Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 53

Thema: Wann kommt wohl ein neues 70-200/2.8 IS?

  1. #11
    Free-Member Avatar von Dario A
    Registriert seit
    03.07.2015
    Beiträge
    238

    Standard AW: Wann kommt wohl ein neues 70-200/2.8 IS?
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Motivklingel Beitrag anzeigen
    Würde der Beitrag nicht besser in das Forum "Gerüchteküche" passen?

    Was meinst Du damit dass das aktuelle Canon 70-200 1/2,8 "ohne Studioblitz" einfach nicht so scharf sein soll? Es wird meines Wissens nur "ohne Studioblitz" verkauft.

    Und um die Frage "Wann kommt wohl ein neues 70-200/2.8 IS?" zu beantworten: Wenn es statt eines IS auch ein VC sein darf:

    https://www.the-digital-picture.com/...D-G2-Lens.aspx
    Muss die Haarspalterei sein? (Studioblitz) Zeitverschwendung...

    Ich fragte nach einem CANON Objektiv. Dies hab ich zwar nich wörtlich gesagt, lässt sich aber aus dem OP schliessen.

  2. #12
    Free-Member Avatar von Dario A
    Registriert seit
    03.07.2015
    Beiträge
    238

    Standard AW: Wann kommt wohl ein neues 70-200/2.8 IS?
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Radomir Jakubowski Beitrag anzeigen
    Das neue Nikkor. Welches aber auch mehr als 3000€ kostet.
    Naja, preislich immerhin die hälfte vom 300/2.8...

  3. #13
    Full-Member
    Registriert seit
    28.12.2007
    Beiträge
    1.705

    Standard AW: Wann kommt wohl ein neues 70-200/2.8 IS?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Dario A Beitrag anzeigen
    Muss die Haarspalterei sein? (Studioblitz) Zeitverschwendung...

    Ich fragte nach einem CANON Objektiv. Dies hab ich zwar nich wörtlich gesagt, lässt sich aber aus dem OP schliessen.
    Was ist denn mit dem Studioblitz gemeint? Weiß es wirklich nicht und kann es mir auch nicht denken?

    Also, wenn Du wissen willst, wann ein neues 70-200 IS von Canon kommt: Das neue 70-200 von Canon wurde am 20. April 2017 in Krefeld vorgestellt und ist jetzt teilweise schon im Handel verfügbar bzw. wird voraussichtlich in 4-6 Wochen lieferbar. Es wurde für Leute entwickelt, die "keine Kompromisse bei der Qualität eingehen". Dafür hat es mit 6.460,51 Euro auch einen stolzen Preis. Aber immerhin ist nun Deine Frage korrekt beantwortet.

    Das Canon EF 70-200mm f2.8 L IS II USM ist auch nicht einfach ein paar Jahre hinterher, sondern kann sich sogar mit dem neuen Nikon 70-200 messen.
    Geändert von Motivklingel (02.12.2017 um 16:47 Uhr)

  4. #14

    Standard AW: Wann kommt wohl ein neues 70-200/2.8 IS?

    Die Sache ist ganz einfach:

    Wenn du das objektiv brauchst zum Fotografieren, kaufen. Brauchst du es nicht, lässt du bist und wartest, dass es ein neueres gibt.

  5. #15
    Full-Member Avatar von wulf
    Registriert seit
    08.05.2010
    Beiträge
    470

    Standard AW: Wann kommt wohl ein neues 70-200/2.8 IS?

    Das ist das erste Mal das ich überhaupt negative Kritik über das 70-200IS II lese. Ich habe dieses... das ist doch scharf ohne Ende... ? OK .. ich habe „nur“ eine 6D und eine 5D MKIII... Wurde es nicht immer mit einer Festbrennweite verglichen? Ich hätte nie gedacht, dass da schon über einen Nachfolger gesprochen wird.
    Viele Grüße
    Eike Wolff

    http://www.500px.com/eikewolff

  6. #16
    Free-Member Avatar von Dario A
    Registriert seit
    03.07.2015
    Beiträge
    238

    Standard AW: Wann kommt wohl ein neues 70-200/2.8 IS?
    Thread-Eröffner

    Es mit einer Festbrenmweite zu vergleichen mag schon fragwürdig sein. Es ist gutes Objektiv, aber verglichen mit dem 300/2.8 ist es einfach schlecht. Ich rede hauptsächlich von der Abbildungsleistung bei Offenblende..
    Aber ja, da eine Wiederbeschaffung vom 300er für mich finanziell momentan nicht möglich ist, wird mir nichts anderes übrig bleiben.
    An der 5DIII habe ich auch nie einen Unterschied gemerkt, an der sR ist er aber leider offensichtlich.

  7. #17

    Standard AW: Wann kommt wohl ein neues 70-200/2.8 IS?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Dario A Beitrag anzeigen
    An der 5DIII habe ich auch nie einen Unterschied gemerkt, an der sR ist er aber leider offensichtlich.
    ....auch wenn Du Dir Dein Bild an der Wand anschaust oder die aufgeschlagene Seite in einem Buch?

    Ich frage mich manchmal, welche Ansprüche wir hier stellen und wozu das gut sein soll.

    Schon vor Jahren bin ich dazu übergegangen, auch leicht unscharfe oder minimal verwackelte Bilder beim Kunden abzugeben – es kommen nie Reklamationen. Die Leute bemerken es einfach nicht und benutzen das Material fleißig in Web und Print.

    Viele Grüße
    Christian

    www.beruf-fotograf.de
    www.ahrens-steinbach-projekte.de

  8. #18
    Full-Member
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    849

    Standard AW: Wann kommt wohl ein neues 70-200/2.8 IS?

    Wenn die Qualität auf 5DsR Auflösung nicht stimmt, kann man dann die Kamera einfach verkaufen und weiterhin mit 5D III fotografieren.

  9. #19

    Standard AW: Wann kommt wohl ein neues 70-200/2.8 IS?

    Man darf einfach nicht vergessen, das 70-200er ist einfach ein Zoom und keine Festbrennweite und dafür ist es sehr ordentlich.
    Auch ich habe meine Differenzen mit dem Teil, Gerade was Streulicht und Trefferquote im Vergleich zu den Festbrennweiten angeht aber ich habe das 70-200 inzwischen inzwischen 7 Jahre und kenne seine "Macken".
    Ich bin davon überzeugt, dass es besser geht, das zeigt uns ja Nikon mit seinem 70-200er, das kostet dann aber gleich wieder über 3000 EUR.
    Ich finde aber ich kann mein 300er das neu ca. 6000 EUR kostet mit meinem 70-200er vergleichen das um die 2000 EUR kostet ....

    Alles in allem ist das 70-200er IS II eines meiner meist genutzten Objektive und ist ich bin alles in allem zufrieden damit.

  10. #20

    Standard AW: Wann kommt wohl ein neues 70-200/2.8 IS?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Fabian Spillner Beitrag anzeigen
    Wenn die Qualität auf 5DsR Auflösung nicht stimmt, kann man dann die Kamera einfach verkaufen und weiterhin mit 5D III fotografieren.
    Man braucht die Kamera nicht zu verkaufen. Es reicht wenn man weiß, dass die Auflösung dieser Kamera auch "gute" Objektive überfordern kann. Manche Anforderungen sind schlicht und ergreifend völlig überzogen und völlig realitätsfremd. Wir reden von einem hochlichstarken Zoom-Objektiv bei Offenblende an einer 50 MP-Kamera mit einem Sensor im Kleinbildformat. Ich würde fast darauf wetten wollen, dass der Nachfolger nur "etwas" besser, dafür aber wesentlich teurer sein wird.
    Grüße Thomas

    thomasmadel.de

    500px

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •