Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Yongnuo Speedlite YN565EX - interessantes Problem

  1. #1
    Free-Member
    Registriert seit
    09.07.2018
    Beiträge
    2

    Standard Yongnuo Speedlite YN565EX - interessantes Problem
    Thread-Eröffner

    Hallo dforum.de-Community!

    Seit einigen Tagen will mein Aufsteckblitz (Yongnuo Speedlite YN565EX, gekauft 2013) nicht mehr blitzen. Die Batterien sind geladen, an- und ausschalten lässt er sich auch wie immer. Während er lädt, also das Pilot-LED grün ist, lassen sich auch die Einstellungen wie gewohnt verändern, doch sobald das LED auf rot umstellt ändert sich nix mehr, wenn ich die Knöpfe betätige. An- und ausschalten geht nach wie vor tadellos, aber sonst nix. Und blitzen möchte das Gerät auch nicht mehr.

    Eine kuriose Sache. Weiß jemand von euch evtl. woran das liegen kann, bzw. wie ich das wieder reparieren kann? Wie ist denn die allg. Lebensdauer von so einem Yongnuo-Blitz?

    Besten Dank im voraus!

  2. #2

    Standard AW: Yongnuo Speedlite YN565EX - interessantes Problem

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Sigur Beitrag anzeigen
    Wie ist denn die allg. Lebensdauer von so einem Yongnuo-Blitz?
    Bis sie kaputt gehen!

    Testweise neue Batterien statt Akkus verwenden. Wenn der Blitz dann immer noch nicht funktioniert artgerecht entsorgen. Den Blitz gibt es bei ebay für 65 € neu, da lohnt sich keine Reparatur.

    Ich habe 6 Blitze und auch noch den Makroblitz von Yongnuo sowie zig Funkauslöser, davon ist bislang noch nichts kaputt gegangen. Ich nicht der Hardcore User, der die Blitz jede Woche verwendet, aber von einer prinzipiell kurzen Lebensdauer der Yongnou Teile wüßte ich nichts. Möglicherweise ist die Chance mit einem Teil Pech zu haben etwas größer als bei den renommierten Herstellern. Fakt ist, bei dem Preis lohnt sich definitiv keine Reparatur.
    Geändert von Thomas Madel (09.07.2018 um 10:50 Uhr)
    Grüße Thomas

  3. #3
    Free-Member
    Registriert seit
    09.07.2018
    Beiträge
    2

    Standard AW: Yongnuo Speedlite YN565EX - interessantes Problem
    Thread-Eröffner



    Vielen Dank für den schnellen Reply. Das Ding will einfach nicht mehr. Ich hab einen neuen bestellt, ist heut gekommen. Ich hab den Blitz halt über die letzten 5 Jahre den Blitz halt doch auch öfter 2x die Woche ausgepackt.

    Meinst du hat irgendwer hier im Forum oder sonstwo Interesse an dem alten (defekten) Blitz zum Rumbasteln oder für Ersatzteile oder sowas?

  4. #4

    Standard AW: Yongnuo Speedlite YN565EX - interessantes Problem

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Sigur Beitrag anzeigen
    Meinst du hat irgendwer hier im Forum oder sonstwo Interesse an dem alten (defekten) Blitz zum Rumbasteln oder für Ersatzteile oder sowas?
    HAllo,
    ja, ich hätte Interesse!

    Gruss

    Harry

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •