Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: TS-E Rear-Shift-Adapter

  1. #1
    Full-Member
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    1.090

    Standard TS-E Rear-Shift-Adapter
    Thread-Eröffner

    Ich bin auf der Suche nach einem Rear-Shift-Adapter für mein TS-E 17. Hauptsächlich soll damit vertikal geshiftet werden.

    Im Netz habe ich 3 Adapter gefunden:

    - Zörk
    - ProPsolution
    - Rogeti http://www.rogeti.com/en/tseframe/

    Der Zörk wird wohl nicht mehr hergestellt und soll auch mangelhaft gewesen sein. Der PropSolution eignet sich nicht fürs vertikale Shiften und ist auch unverschämt teuer.
    Bleibt also nur der Adapter von Rogeti. Mit dem kann man zwar nicht tilten, aber das spielt für mich keine Rolle.

    Hat schon jemand Erfahrungen mit dem Rogeti-Adapter? Er ist ja relativ neu.
    Muss man den beim Hersteller in China bestellen oder kennt jemand eine europäische Quelle?
    Wie läuft so eine Bestellung in China ab? Ich bezahle per Paypal (359 € incl. Versand) und dann? Welche Kosten (Zoll usw.) kommen noch hinzu und wie wird das abgewickelt?

    Falls jemand noch eine andere Lösung zum vertikalen (Rear-)Shiften mit dem TS-E kennt, wäre ich für Hinweise dankbar.
    Für einen Strand, an dem wir gut und gerne liegen.

  2. #2
    Full-Member Avatar von f:11
    Registriert seit
    08.12.2016
    Beiträge
    971

    Standard AW: TS-E Rear-Shift-Adapter

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Adele Timm Beitrag anzeigen
    Wie läuft so eine Bestellung in China ab? Ich bezahle per Paypal (359 € incl. Versand) und dann? Welche Kosten (Zoll usw.) kommen noch hinzu und wie wird das abgewickelt?
    Normalerweise wird die Fracht beim Eintreffen automatisch verzollt -- der Lieferant schreibt die passende Tarifnummer in die Frachtpapiere und dann kommt der Zoll laut Tabelle. Keine Ahnung, was das bei dem Adapter wäre, aber geh' von 7% aus, kann ja nur noch billiger werden. Dann kommt die Einfuhrumsatzsteuer (Mehrwertsteuer) mit 19% drauf und dann wird's landesspezifisch: Eventuell bekommst du ein Schreiben, dass du dein Teil gegen Bares (Zoll + MwSt) beim Zoll abholen kannst, oder du bekommst irgendwann einen Bescheid, in dem der Zahlbetrag drinnen steht. Eventuell findest du jemand in UK, der das Teil liefert -- dann wäre der Preis "all inclusive", weil der Zoll schon in UK abgeführt worden wäre. Nach dem brexit ist damit aber Schluss

    Den Herrn kennst du vielleicht schon

  3. #3
    Full-Member
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    1.090

    Standard AW: TS-E Rear-Shift-Adapter
    Thread-Eröffner

    Besten Dank für die Einführung für den Kauf in China. Ich werde wohl einen ersten Versuch wagen.
    Und ja, Keith Cooper kannte ich. Das ist der einzige Erfahrungsbericht, den ich im Netz zu diesem Adapter finden konnte.
    Für einen Strand, an dem wir gut und gerne liegen.

  4. #4

    Standard AW: TS-E Rear-Shift-Adapter

    Der Adapter von Rogeti sieht interessant aus. @ Adele, falls Du den Adapter in China bestellt hast, würden mich Deine Erfahrungen mit dem Bestellprozess und Nutzung des Adapters interessieren.

  5. #5
    Full-Member
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    1.090

    Standard AW: TS-E Rear-Shift-Adapter
    Thread-Eröffner

    Ich habe mal bestellt. Werde berichten.
    Für einen Strand, an dem wir gut und gerne liegen.

  6. #6
    Free-Member
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    376

    Standard AW: TS-E Rear-Shift-Adapter

    Gut, dass dieser Thread existiert! Ich hätte schon fast den proPsolution-Adapter bestellt.

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Adele Timm Beitrag anzeigen
    Bleibt also nur der Adapter von Rogeti. Mit dem kann man zwar nicht tilten, aber das spielt für mich keine Rolle.
    Würde es denn beim Rogeti-Adapter funktionieren, den Tilt einzustellen und erst dann den Adapter aufzusetzen? Für Landschaft ist Tilt auf 0,5 bis 1 Grad für mich ein wichtiges Merkmal...

  7. #7
    Full-Member
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    1.090

    Standard AW: TS-E Rear-Shift-Adapter
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von KloBoBBerLe Beitrag anzeigen
    Würde es denn beim Rogeti-Adapter funktionieren, den Tilt einzustellen und erst dann den Adapter aufzusetzen?
    Ich kann das natürlich nur theoretisch anhand der Bilder beantworten, aber es sieht nicht so aus, dass es funktioniert. Da der Adapter nur eine Aussparung für den großen Tiltknopf hat und die sich oben befindet, kann man auf jeden Fall nicht waagerecht tilten. In der senkrechten Achse könnten sehr geringe Tiltwinkel möglich sein, wenn man die kleine Schraube richtig fest zieht. Aber für Landschaft dürfte Tilt um die senkrechte Achse vermutlich kaum sinnvoll sein.
    Für einen Strand, an dem wir gut und gerne liegen.

  8. #8
    Free-Member
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    376

    Standard AW: TS-E Rear-Shift-Adapter

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Adele Timm Beitrag anzeigen
    Ich kann das natürlich nur theoretisch anhand der Bilder beantworten, aber es sieht nicht so aus, dass es funktioniert. Da der Adapter nur eine Aussparung für den großen Tiltknopf hat und die sich oben befindet, kann man auf jeden Fall nicht waagerecht tilten. In der senkrechten Achse könnten sehr geringe Tiltwinkel möglich sein, wenn man die kleine Schraube richtig fest zieht. Aber für Landschaft dürfte Tilt um die senkrechte Achse vermutlich kaum sinnvoll sein.
    Ach, schade. Für Landschaft ist der Tilt wirklich sehr vorteilhaft.

    Bei ausreichendem Interesse könnte man ja auch Rainer Burczynski einmal anfragen, ob er denn nicht etwas basteln könnte...

  9. #9

    Standard AW: TS-E Rear-Shift-Adapter

    Ich glaub es gibt auch einen von Hartblei aus Deutschland.

  10. #10
    Full-Member
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    1.090

    Standard AW: TS-E Rear-Shift-Adapter
    Thread-Eröffner

    Der ist wohl identisch mit dem von Propsolution.
    Für einen Strand, an dem wir gut und gerne liegen.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •