Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Tipps zum Kauf einer Kompaktkamera

  1. #11
    Free-Member
    Registriert seit
    18.04.2016
    Beiträge
    54

    Standard AW: Tipps zum Kauf einer Kompaktkamera
    Thread-Eröffner

    Ja, es geht zu 99% um Fotos. Video höchstens mal als Beigabe/Spielerei.

  2. #12
    Free-Member Avatar von JU
    Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    199

    Standard AW: Tipps zum Kauf einer Kompaktkamera

    "nach Möglichkeit Sucher (Präferenz der Beschenkten)"

    ... da sind es nur noch zwei :-)

    Im übrigen der 20MP Sensor der Sony erlaubt auch einen sehr großzügigen Ausschnitt - da relativieren sich die 70mm.

  3. #13
    Free-Member
    Registriert seit
    18.04.2016
    Beiträge
    54

    Standard AW: Tipps zum Kauf einer Kompaktkamera
    Thread-Eröffner

    Ja, Stichwort "Sucher".
    Wenn ich auf den verzichten würde, bietet sich noch eine interessante Alternative: Panasonic Lumix LX15. Die hat leider keinen Sucher, wartet aber mit einem lichtstarken Objektiv auf (1,4-2,8) mit einem Zoombereich von 24-70mm (Sony RX100III: 1,8-2,8; 24-70). Schön auch bei der LX15: Blendeneinstellring am Objektiv. Ansonsten wird die LX15 mit dem übernächsten Sony-Modell RX100V verglichen. Was meint ihr? Soll ich den Sucher opfern? (...ein wenig fuzzelig ist der ja schon in der Bedienung bei der Sony.)
    Gruß!
    Steb

  4. #14
    Full-Member Avatar von Cani68
    Registriert seit
    01.04.2011
    Beiträge
    881

    Standard AW: Tipps zum Kauf einer Kompaktkamera

    Zitat Bezug auf die Nachricht von JU Beitrag anzeigen
    @ Cani68 - "Entspricht von der Größe etwa der Sony RX100", das wäre schön und ich würd sie sofort kaufen. Du meinst sicher die RX10 :-)
    Sorry, mein Fehler - da habe ich echt die RX10 und RX100 verwechselt - Shit Nummernsalat
    Schöne Jrooß
    Uwe

    Mein Flickr-Fotostream

  5. #15
    Free-Member Avatar von JU
    Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    199

    Standard AW: Tipps zum Kauf einer Kompaktkamera

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Steb Beitrag anzeigen
    Ja, Stichwort "Sucher".
    Wenn ich auf den verzichten würde, bietet sich noch eine interessante Alternative: Panasonic Lumix LX15. Die hat leider keinen Sucher, wartet aber mit einem lichtstarken Objektiv auf (1,4-2,8) mit einem Zoombereich von 24-70mm (Sony RX100III: 1,8-2,8; 24-70). Schön auch bei der LX15: Blendeneinstellring am Objektiv. Ansonsten wird die LX15 mit dem übernächsten Sony-Modell RX100V verglichen. Was meint ihr? Soll ich den Sucher opfern? (...ein wenig fuzzelig ist der ja schon in der Bedienung bei der Sony.)
    Gruß!
    Steb
    Frag die zu Beschenkende - ich fand den Sucher der Sony zunächst auch fummelig. Nach einer gewissen Zeit jedoch sehr praktisch - Reisekamera ist meist auch mit viel Licht verbunden und da ist das Display manchmal einfach kaum zu erkennen. Ich persönlich gestalte über den Sucher auch einfacher - außerdem, Sucher raus-Kamera an und umgedreht.

  6. #16
    Free-Member
    Registriert seit
    18.04.2016
    Beiträge
    54

    Standard AW: Tipps zum Kauf einer Kompaktkamera
    Thread-Eröffner

    naja, soll ja eine Überraschung sein.
    Ich selber bin ja auch ein Freund des Suchers (deshalb Spiegelreflex-User). Und mittlerweile kann man sogar die elektronischen Sucher nutzen, ohne dass einem schwindlig wird. Muss ich zugeben.
    Das Argument mit der schlechten Sichtbarkeit des Displays bei Tageslicht kenne ich auch - vom Smartphone. Stimmt. Spricht doch wieder für die Sucherkameras.

  7. #17
    Free-Member
    Registriert seit
    18.04.2016
    Beiträge
    54

    Standard AW: Tipps zum Kauf einer Kompaktkamera
    Thread-Eröffner

    Nur noch zur Info:
    Es ist eine Sony RX100 Mark III geworden.
    Warum?
    Schwer zu sagen. Ich habe alle möglichen Testberichte durchforstet und war immer wieder hin und her gerissen. Alle angesprochenen Cameras sind tolle Geräte, ich konnte alle im Geschäft begutachten!
    Ein Faktor war sicher der Sucher, der die Suche auf die RX100III und die TZ101 einschränkte. Und dann war es zum Großteil Bauchgefühl. Das Design (nicht unerheblich für ein Geschenk) finde ich bei der Sony besser. Und nach ewigem Hin- und Her siegte die Lichtstärke des Objektivs bei Sony bei mir innerlich über den fantastischen Brennweitenbereich der Lumix.
    Ich danke euch allen für die Tipps und Anregungen, die mich in meiner Entscheidungsfindung weiter gebracht haben.
    Möge das Licht mit euch sein!
    Steb

  8. #18
    Free-Member Avatar von JU
    Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    199

    Standard AW: Tipps zum Kauf einer Kompaktkamera

    Und nicht vergessen - wenn man weiß wofür man die Bilder benötigt kann man auch in Jpeg Extrafein fotografieren und die Auflösung runter setzen. Bei 10 MP ist der Zoom dann mal 1,4 möglich (90mm) und bei 5 MP mal 2,0 (140mm). Die 5 MP reichen für den normalen Gebrauch auch (30x20cm kein Problem und selbst Ausbelichtungen 30x45cm sind möglich). Natürlich kann man auch in der Nachbearbeitung das 20MP Bild croppen. Ach ja und dank des guten Bildstabi und der Blende 2,8 halte ich auch 1/13 sek. bei 140mm.

  9. #19
    Free-Member
    Registriert seit
    18.04.2016
    Beiträge
    54

    Standard AW: Tipps zum Kauf einer Kompaktkamera
    Thread-Eröffner

    Danke, muss ich direkt mal ausprobieren. Bin mit dem Kauf bisher mehr als zufrieden. (Hab wahrscheinlich schon mehr damit fotografiert, als die Beschenkte.)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •