Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Err 20 bei 77D

  1. #1
    Free-Member
    Registriert seit
    13.05.2018
    Beiträge
    2

    Standard Err 20 bei 77D
    Thread-Eröffner

    Hallo,

    ich habe seit einigen Wochen eine 77D, die ich bislang erfolgreich für Sport- und Familienfotografie genutzt habe. Jetzt im Urlaub auf 3.500m Höhe (10 Grad Temperatur, starke Sonne) kam anhaltend der Err 20.
    Ich habe den Akku rausgenommen, gewechselt --> keine Änderung.

    Ich war ehrlich gesagt drauf und dran das neue Gerät in einer Gletscherspalten zu entsorgen …

    Später im Hotel, auf 1.200 Höhe und 20+ Grad Temperatur war wieder alles hübsch. Auch seitdem, zurück im Flachland, löst die Kamera wieder normal aus.

    Ich habe bei Canon im Support angerufen. Die hatten auch keine Erklärung.

    Sie meinten, ich sollte sie einschicken, falls es nochmal vorkommt.

    Habt ihr eine Empfehlung oder ähnliche Erfahrungen (ggf. auch mit Luftdruckeinflüssen) ?

    Vielen Dank für jede Idee.


    Dietmar

  2. #2
    Full-Member Avatar von f:11
    Registriert seit
    08.12.2016
    Beiträge
    811

    Standard AW: Err 20 bei 77D

    Könnte es sich um Kondenswasserbildung gehandelt haben?

  3. #3

    Standard AW: Err 20 bei 77D

    Hier werden die Fehlerdodes erklärt:
    https://cpn.canon-europe.com/content...nd_messages.do

  4. #4
    Free-Member
    Registriert seit
    13.05.2018
    Beiträge
    2

    Standard AW: Err 20 bei 77D
    Thread-Eröffner

    Vielen Dank für den Tipp!

    Ja, Luftfeuchte könnte eine Ursache gewesen sein, nachdem es im Zug auf den Berg warm und feucht war und dann kurz danach 15 Grad kühler wurde.
    Ärgerlich ist nur, dass andere Kameras das anscheinend ohne Murren verkraften, die 77D leider nicht.

    Ich sage bescheid, falls es neue Erkenntnisse gibt.

    Vielen Dank nochmal!

    Dietmar

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •