Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 51

Thema: Kenia August 2017

  1. #1

    Standard Kenia August 2017
    Thread-Eröffner

    Vom 8. bis zum 22. 8. 2017 waren wir zum dritten Mal auf Safari in Kenia. Wir haben diesmal bewusst nur 3 Parks besucht, um die anstrengenden Fahrten zu minimieren. Diesmal waren wir im Amboseli Nationalpark, am Lake Nakuru und eine ganze Woche in der Masai Mara. Wir waren insgesamt 6 Personen und mit eigenem 4x4 Fahrzeug und Guide unterwegs. Es war wieder eine tolle Reise. Nachfolgend möchte ich wieder nach und nach einige Bilder zeigen. Anfangen möchte ich mit Bildern aus dem Amboseli Nationalpark, der auf Kenianischer Seite am Fuß des Kilimanjaro gelegen ist. Berühmt ist der Park für seine große Elefantenpopulation und den Blick auf den Kilimanjaro. Leider hatten wir kein Glück mit dem Wetter, der Berg war fast immer hinter Wolken verborgen. Wir waren insgesamt 3 Nächte dort.

    Ich fange dann einmal mit einigen Elefantenbildern an. Zunächst ein eindrucksvoller großer Elefantenbulle:


    Die Elefanten sind immer zwischen den Bergen und dem zentral im Park gelegenen Sumpfgebiet in Gruppen aller Altersklassen unterwegs:




    Und noch zwei Elefanten-Bilder im Abendlicht:




    Und zum Abschluss für die Vogelliebhaber noch ein Kronenkranich:


    Wenn Interesse besteht, kann ich gerne noch weitere Bilder nachliefern.

    Zur Technik: die EXIFs sind in den Bildern drin. Mitgenommen habe ich diesmal 3 Kamera-Bodies:

    • Canon EOS 5DS R
    • Canon EOS 7D Mk II (hat aber fast nur meine Tochter benutzt)
    • Sony Alpha 7R II mit METABONES Mk IV und Sigma MC-11 Adapter


    und 6 Objektive:


    • Samyang AF 14mm f2.8 (für die Sony)
    • Canon EF 16-35 f4L IS USM
    • Canon EF 50 f1.4 USM
    • Canon EF 70-200 f2.8L IS II USM
    • Canon EF 400 f2.8L IS II USM
    • Sigma 150-600 F5-6.3 DG OS HSM Sports (hat auch fast nur meine Tochter benutzt)


    Außerdem dabei die beiden Canon Extender 1.4x III und 2x III

    Laut meiner Lightroom-Datenbank habe ich diesmal übrigens ca. 80% aller Fotos (insgesamt ca. 13.000) mit dem 400er mit und ohne Extender und 10% mit dem 70-200er gemacht.
    Die 5DS R habe ich für 85% der Fotos, die Sony 7R II für 14% und die 7D Mk II für nur 1% benutzt

    Weitere Fotos gibt es auch auf meiner Homepage. Dort habe ich auch noch einen Reisebericht eingestellt.

    Ich bin wieder sehr auf eure Kommentare gespannt.

    BG,

    Surgeon

  2. #2

    Standard AW: Kenia August 2017

    Prima, dass du deine Reiseeindrücke hier mitteilst. Der Anfang ist schon einmal (elefanten-) stark! Da freue ich mich schon auf die Fortsetzung!

  3. #3

    Standard AW: Kenia August 2017

    Der Anfang ist schon mal sehr vielversprechend. Gerne mehr.

    Zitat Bezug auf die Nachricht von surgeon Beitrag anzeigen
    (insgesamt ca. 13.000)

  4. #4

    Standard AW: Kenia August 2017

    Starke Bilder! Selbstverständlich besteht großes Interesse an weiteren Aufnahmen.
    Viele Grüße,
    Christoph


  5. #5

    Standard AW: Kenia August 2017

    Sehr schöne Elefanten-Fotos. Freue mich auf mehr ...

  6. #6

    Standard AW: Kenia August 2017

    Zitat Bezug auf die Nachricht von ChriMi Beitrag anzeigen
    Starke Bilder! Selbstverständlich besteht großes Interesse an weiteren Aufnahmen.
    Da schliesse ich mich dem Christoph sofort an.. der Anfang ist klasse. Gerne auch mit Rahmeninfos... und Bildern und Aufenthalten etc.. Afrika reizt mich immer mehr zumal SO

    Gruss Eric !

    PS: Konstruktive Kritik erhalte ich immer gerne !
    Eric bei Flickr

  7. #7
    Full-Member
    Registriert seit
    03.11.2003
    Beiträge
    557

    Standard AW: Kenia August 2017

    Da bin ich auch dabei. Freue mich schon auf die Fortsetzung.

    Wir haben uns nur knapp in Kenia verpaßt. War vom 30.08.-14.09. dort. Unsere Tour ging von Nairobi - Amboseli - Tsavo Ost - Lake Naivasha - Massai Mara - Nairobi. Habe bereits Deinen Reisebericht gelesen. Wir hatten teilweise dieselben Lodges. Herr Nowak macht das schon sehr gut.

    Gruß

    Uwe

  8. #8

    Standard Kenia August 2017
    Thread-Eröffner

    Es freut mich, dass euch die Bilder gefallen. Wie gewünscht, ein weiterer Nachschlag aus Amboseli.
    Am Abend fanden wir ein Löwenrudel mit einem etwas zerzausten Löwenmännchen, dabei ergab sich eine ganz lustige Bildsequenz:


    Löwe: Bäääääähhhhh!



    Löwin: Selber Bäääähhhhh!


    Daraufhin schüttelte sich der Herr erst einmal:



    Von Amboseli ging es dann für weitere drei Nächte zum Lake Nakuru Nationalpark. Nakuru ist mit ca. 320.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt in Kenia und grenzt direkt an den Nationalpark.

    Der Lake Nakuru Nationalpark ist ein Nashorn-Schutzgebiet mit einer Population von mehr als 60 Spitz- und Breitmaulnashörnern, die aus allen Teilen Kenias hierher gebracht wurden und von Rangern rund um die Uhr geschützt werden. 1977 brachte man auch einige der sehr seltenen und gefährdeten Rothschildgiraffen hierher, die sich inzwischen auf 70 Exemplare vermehrt haben und schon wieder bis nach Uganda hin ausgewildert werden konnten.

    Direkt bei unserer ersten Game Drive fanden wir ein Zwei Breitmaul-Nashörner mit Nachwuchs:


    Auch ein noch selteneres Spitzmaul Nashorn zeigte sich, ein kapitaler Bulle, der die Umgebung markierte und uns dann schließlich verscheuchte:




    Und zuletzt für die Vogelliebhaber unter euch noch ein Kronenkranich ;-)




    Das sind wirklich ausgespochen schöne Vögel! In Amboseli blieben wir auch drei Nächte. Leider waren diesmal nur sehr wenige Flamingos dort, so dass wir einen Tagesausflug zum Lake Bogoria unternahmen, Bilder davon demnächst.

    BG,

    Gerd-Uwe

  9. #9
    ehemaliger Benutzer
    Gast

    Standard AW: Kenia August 2017

    Sehr schöne Fofos. Die Nashornfotos finde ich grandios.

  10. #10
    Free-Member
    Registriert seit
    08.12.2016
    Beiträge
    176

    Standard AW: Kenia August 2017

    Super Bilder, mehr davon bitte!

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •