Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Weißhaubensperling

  1. #1
    Free-Member Avatar von _Reinhard_
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    212

    Standard Weißhaubensperling
    Thread-Eröffner

    Diesen sehr seltenen Weißhaubensperling bekommt man nicht gerade jeden Tag vor die Linse
    Es ist allerdings nur ein Haussperling (Weibchen) als Albino Mix, die ich bislang nur aus der Entfernung gesehen hatte.

    sperling_white_1200.jpg

    Gruß,
    Reinhard

  2. #2
    Free-Member Avatar von Holger_W
    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    405

    Standard AW: Weißhaubensperling

    Klasse Reinhard, wieder mal was Neues, was ich hier sehe. Danke fürs zeigen.

    Holger

  3. #3

    Standard AW: Weißhaubensperling

    Auf die hätte ich mein Objektiv auch ausgerichtet.
    Habe von Albino oder Mix bei Sperlingen bisher noch nie etwas gehört. Von Amseln dagegen wurde schon öfters berichtet.
    Klasse Foto.

  4. #4

    Standard AW: Weißhaubensperling

    Interessantes Bild, einen Albinosperling habe ich auch noch nie gesehen. Und auch gut fotografiert.

  5. #5
    Free-Member Avatar von _Reinhard_
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    212

    Standard AW: Weißhaubensperling
    Thread-Eröffner

    Leuzismus ist doch der richtige Begriff - nicht Albino.
    Hier noch eins aus einer anderen Perspektive.

    5D4_3355--1200.jpg

    Gruß,
    Reinhard

  6. #6
    Free-Member Avatar von pmplayer
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    5.787

    Standard AW: Weißhaubensperling

    Zitat Bezug auf die Nachricht von käptn_chemnitz Beitrag anzeigen
    Interessantes Bild, einen Albinosperling habe ich auch noch nie gesehen. Und auch gut fotografiert.


    Sehe ich auch so, kann man Gratulieren ist ja in gewisser Weise was besonderes.

    Grüsse
    Mario

  7. #7
    Full-Member Avatar von Kranichzug
    Registriert seit
    22.06.2015
    Beiträge
    136

    Standard AW: Weißhaubensperling

    Hallo Reinhard,
    Glückwunsch für diese Begegnung und großartigen Aufnahmen.
    Ich empfehle Dir, bei dem Magazin "Vögel" anzufragen, ob sie die Bilder veröffentlichen wollen. Das Magazin für Vogelfreunde, das ich seit Jahren lese, lebt u.a. auch von solchen Bildern.
    Hier die Anschrift: Vögel Magazin für Vogelbeobachtung, dwj Verlags-GmbH, Robert-Diesel-Str. 46, 74572 Blaufelden, E-Mail: info@voegel-magazin.de
    Grüße
    Norbert

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •