchste Empfehlung für die 2. Ausgabe. Wohl eines der besten Telezooms überhaupt. Gruß, Uwe

  2. #12
    Free-Member
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    946

    Standard AW: Lohnt der Umstieg von 100-400 I auf das II ?

    Mir fällt es schwer ein Objektiv anhand von Bildern zu beurteilen die kleiner als 500kB groß sind. Das 100-400II ist wirklich ein tolles Objektiv. Aber ich würde mal behaupten das man (gerade bei Bildern die nicht von Randschärfe oder Bokeh profitieren) erst in der 100% Ansicht einen Unterschied zwischen Version I und II erkennt. Wenn überhaupt.

  3. #13

    Standard AW: Lohnt der Umstieg von 100-400 I auf das II ?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Chickenhead Beitrag anzeigen
    Mir fällt es schwer ein Objektiv anhand von Bildern zu beurteilen die kleiner als 500kB groß sind. Das 100-400II ist wirklich ein tolles Objektiv. Aber ich würde mal behaupten das man (gerade bei Bildern die nicht von Randschärfe oder Bokeh profitieren) erst in der 100% Ansicht einen Unterschied zwischen Version I und II erkennt. Wenn überhaupt.
    Das ist klar, dass man bei den hier direkt eingestellten kleinen Bildern das Potenzial einer Optik nicht beurteilen kann. Die Libellen sollten ja nicht die Schärfe des Objektivs dokumentieren, sondern den Zusatznutzen zeigen, dass die deutliche Verbesserung der Naheinstellgrenze (von 1,8m auf 0.98m), verbunden mit dem moderneren, treffsicheren und schnellen AF-System, schöne Wald- und Wiesen-Makros möglich macht, für die man sonst wohl oft zusätzlich ein Makro mitschleppen müsste. Das macht richtig Spaß, mit 400mm auf Insektenjagd zu gehen ... :-)

    Gruß, Dietmar

  4. #14

    Standard AW: Lohnt der Umstieg von 100-400 I auf das II ?

    Hallo

    Ich hatte das erste 100-400er als Reiselinse angeschafft, als ich mal auf einem Kurztrip Eco geflogen bin und an einer 1D-x und an einer 5D III verwendet. Bei viel Licht waren die Ergebnisse zufriedenstellend, aber es war einiges an Ausschuss dabei. Vielleicht hatte ich zu viel erwartet!? Ich habe das Glas nach der Reise sofort wieder verkauft, da eine zweimalige Revision beim CPS keine Verbesserung brachte. Auf einer späteren Reise, kurz nach dem Erscheinen der Version II, habe ich diese mal von einem Bekannten, der sie an einer 7D II montiert hatte, ausprobiert und dann auf eine 5D III und 1D-x geschraubt und getestet. Himmelweiter Unterschied! Die Version II geht prima an der 5D III, der 5DsR und der 5D IV. Der AF ist sehr treffsicher und viel schneller als das bei der Version 1 der Fall war. Hier war sogar die Reproduzierbarkeit der Schärfenebene bei statischen Objekten lausig. Von meiner Seite aus also klares No-Go für das 1er. Die Version II ist für leichtes und kleines Gepäck in Kombination mit einem 5er Body bei mir der Favorit in diesem Brennweitenbereich, wenn das schwere Gerödel fehl am Platze ist.

    Gruß

    Jörg

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •