Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Neue Canon-Modelle ohne Mittenkontakt ?

  1. #1
    Free-Member
    Registriert seit
    28.10.2003
    Beiträge
    428

    Standard Neue Canon-Modelle ohne Mittenkontakt ?
    Thread-Eröffner

    Hallo,
    ich habe gerade mal auf digitalkamera.de gestöbert.
    Bei den Daten der EOS M50 fiel mir dies auf:

    Blitzgerät:
    Blitz eingebauter Blitz (aufklappbar)
    Blitzschuh: Canon
    Blitzreichweite Blitzsynchronzeit 1/200 s
    Blitzleitzahl Leitzahl 5 (ISO 100)
    Blitzfunktionen Automatik, Aufhellblitz, Blitz ein, Blitz aus, Langzeitsynchronisation, Blitzen auf den zweiten Verschlussvorhang, manuelle Blitzleistung (3 Stufen), Rote-Augen-Reduktion durch Lampe, Blitzbelichtungskorrektur von -2,0 EV bis +2,0 EV

    ... und unter "Technischer Hinweis":


    "Die Kamera gehört zu den ersten Canon-Modellen die auf einen Mittenkontakt kompatiblen Blitzschuh verzichten."

    Wie könnte man ggf. dann Blitze mit Mittenkontakt adaptieren oder werden Canon-Blitze zukünftig absolutes "Pflicht"programm ??

    Wer von Euch weiß darüber Konkretes ?
    mfG schwarzvogel

  2. #2

    Standard AW: Neue Canon-Modelle ohne Mittenkontakt ?

    Ich weiß es nicht definitiv, aber alle Blitze welche TTL bzw. E-TTL können, kommunizieren nach meinem Wissensstand über die 4 Kontakte hinter dem Mittenkontakt. Somit sollte es mit TTL-fähigen Blitzen eigentlich kein Problem geben. Anders sieht es bei einfachen Funktauslösern, welche über den Mittenkontakt funktionieren aus oder der Auslösung von Blitzanlage über Kabel, Sender oder sonstigem Zubehör, welches ebenfalls den Mittenkontakt braucht.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  3. #3
    Full-Member Avatar von cemetery
    Registriert seit
    09.04.2016
    Beiträge
    403

    Standard AW: Neue Canon-Modelle ohne Mittenkontakt ?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von schwarzvogel Beitrag anzeigen
    ...oder werden Canon-Blitze zukünftig absolutes "Pflicht"programm ?? [/FONT][/COLOR]
    Das wäre dann aber ein KO Kriterium für alle die mit einem Studioblitz bzw. einer portablen Blitzanlage arbeiten. Kann ich mir gerade nicht wirklich vorstellen.

    Edit: Interessanterweise ist der Mittenkontakt bei der M50 auch noch vorhanden http://uk.pcmag.com/canon-eos-m6/935.../canon-eos-m50
    Geändert von cemetery (03.04.2018 um 12:27 Uhr)

  4. #4
    Free-Member
    Registriert seit
    28.10.2003
    Beiträge
    428

    Standard AW: Neue Canon-Modelle ohne Mittenkontakt ?
    Thread-Eröffner

    Hier die Klarstellung von digitalkamera.de:

    Die M50 hat einen Mittenkontakt, da hat sich mein Kollege vertan. Die M50 wurde zeitgleich mit der EOS 2000D und 4000D vorgestellt, die beide keinen Mittenkontakt haben.

    Benjamin Kirchheim
    digitalkamera.de-Redakteur

  5. #5
    Free-Member
    Registriert seit
    13.03.2018
    Beiträge
    16

    Standard AW: Neue Canon-Modelle ohne Mittenkontakt ?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von schwarzvogel Beitrag anzeigen
    Hier die Klarstellung von digitalkamera.de:
    [...] EOS 2000D und 4000D vorgestellt, die beide keinen Mittenkontakt haben.
    Echt jetzt? Saufen die Leute bei Canon? Da bauen sie ne Kamera, die den Einstieg in die DSLR-Fotografie markerien soll und dann kann man damit nicht mal Studioblitze auslösen? Das wird spaßig, wenn ich den nächsten Blitz (Studio)Workshop gebe und die Leute mit den Dingern auftauchen...

  6. #6
    Full-Member Avatar von cemetery
    Registriert seit
    09.04.2016
    Beiträge
    403

    Standard AW: Neue Canon-Modelle ohne Mittenkontakt ?

    @schwarzvogel - Danke für die Rückmeldung

    Bei einer EOS M / M10 könnte ich solche Sparmaßnahmen ja noch nachvollziehen. Aber bei einer DSLR gehört das für mich zur Grundausstattung.

  7. #7
    Free-Member Avatar von sting_
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    2.346

    Standard AW: Neue Canon-Modelle ohne Mittenkontakt ?

    Interessanter Thread, es war für mich komplett neu, dass Canon neuerdings Kameras kastriert und auf Mittenkontakt/Sync-Buchse komplett verzichtet.

  8. #8
    Free-Member
    Registriert seit
    28.10.2003
    Beiträge
    428

    Standard AW: Neue Canon-Modelle ohne Mittenkontakt ?
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von joewood Beitrag anzeigen
    Echt jetzt? Saufen die Leute bei Canon? Da bauen sie ne Kamera, die den Einstieg in die DSLR-Fotografie markerien soll und dann kann man damit nicht mal Studioblitze auslösen? Das wird spaßig, wenn ich den nächsten Blitz (Studio)Workshop gebe und die Leute mit den Dingern auftauchen...
    Naja die M50 ist wohl schon eher ein "Consumer"-Modell, aber Einsteiger werden wohl kaum gleich mit Studio- bzw. manuellen Blitzaufgaben anfangen.
    Die sollen wohl eher bei den "preiswerten" Canon-Blitzen landen; k e i n e s f a l l s aber z.B. bei den preiswerten Fremdherstellern, im großen Fluß oder beim E***-Gebrauchtmarkt fündig werden !
    mfG schwarzvogel

  9. #9
    Free-Member
    Registriert seit
    13.03.2018
    Beiträge
    16

    Standard AW: Neue Canon-Modelle ohne Mittenkontakt ?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von schwarzvogel Beitrag anzeigen
    aber Einsteiger werden wohl kaum gleich mit Studio- bzw. manuellen Blitzaufgaben anfangen.
    Die sollen wohl eher bei den "preiswerten" Canon-Blitzen landen; k e i n e s f a l l s aber z.B. bei den preiswerten Fremdherstellern, im großen Fluß oder beim E***-Gebrauchtmarkt fündig werden !
    Dass das eine rein politische Entscheidung ist, liegt auf der Hand und dass zu zu "preiswerten" Canon Blitzen greifen sollen... was passiert eigentlich, wenn ich einen alten 420EX drauf setze - reicht das dann rein funktional?

    Was das mit dem manuell und Studio betrifft... ich geb ja immer wieder mal derartige Workshops... du würdest dich wundern, womit die Leute da auftauchen... so nach dem Motto.. zu Weihnachten ne SLR bekommen und zu Ostern dann den Gutschein für den Studiokurs, weil sie ihre Liebste daheim plötzlich nackt fotografieren wollen...
    Ich kann mich nicht genau erinnern aber irgendwelche Sony Dinger waren das glaub ich vor ein paar Jahren... deren Besitzer musste ich enttäuschen, weil die Kameras nicht mit Studioblitzen zusammengearbeitet haben... viel zu viel Zeitverzögerung... Bild blieb immer schwarz.. aber das war eine SLT glaub ich... bei SLRs hab ich IMMER gewusst, dass das gehen würde...

  10. #10
    Free-Member Avatar von TXLRudi
    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    591

    Standard AW: Neue Canon-Modelle ohne Mittenkontakt ?

    Hi,

    zumal das vermutlich, auf dem Papier, nicht mal eine Sparmaßnahme ist. Ich bezweifele, dass sich das auch nur um einen Cent in den Stückgutkosten niederschlägt.

    Mal sehen, was als nächstes kommt. Ich habe mir kürzlich ein Sigma 35 1,4 Art gekauft. Ich bin vollkommen geflasht, was diese Linse zu leisten vermag. Und das zu einem Preis, bei dem das Canon EF 35 1,4 L nicht mal in Traum anstinken kann, bei mindestens gleicher oder auch schlechterer optischer Leistung, des Canons wohlbemerkt!

    Vermutlich wird man bald dazu übergehen, auch hier die Dritthersteller durch aktives Tun am Verkauf zu hindern.

    Viele Grüße

    Rudi

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •