Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Welcher Bildbestellungsservice für Gäste?

  1. #1
    Free-Member
    Registriert seit
    28.12.2007
    Beiträge
    1.767

    Standard Welcher Bildbestellungsservice für Gäste?
    Thread-Eröffner

    Bei einer Hochzeit oder einer anderen Veranstaltung werden ja auch viele Bilder von den Besuchern gemacht die diese gerne kaufen würden.

    Was ist nun sowohl für den Fotografen als auch für die fotografierten Personen die einfachste Möglichkeit an ihre Bilder zu kommen?

    Gibt es Fotolabore die eine Passwort geschützte und leicht zu bedienenden Online Galerie anbieten wo die Gäste ihre Fotos gleich als Papierabzug oder Datei kaufen können?

    Kann jemand einen entsprechenden Dienstleister empfehlen?

    Oder was macht Ihr mit den Bildern von den Gästen?

  2. #2

    Standard AW: Welcher Bildbestellungsservice für Gäste?

    Wenn Du es mal ausprobieren möchtest, ob es funktioniert, würde ich es mit picdrop testen, ob überhaupt genügend Bedarf besteht. Die Bestellungen müsste Du allerdings selbst abwickeln.

    Ansonsten würde ich behaupten wollen, dass der Aufwand dafür in keinem Verhältnis zum Ertrag stehen wird. Du kannst nicht viel für die Bilder verlangen, sonst kauft sie niemand. Außerdem sind Bilder heute in den Augen vieler eh nichts mehr wert. Nicht umsonst machen es die Kindergarten- und Schulfotografen schon seit Jahren so, dass sie für alle fotografierten Kinder komplette Mappen machen lassen und ausgeben. Wer die Mappe nicht möchte, gibt sie zurück und sie wird weggeworfen. Das ist umwelttechnisch sicher eine Sauerei, aber mit der Abwicklung von Einzelbestellungen würde sich das nie und nimmer rechnen.
    Ein Freund von mir ist nach Bayern "migriert" und hat dort ein Fotostudio betrieben. Zumindest in seiner Gegend war bei Hochzeiten ein Gruppenbild Standard. Das konnten die Gäste erwerben und zwar derart, dass sie in ausgelegte Kuverts das entsprechende Geld gelegt und es mir Ihrer Adresse versehen haben. Nur so hat sich die Sache mit überschaubarem Aufwand durchziehen lassen.
    Grüße Thomas

  3. #3

    Standard AW: Welcher Bildbestellungsservice für Gäste?

    Ich vermute mal, dass deine konkreten Anforderungen noch nicht vollständig ausformuliert sind, aber bis hierher fällt mir ein: Warum in die Ferne schweifen, sieh, das Gute liegt so nah...
    https://www.irista.com
    https://www.irista.com/hdbook


    VG
    Off


    Seminare zur Sportfotografie
    www.sportblen.de
    Folgen: @sportblende

  4. #4

    Standard AW: Welcher Bildbestellungsservice für Gäste?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Motivklingel Beitrag anzeigen
    Bei einer Hochzeit oder einer anderen Veranstaltung werden ja auch viele Bilder von den Besuchern gemacht die diese gerne kaufen würden.

    Was ist nun sowohl für den Fotografen als auch für die fotografierten Personen die einfachste Möglichkeit an ihre Bilder zu kommen?

    Gibt es Fotolabore die eine Passwort geschützte und leicht zu bedienenden Online Galerie anbieten wo die Gäste ihre Fotos gleich als Papierabzug oder Datei kaufen können?

    Kann jemand einen entsprechenden Dienstleister empfehlen?

    Oder was macht Ihr mit den Bildern von den Gästen?
    Der Trend gerade bei Hochzeiten geht eindeutig zur Selbstbedienungs-Fotobox. Die Leute sind viel entspannter, wenn sie sich selber ohne Zwang entscheiden, fotografiert zu werden. Ich habe inzwischen mit einem Geschäftspartner mehrere Boxen im Angebot (auch bei Firmen-Events) und mache aller anfänglichen Skepsis zum Trotz nur die besten Erfahrungen damit. Und zur Fotobox gibt es gleich einen Thermodrucker dazu, der druckt alles vor Ort in Fotoqualität und jeder kann die Bilder mitnehmen. Ich habe mir den Drucker Citizen CY-2 geholt, vom Preis-Leistungsverhältnis unschlagbar. 700 Bilder in 10x15 auf der Rolle schafft man nicht an einem Abend leer zu drucken.

  5. #5
    Free-Member Avatar von BW26
    Registriert seit
    30.10.2008
    Beiträge
    426

    Standard AW: Welcher Bildbestellungsservice für Gäste?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Motivklingel Beitrag anzeigen
    Bei einer Hochzeit oder einer anderen Veranstaltung werden ja auch viele Bilder von den Besuchern gemacht die diese gerne kaufen würden.

    Was ist nun sowohl für den Fotografen als auch für die fotografierten Personen die einfachste Möglichkeit an ihre Bilder zu kommen?

    Gibt es Fotolabore die eine Passwort geschützte und leicht zu bedienenden Online Galerie anbieten wo die Gäste ihre Fotos gleich als Papierabzug oder Datei kaufen können?

    Kann jemand einen entsprechenden Dienstleister empfehlen?

    Oder was macht Ihr mit den Bildern von den Gästen?

    Das ganze klappt bei Saal Digital wunderbar. Einziger Hacken, du musst zur Erstanmeldung eine Gewerbeanmeldung vorlegen können. Danach kannst du dir selber sehr einfach verschiedene passwortgeschützte Online-Galerien anlegen und sämtliche Produkte die Saal auch im Angebot hat mit eigenen kalkulierten Preisen versehen. In der völlig kostenlosen Variante sind 500MB Datenvolumen frei, was in der Regel für die zeitgleiche Abwicklung von drei vier Aufträgen reicht.
    Der Versand geht neutral direkt an den Kunden inkl. Rechnung mit eigenem Logo und verursacht somit keinen weiteren Aufwand. Ich bin super zufrieden damit und ist für meine Zwecke mehr wie ausreichend. Nicht jedes Brautpaar ist bereit mehrere Hundert Euro für eine Fotobooth auszugeben, zudem sind es halt in der Regel Party/Gag Fotos mit Faschings-Utensilien garniert. Okay, wer auf sowas steht für den ist eine Booth durchaus geeignet, aber man möchte unter Umständen auch mal andere Bilder bestimmten Gästen zugänglich machen.

    Wenn dich die Variante mit Saal interessiert, dann gehe einfach mal auf der Startseite in die Rubrik "Profibereich" .

    Gruß Bernhard

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •