Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Habitat Wasser

  1. #1

    Standard Habitat Wasser
    Thread-Eröffner

    Nicht direkt nur der Lebensruam.. aber mir fiel gerade kein anderes Wort ein
    hier mal der Fischreiher
    in seinem urnatürlichen Habitat...oder so ähnlich..

    Denn ganz doof sind die Reiher ja nun auch nicht.


  2. #2
    Full-Member Avatar von ThomasG
    Registriert seit
    11.03.2005
    Beiträge
    1.819

    Standard AW: Habitat Wasser

    Gefällt mir der Reiher im Morgenlicht. Der holt sich sein Frühstück da wo es am einfachsten ist.
    Grüße
    Thomas

  3. #3

    Standard AW: Habitat Wasser

    Wirklich schön getroffen.
    Hatte mal einen genau so auf Texel in den Netzen gegenüber der Windmühle. Der hat mich aber nie ein Foto machen lassen. Ist immer weggeflogen.

    Klugschei... modus an:
    Aaaaaber, das ist nicht sein urnatürliches Habitat. Das ist und war das Feld und die Wiesen. Offenes Land. Und er jagt mehr Mäuse und Ratten als Fische.
    Deswegen hat man den Fischreiher vor zig Jahren in Graureiher umbenannt.
    Klugschei... modus aus

  4. #4

    Standard AW: Habitat Wasser
    Thread-Eröffner

    Danke Holger.. schon klaro

    Das passt aber gerade zum Bild, also künstlerische Freiheit

  5. #5

    Standard AW: Habitat Wasser

    schön getroffen Eric. Das Bild wird dem dortigen Fischer sicher nicht so sehr gefallen, mir hingegen schon.

  6. #6

    Standard AW: Habitat Wasser

    Ja Eric - Reiher sind schon helle, sie nutzen selbst den Gartenteich in der Bebauung, immer noch einfacher als mühsam die Bäche abzuklappern.
    Holger hat ja schon darauf hingewiese, ein sehr großer Anteil der Nahrung besteht aus Mäusen und größeren Insekten.

    Die Fischer sind trotzdem nicht so begeistert !

    Ein interessantes Bild !

    Gruß Reiner
    Bilder sagen oft mehr als tausend Worte!

    http://reinerjacobs-naturfoto.jimdo.com/

  7. #7

    Standard AW: Habitat Wasser

    Klasse Bild mit einer tollen Lichtstimmung!

    Bei uns gibt es in einem Seitental eine kleine Forellenzucht, dort halten sich einige Graureiher zum Leidwesen des Besitzers gerne auf. Da es dort auch eine Gaststätte (Spezialität Forellen!), Ponyreiten und für die Gäste auch die Gelegenheit gibt, die Fische zu füttern, ist alles offen. Praktisch ein Paradies für die Graureiher. Ich bin dort früher regelmäßig mit den Moutainbike gefahren, da lagen immer wieder verlorene Fische auf Weg oder in den Wiesen. Der Schaden für den Besitzer ist schon beträchtlich. Ich vermute, der würde den Reihern gerne den Garaus machen, wenn er denn dürfte.

    Ein deutlich größere und professionelle Forellenzuchtanlage liegt bei uns direkt neben einen Naturschutzgebiet, in dem sich auch viele Graureiher aufhalten. Dort ist die komplette Anlage mit Netzen überbaut.
    Grüße Thomas

  8. #8
    Free-Member Avatar von jone
    Registriert seit
    23.01.2008
    Beiträge
    5.979

    Standard AW: Habitat Wasser

    Gut getroffen Eric. Die Reiher machen es sich auch so bequem wie mögich.
    Gruß Joachim

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •