Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Erfahrungen mit Godox xPro TTL

  1. #1

    Standard Erfahrungen mit Godox xPro TTL
    Thread-Eröffner

    Hallo Zusammen,

    da meine Phottix-Funkauslöser an meiner 5d4 nicht mehr funktionieren (völlige Überbelichtung), bin ich auf der Suche nach einem Ersatz, um Funk(!)-TTL-Blitzen zu können. Das Canon-eigene System finde ich preislich sehr ambitioniert, so oft nutze ich es nicht, und das Canon-IR-System ist zu störanfällig, wenn man es draußen betreibt.
    Nun habe ich das System von Godox entdeckt. Die haben den Charme, das sie zum einen recht günstig sind, und es auch noch leistungsstärkere Blitze mit TTL gibt. Hat jemand mit den Geräten (XPro TTL als Sender und X1R als Empfänger an Canon Speelite) schon Erfahrungen gemacht? Funktioniert das zuverlässig?

    Schöne Grüße,
    Carsten

  2. #2

    Standard AW: Erfahrungen mit Godox xPro TTL

    Ich bin jetzt auch nicht der "Viel-Blitzer", habe aber bereits mit den genannten Komponenten bzw. den baugleichen Neewer-Modellen zuverlässig gearbeitet (1DX II mit 580 II). Neewer und Godox sind im übrigen kompatibel.
    Viele Grüße

    Erik
    -----------------------------------------------
    Man sollte die Meinung der anderen respektieren, auch wenn sie nicht mit der eigenen übereinstimmt ...
    Hier gibt es mehr von mir zu sehen ...
    ... und hier findet Ihr meine meine Tischtennisfotos.
    Projekt "Fotos meiner Wahlheimat" (01.01.2014 - 31.12.2015)

  3. #3
    Full-Member
    Registriert seit
    01.06.2003
    Beiträge
    263

    Standard AW: Erfahrungen mit Godox xPro TTL

    Welche Phottix Auslöser nutzt du denn?
    Odins kann man mit Firmware updaten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •