Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Unser Trip nach Südschweden

  1. #1

    Standard Unser Trip nach Südschweden
    Thread-Eröffner

    In diesem Jahr hat es uns urlaubsmäßig nach Südschweden getrieben. Grund war u. a., dass wir Schweden schon lange einmal bereisen wollten. Und da 2018 die Mannschaftsweltmeisterschaften im Tischtennis in Halmstad ausgetragen wurden, stand das Reiseziel praktisch schon fest . Nun möchte ich Euch aber nicht mit TT-Fotos langweilen, neben denen habe ich auch ein bißchen was anderes fotografiert.
    Wir haben die Reise mit dem Auto angetreten, da uns unser Hund begleitet hat. Gewählt haben wir die Route, die mit der Fähre über Rostock nach Gedser und anschließend über die Öresundbrücke nach Schweden führt.
    Nähe Rostock gab's eine Zwischenübernachtung. Dort haben wir die Zeit genutzt und einen kleinen Abendspaziergang am Ostseestrand unternommen. Es empfing uns eine schöne Lichtstimmung.









    Am nächsten Morgen ging es dann weiter zur Fähre. Da wir recht knapp dran waren, verzichtete ich auf Fotos, wobei es ehrlich gesagt amS auch nicht viel Interessantes gab. Das gilt im Übrigen auch für die Überfahrt, die ca.1:45 Stunden dauert.

    Die zweite Etappe führte anschließend von Gedser nach Kopenhagen - Öresund-Brücke - Malmö und schließlich Halmstad.
    In Halmstad passierte dann auch gleich das erste Malheur: beim Abheben des ersten schwedischen Geldes führte ein technisches Problem beim Bankomat dazu, dass die Kreditkarte nicht mehr ausgegeben wurde. Somit also keine Karte und kein Geld ... Aber auch mit der EC-Karte kommt man gut durch, allerdings waren wir hier betragsmäßig beschränkt. Das Geld hatten wir eigentlich auch nur für die bar zu hinterlegende Kaution gebraucht. Ansonsten hat sich das bewahrheitet, was man überall liest - Schweden ist ein weitestgehend bargeldloses Land, Kartenzahlung ist allgegenwärtig.
    Also fuhren wir um eine Kreditkarte ärmer weiter zu unserer Unterkunft, etwas 20 km nordöstlich von Halmstad gelegen. Dort angekommen rieben wir uns verwundert die Augen: zwei Geländewagen mit norwegischem Kennzeichen parkten vor unserem Haus. Nichts Gutes ahnend erfuhren wir von den Fahrzeugeigentümern, dass sie das Haus noch drei weitere Tage gemietet hätten. Zu unserem Glück wohnte der Vermieter nur wenige Meter entfernt. Schnell stellte sich heraus, dass ihm wohl ein Fehler unterlaufen war. Während wir also einen Spaziergang mit dem Hund unternahmen, wurden die norwegischen Gäste kurzerhand umquartiert in das Privathaus des Vermieters.
    Eine Stunde später konnten wir so unser Domizil beziehen. Nach all diesen Unannehmlichkeiten wurden wir mit dem nachfolgenden Blick von unserer Terrasse entschädigt:



    Fortsetzung folgt ...
    Geändert von ertho (09.05.2018 um 00:02 Uhr)
    Viele Grüße Erik
    -----------------------------------------------
    Man sollte die Meinung der anderen respektieren, auch wenn sie nicht mit der eigenen übereinstimmt ...
    Hier gibt es mehr von mir zu sehen. Und hier findet Ihr meine meine Tischtennisfotos.

  2. #2

    Standard AW: Unser Trip nach Südschweden
    Thread-Eröffner

    Ich mache dann mal weiter mit einigen Fotos von der direkten Umgebung unserer Unterkunft. Die Aufnahmen sind sicherlich nicht spektakulär, aber sie zeigen, was hier zu sehen ist: viel Wald, Birken, kleine Anhöhen und ein Haufen Felsen und Steine, die das Gelände prägen.

    #1


    #2


    #3


    #4
    Viele Grüße Erik
    -----------------------------------------------
    Man sollte die Meinung der anderen respektieren, auch wenn sie nicht mit der eigenen übereinstimmt ...
    Hier gibt es mehr von mir zu sehen. Und hier findet Ihr meine meine Tischtennisfotos.

  3. #3

    Standard AW: Unser Trip nach Südschweden
    Thread-Eröffner

    Ich mache weiter, auch wenn das Interesse verständlicherweise nicht so groß ist wie bei spektakuläreren Aufnahmen, die hier z. T. aus exotischeren Ländern oder Gegenden gezeigt werden .

    Sehr faszinierend finde ich die Weite der Landschaft in Schweden und die Tatsache, das Häuser oft nicht siedlungsgebunden sehr einsam stehen. Das würde uns auch gefallen ...

    #1


    #2


    #3


    Birken scheinen allgegenwärtig ...
    #4


    #5


    #6
    Viele Grüße Erik
    -----------------------------------------------
    Man sollte die Meinung der anderen respektieren, auch wenn sie nicht mit der eigenen übereinstimmt ...
    Hier gibt es mehr von mir zu sehen. Und hier findet Ihr meine meine Tischtennisfotos.

  4. #4
    Full-Member Avatar von werner.bennek
    Registriert seit
    19.09.2009
    Beiträge
    881

    Standard AW: Unser Trip nach Südschweden

    Hallo Erik,

    das mangelnde Interesse bzw. das ausbleibende Feedback liegt sicher nicht daran,
    dass Südschweden kein exotisches Reiseland ist. Auch dort gibt es schöne Landschaften,
    wie Du ja anhand Deiner Bilder gezeigt hast.
    Schöne Landschaften führen aber nicht automatisch zu schönen, interessanten bzw.
    sehenswerten Fotoaufnahmen.
    Hier solltest Du versuchen, verschiedene Perspektiven auszutesten (runter mit dem Hintern)
    und ggf. auf mal in der Morgen- oder Abenddämmerung rauszugehen.

    Wer bereits den Spass am Fotografieren hat (und das sieht man ja hier deutlich)
    wird das sicherlich auch noch ausprobieren/lernen wollen.
    Und Du wirst sehen: Ja, das lohnt sich!
    Gruss

    Werner

  5. #5
    Free-Member Avatar von Holger_W
    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    405

    Standard AW: Unser Trip nach Südschweden

    Hallo Eric,
    ich schließe mich Werner seiner Meinung an.
    Ich selbst war bisher "nur" beruflich in Schweden und kann mich an (ich übertreibe mal) stundenlanges fahren im Auto durch die Wälder gut erinnern. Sicherlich für jemanden der Ruhe sucht eine lohnenswerte Destination. Natürlich werde ich auch diese "Doku" bis zum Ende verfolgen. An Hand der "Zugriffe" siehst du ja auch, ob sich jemand dafür interessiert. Ich selbst schaue mir gern andere ihre Fotos an, vor allem wenn noch was dazu geschrieben steht.

    Holger

  6. #6

    Standard AW: Unser Trip nach Südschweden
    Thread-Eröffner

    Doppelpost, sorry.

    Das Internet hier ist sehr lahm ...
    Geändert von ertho (11.05.2018 um 22:31 Uhr)
    Viele Grüße Erik
    -----------------------------------------------
    Man sollte die Meinung der anderen respektieren, auch wenn sie nicht mit der eigenen übereinstimmt ...
    Hier gibt es mehr von mir zu sehen. Und hier findet Ihr meine meine Tischtennisfotos.

  7. #7

    Standard AW: Unser Trip nach Südschweden
    Thread-Eröffner

    Vielen Dank Werner und Holger zu Euren Anmerkungen.
    Besonders an Dich Werner vielen Dank dafür, dass Du mir nett sagen möchtest, dass die Fotos eher langweilig sind (ich meine diesen Satz in keinster Weise ironisch).
    Mir ist bewusst, dass ich in der Landschaftsfotografie noch deutlich Luft nach oben habe, das ist definitiv nicht meine Domäne. Natürlich habe ich Interesse daran, mich auch in diesem Bereich weiterzuentwickeln. Das war allerdings nicht das Ziel dieses Urlaubs, der wirklich in erster Linie der Erholung dienen sollte. Und dafür ist Schweden, das hast Du richtig erkannt Holger, perfekt. Klar hat man in den Morgen- bzw. Abendstunden das schönere Licht, klar könnte man noch mehr mit Perspektiven spielen, aber dafür fehlten mir Zeit und Lust. Meine Frau musste in unserer ersten Woche schon einige Male auf mich verzichten, weil ich ein wenig die Tischtennis-WM fotografiert habe .
    In diesem Sinne verstehe ich Bericht und Fotos eher im Sinne einer Reportage, um die es hier ja auch gehen darf. Und qualitativ bewege ich mich, so zumindest meine Meinung, wenigstens über der schnöden Handy-Fotografie .

    Daher bin ich so frei, und mache auch noch ein wenig weiter.

    Ganz in der Nähe unserer Unterkunft befindet sich das Naturreservat Danska Fall mit dem ca. 35 m hohen Wasserfall Danske Fallen. Dort sind auch einige Wanderwege ausgeschildert, die dank unterschiedlicher Längen den verschiedensten Ansprüchen genügen. Interessant ist in diesem Zusammenhang übrigens, dass eigentlich aus unserer Sicht vergleichsweise wenig für Touristen gemacht wird, viele Waldwege enden im Nirgendwo. Oder es werden im Internet Sehenswürdigkeiten angepriesen, wo man vor Ort weder eine Beschilderung, geschweige denn eine Parkmöglichkeit in der Nähe findet. Dafür trifft man aber zumindest derzeit bei Wanderungen oft über Stunden keine Menschenseele. Da kann man wunderbar den eigenen Gedanken nachhängen ...

    Hier also ein paar Bilder vom Wasserfall (die teilweise rötliche Färbung der Felsen hängt wohl mit dem rel. hohen Eisengehalt des Wassers zusammen):

    #1


    #2


    #3


    #4


    #5


    #6
    Hier habe ich mal ein wenig mit Filtern gearbeitet, um eine etwas längere Belichtung hinzubekommen.
    Geändert von ertho (11.05.2018 um 22:27 Uhr)
    Viele Grüße Erik
    -----------------------------------------------
    Man sollte die Meinung der anderen respektieren, auch wenn sie nicht mit der eigenen übereinstimmt ...
    Hier gibt es mehr von mir zu sehen. Und hier findet Ihr meine meine Tischtennisfotos.

  8. #8

    Standard AW: Unser Trip nach Südschweden
    Thread-Eröffner

    Zum Abschluss zeige ich noch ein wenig was aus der Tierwelt, das mir im Umkreis unserer Unterkunft so vor die Linse kam (kein Ansitz).

    #1
    Dieses Rotkehlchen versuchte vergeblich, sich zu verstecken.


    #2


    #3
    Den hätte ich mir noch etwas freisitzender gewünscht.


    #4
    Die waren Wildlife, also nicht vom Zaun irritieren lassen.


    #5
    Hier habe ich mal Grenzen des Systems ausgelotet. Sigma 150-600 C mit Sigma Zweifach-Konverter an der M5. Der Autofokus funktioniert auch in dieser Kombi noch ...


    #6
    Leider ein starker Crop, da war ich sehr weit weg.


    #7


    #8


    #9


    Tja, und dann hätte hier gerne noch ein Elch-Foto gezeigt ... Aber der begegnete mir leider bei meinem so ziemlich einzigen Spaziergang ohne Kamera
    Viele Grüße Erik
    -----------------------------------------------
    Man sollte die Meinung der anderen respektieren, auch wenn sie nicht mit der eigenen übereinstimmt ...
    Hier gibt es mehr von mir zu sehen. Und hier findet Ihr meine meine Tischtennisfotos.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •