Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Sigma 180 mm F2,8 EX APO Macro OS HSM

  1. #1

    Standard Sigma 180 mm F2,8 EX APO Macro OS HSM
    Thread-Eröffner

    Hat das jemand von Euch im Einsatz ?
    Habe zwar einiges im Internet gelesen würde mich aber über Infos aus erster Hand mehr freuen

  2. #2

    Standard AW: Sigma 180 mm F2,8 EX APO Macro OS HSM

    Absolute Traum-Makro-Objektiv an meiner 5D IV. Schlägt folgende Objektive, die ich auch habe:

    - Canon 100 Makro IS 2.8
    - Canon 180

    und ist von der Schärfe sogar besser als mein Lupen-Objektiv von Canon. Ich weiß nicht, warum, aber mir kommen die Fotos von diesem Objektiv schärfer und Kontrastreicher vor. Funktioniert bei weiterer Entfernung auch freihändig; am liebsten fotografiere ich aber trotzdem mit Stativ.

    Allerdings mache ich hin und wieder auch einfach Dokumentationen und da ist manchmal das Stativ zu langsam. Früher habe ich geblitzt (was mir aber trotz unterschiedlicher Makroblitze nie gefiel, da totgeblitzt), jetzt geht es fast mit dem Objektiv.

    Von meiner Seite eine absolute Kaufempfehlung. Natürlich wie immer, trotzdem vorher testen.

  3. #3

    Standard AW: Sigma 180 mm F2,8 EX APO Macro OS HSM

    Was willst du denn wissen? ich hab eins

  4. #4

    Standard AW: Sigma 180 mm F2,8 EX APO Macro OS HSM

    Das Teil steht schon lange auf meiner Wunschliste...
    Wenn es sich nur nicht so heftig auf dem Konto auswirken würde.

  5. #5

    Standard AW: Sigma 180 mm F2,8 EX APO Macro OS HSM
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Radomir Jakubowski Beitrag anzeigen
    Was willst du denn wissen? ich hab eins
    Menace schon einiges beantwortet.
    Vergleich Canon Makro 180 und Sigma Makro 150

    ... und dann das Übliche:
    Wie ist die Haptik vom Objektiv?
    Wie sind Auflösung, Schärfe, Farbsättigung, Kontrast, ...
    Wie stark sind CA's?
    Wie weit muss man abblenden bis es seine Beste Schärfe erreicht ?
    Infos zum Bokeh und wie sich die Blendenlamellen auf runde Formen auswirken.
    Etwas ungewöhnliche Frage für ein Makro-Objektiv: Geschwindigkeit des AF. Besonders in Hinsicht wenn er voll durchzoomt. Ich fotografiere gerne fliegende Libellen.

  6. #6

    Standard AW: Sigma 180 mm F2,8 EX APO Macro OS HSM

    Was mich interessieren würde:
    Wie wirkt sich die Beugungsunschärfe ggü. anderen Macro Objektiven aus?
    Da gibt es nämlich sehr wohl ordentliche Unterschiede - ich hatte das seinerzeit bei einem Vergleich Canon 180/3,5 vs. Tamron 180/3,5 vs Sigma 150/2,8 beobachtet.

  7. #7
    Full-Member Avatar von werner.bennek
    Registriert seit
    19.09.2009
    Beiträge
    946

    Standard AW: Sigma 180 mm F2,8 EX APO Macro OS HSM

    Habe nur das 180mm/3,5 Macro von Canon.
    Ich kann aber nix Schlechtes darüber berichten.
    Gruss

    Werner

  8. #8

    Standard AW: Sigma 180 mm F2,8 EX APO Macro OS HSM

    Zitat Bezug auf die Nachricht von werner.bennek Beitrag anzeigen
    Habe nur das 180mm/3,5 Macro von Canon.
    Ich kann aber nix Schlechtes darüber berichten.
    Das wäre auch verwunderlich.
    Aber das Bessere ist des Guten Feind.

  9. #9

    Standard AW: Sigma 180 mm F2,8 EX APO Macro OS HSM

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Holger Leyrer Beitrag anzeigen
    Etwas ungewöhnliche Frage für ein Makro-Objektiv: Geschwindigkeit des AF. Besonders in Hinsicht wenn er voll durchzoomt. Ich fotografiere gerne fliegende Libellen.
    Man kann ja den AF-Bereich eingrenzen, dann könnte es gehen (Canon ist ja auch nicht schnell). Leider ist momentan nicht das Wetter dazu, somit kann ich keine Tests machen. Aber ich meine mich zu erinnern, dass der AF bei Sigma gerne mal am Focuspunkt vorbeirödelt, wenn es sehr nahe ist.

    Problemlos war ein Taubenschwänzchen im Flug zu fotografieren, aber die trinken ja auch ein, zwei Sekunden an einer Blüte: http://fotos.w-hoelzel.de/albums/nat...0035/lightbox/

    Ich fotografiere meistens im Bereich zwischen Blende 6-8.

  10. #10

    Standard AW: Sigma 180 mm F2,8 EX APO Macro OS HSM
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Wahrmut Beitrag anzeigen
    Das wäre auch verwunderlich.
    Aber das Bessere ist des Guten Feind.
    Das Sigma ist neuer und deshalb einen Blick Wert. Hatte, so um 2004/2005 auch mal ein 180er Sigma. Habe dann mit Makro aufgehört und es verkauft.

    @Menace
    Danke für die weiteren Infos.
    Schönes Foto vom Taubenschwänzchen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •