Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: 1DxII: Videobild nur schwarz, Ton Tok-Tok-Tok

  1. #1

    Standard 1DxII: Videobild nur schwarz, Ton Tok-Tok-Tok
    Thread-Eröffner

    Liebes Forum,

    das Thema Video mit Canon DSLR hat mich bislang nie interessiert, doch habe ich in den letzten Tagen aus reiner Neugierde ein wenig mit dieser bislang ungenutzten Funktion an der DX Mk2 "gespielt" und bin gleich zu Anfang mit Problemen konfrontiert.

    Bei den durch die Kamera produzierten Dateien am PC habe ich ein erhebliches Abspielproblem: Der Bildinhalt ist bei einigen Aufnahmen (zumeist die zweite und folgende Aufnahme auf der Speicherkarte) einfach nur schwarz und als Tonspur habe ich nur ein "Tok-Tok-Tok". Beides unabhängig davon, ob ich in FullHD oder in 4K aufnehme. Als Aufnahmeformat habe ich *.mov gewählt, die Speicherkarte ist eine Lexar CFast 3500x (32 GB).

    Weiterhin interessant ist, dass das zuvor beschriebene Ergebnis (bei direktem Abspielen nach Übertragung auf den PC z.B. mit VLC, Medium ist eine M2 SSD) nach einer Konvertierung (mittels freemake) zu .mkv zumindest was das Bild angeht weg ist: Nach der Konvertierung habe ich das Video, nur die Audiospur bleibt nach wie vor wie beschrieben.

    Ich vermute mal, dass die Lösung eine ganz einfache ist, aber bislang habe ich vergeblich gegoogelt (vermutlich auch hier mit den falschen Begriffen, da absoluter Noob auf dem Gebiet). Falls also jemand hier weiss was ich falsch mache immer raus damit. Falls noch weitere Angaben benötigt werden, werde ich mich bemühen, das Bild zu vervollständigen.

    Danke schonmal!
    Beste Grüße,
    Marcel

    - aka 'Spacehead' -

    www.wildlifefotografie.net

  2. #2

    Standard AW: 1DxII: Videobild nur schwarz, Ton Tok-Tok-Tok
    Thread-Eröffner

    Noch eine kleine Ergänzung:

    Nach weiteren Versuchen ergab sich, dass dass "Tok-Tok-Tok" nicht das alleinige Audiosignal ist, sondern die eigentliche Audiospur überlagert. Auch habe ich nunmehr feststellen müssen, dass dieses Tok-Tok-Tok auch bei den Aufnahmen vorhanden ist, bei denen ich kein nur schwarzes Videobild habe, sondern die eigentliche Bildaufzeichnung wiedergegeben wird. Ein file begann schwarz und das Video wurde dann im Verlauf sichtbar, aber auch hier überlagerte das Tok-Tok-Tok fortwährend den gesamten Clip.

    Als Wiedergabeprogramm habe ich zwischenzeitlich das Canon-eigene Tool EOS MOVIE Utility (v. 1.6) gefunden, aber auch hier ergbit sich kein anderes Bild...
    Beste Grüße,
    Marcel

    - aka 'Spacehead' -

    www.wildlifefotografie.net

  3. #3
    Full-Member
    Registriert seit
    12.11.2010
    Beiträge
    15

    Standard AW: 1DxII: Videobild nur schwarz, Ton Tok-Tok-Tok

    Hallo Marcel,
    die 1DX Mark II ist meiner Meinung nach eine fantastische Videokamera. Ich habe sie mir fürs Filmen wildlife mit langen Brennweiten (500 II 400 DO II 1,4x 2x ) in 4K gekauft, selbst bei bescheidenen Lichtverhältnissen sind die Ergebnisse überzeugend: z.B. bei Nieselregen habe ich Feldhasen mit dem 500 + 2x entspricht mit crop Faktor
    beim Filmen 1300 mm Brennweite (TV ISO Automatik 3200 1/160 ) sieht man am 55 Zoll Samsung 4K jedes Härchen bei der Fellpflege, AF top, Bildqualität top! Bin fast nur noch am Filmen, Verhalten ist für mich momentan viel reizvoller wie statische Bilder!
    Ich überspiele die videos von einer SanDisk CFast 64 GB auf eine externe SSD mit Thunderbolt Anschluss. Dann kann ich die ungeschnittene Version sofort am iMac abspielen. Danach importiere und schneide ich mit i-Movie, den fertigen Film speichere ich als Datei auf die SSD, von dort auf USB Stick zu anderen Wiedergabegeräten.
    Die Datenmenge der ungeschnittenen Videos überfordert manche Festplatten und Computer, wenn diese Probleme aber behoben sind, ist die Begeisterung über die Ergebnisse garantiert!!!

    MfG port

  4. #4

    Standard AW: 1DxII: Videobild nur schwarz, Ton Tok-Tok-Tok
    Thread-Eröffner

    Hallo port,

    ein spätes Danke! für Deinen Beitrag, wenngleich ich leider wenig damit anfangen kann, um das oben beschriebene Problem in den Griff zu bekommen...
    Beste Grüße,
    Marcel

    - aka 'Spacehead' -

    www.wildlifefotografie.net

  5. #5
    Free-Member
    Registriert seit
    02.12.2017
    Beiträge
    3

    Standard AW: 1DxII: Videobild nur schwarz, Ton Tok-Tok-Tok

    Hallo Marcel,

    ich bin hier nicht sicher ob das wirklich ein Problem der Speicherkarte oder der Kamera ist.
    4k und auch FullHD mit hohen Bildraten haben massiv hohe Datenraten die der PC verarbeiten muss, das kann dann schnell mal eng werden.

    Was nutzt Du für einen PC und mit welchen Bildraten hast Du aufgenommen?


    Viele Grüße
    Daniel

  6. #6

    Standard AW: 1DxII: Videobild nur schwarz, Ton Tok-Tok-Tok
    Thread-Eröffner

    Hallo Daniel,

    und ich dachte schon, der thread wäre tot... danke jedenfalls für Deine Antwort!
    In der Tat ist mein PC schon etwas älter. In der großen schwarzen Kiste werkeln ein AMD Phenom II X6 1090T Prozessor auf einem Asus M4A-Board. Die Menge an (seinerzeit) schnellem RAM ist mit 8GB in der maximalen Ausbaustufe ein bißchen mager, sollte aber für kurze Clips wie ich sie hier ausprobiert habe eigentlich reichen. OS ist Win7 64bit, Laufwerk C ist eine SATA-SSD, der Speicherort für die Videodaten eine M2-SSD (via PCI-E-Adapter), da sollte es keine Engpässe geben.

    Bei den Bildraten habe ich unterschiedliche Raten ausprobiert, schien mir keinen Unterschied zu machen...
    Beste Grüße,
    Marcel

    - aka 'Spacehead' -

    www.wildlifefotografie.net

  7. #7
    Free-Member
    Registriert seit
    02.12.2017
    Beiträge
    3

    Standard AW: 1DxII: Videobild nur schwarz, Ton Tok-Tok-Tok

    Hallo Marcel,

    von der CPU sollte es in der Tat passen - Engpässe könnte es beim RAM geben, und bei der Grafikkarte. Welche Grafikkarte hast Du verbaut?

    Ich war auch verwundert: Auf einem 3 Jahre alten MacBook Pro habe ich mit den 4K Videos auch ein Problem (Ruckeln, abgehackt etc...). Die Ressourcen die dafür gebraucht werden sind echt enorm.

    Viele Grüße
    Daniel

  8. #8

    Standard AW: 1DxII: Videobild nur schwarz, Ton Tok-Tok-Tok
    Thread-Eröffner

    Hallo nochmal,

    die Grafikkarte ist eine passiv gekühlte NVidia GeForce 9800 GT von Gigabyte, an der hängt per DVI ein 24'' Eizo CG 247.
    Beste Grüße,
    Marcel

    - aka 'Spacehead' -

    www.wildlifefotografie.net

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •