Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Ef 70-200/2.8 l is

  1. #11

    Standard AW: Ef 70-200/2.8 l is

    Ich habe das EF 70-200/2.8 L IS II jahrelang im Sport im Einsatz. Es ist wirklich top und ich würde mir nichts anders haben wollen. Das mit Blende 4.0 würde ich persönlich nicht nehmen, weil Blende 2.8 in der Halle beim Amateursport mitunter schon grenzwertig ist.

    Für ganz gruselig dunkle Hallen verwende ich das Sigma 1,4/85 oder das 1,8/135 Art. Die sind optisch überragend gut und der AF ist auf dem Niveau des EF 70-200/2.8 L IS II.

    Wenn du definitiv nur im Freien und bei Tageslicht unterwegs bist, kann das 4.0 schon eine Alternative sein.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  2. #12
    Free-Member
    Registriert seit
    13.06.2007
    Beiträge
    573

    Standard AW: Ef 70-200/2.8 l is

    Ja eher draußen, Hunde zum Beispiel. Die sind zu schnell für das alte 80-200 2.8.

  3. #13

    Standard AW: Ef 70-200/2.8 l is

    Die ganz alten Objektive sind an neueren Kameras auch extrem unzuverlässig, was den AF anbelangt. Ich habe dazu mal eine Aussage gehört, dass die Ansteuerung durch die neueren Kameras "zu schnell" für die alten Objektive ist und deshalb die Motoren überfordert sind. Das schwarze 2,8/80-200 L war an der EOS1 deutlich treffsicherer als es an den aktuellen Kameras ist.

    Überlegt dir das mit dem 4.0er gut, investiere lieber ein paar Euros mehr und nimm das EF 70-200/2.8 L IS II - du wirst es nicht bereuen! Für das schwarze 2,8/80-200 L bekommt man auch heute noch ordentlich Geld! Wenn du das verkaufst und den Preis für das 4.0er dazurechnest, bekommst du ein tadellose EF 70-200/2.8 L IS II!
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  4. #14
    Free-Member
    Registriert seit
    13.06.2007
    Beiträge
    573

    Standard AW: Ef 70-200/2.8 l is

    Ich überlege mir das mal. Aktuell mache ich halt alles mit dem 150-600 sigma. Das geht recht gut aber die iso muss halt hoch.

  5. #15
    Full-Member
    Registriert seit
    10.04.2006
    Beiträge
    368

    Standard AW: Ef 70-200/2.8 l is

    Ich finde bei Sport ist blende 2,8 kein Luxus. Es geht nicht nur um die Iso sondern auch um die Leistung der Kamera bezüglich des AF. Ich würde mir das 70-200er von deinem Bekannten mal leihen und probieren. Für seltenen Einsatz langt es ja vielleicht. Mit Konvertern hatte ich schlechte Erfahrungen, aber direkt hat es seinen Dienst gut verrichtet. Das IIer ist sicher besser, du musst selbst wissen ob du das Geld investieren möchtest. Es liegt auch am Preis von deinem Angebot.

  6. #16
    Free-Member
    Registriert seit
    13.06.2007
    Beiträge
    573

    Standard AW: Ef 70-200/2.8 l is

    Sorry wenn ich nochmals diesen Thread kapere. Das IIer IS USM ist mir definitiv im Moment zu teuer als das ich es ausnutzen würde.
    Für Hunde wäre halt die Option das 70-200/4 ohne IS für um die 400€ oder nicht am Schirm gehabt bisher das EF 200 2.8II USM welches mir auch attraktiv erscheint. Was wäre denn die bessere Wahl.

  7. #17

    Standard AW: Ef 70-200/2.8 l is

    Das 2,8/200 stammt wie das 2/135 aus dem Jahr 1996. Diese Generation von Objektiven ist an aktuellen Kameras in Sachen AF nicht mit aktuellen Objektiven zu vergleichen. Ich habe das 2/135 zweimal getestet und jeweils nicht gekauft, weil die Trefferquote bei bewegten Motiven deutlichst hinter der des 2,8/70-200 L IS II zurückliegt. Da das 200er aus dem selben Jahr stammt, würde ich davon eher abraten.

    Wenn du dein schwarzen 2,8-80-200 verkaufst, erhälst du noch ganz ordentlich Geld. Ich habe meines vor ein paar Jahren über ebay verkauft und 590 € bekommen. Ich habe keine Ahnung, wie die Situation momentan ist, aber fotocash24 zahlt schon einmal 405 € für das Objektiv, wenn alles o.k. ist.

    Ansonsten musst du natürlich ein Neuanschaffung an deine Möglichkeiten und die geplanten Einsätze anpassen. Das gebrauchte 4,0/70-200 wirst du vermutlich zu einem relativ ähnlichen Preis wieder verkaufen können. Von daher wäre das Risiko ziemlich gering.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  8. #18
    Full-Member
    Registriert seit
    10.04.2006
    Beiträge
    368

    Standard AW: Ef 70-200/2.8 l is

    Ich fürchte ich habe nicht gemerkt dass es zwei Fragesteller gibt. Das 70-200 f4l hatte ich nur mit IS, und das war erstaunlich gut bezüglich AF. Für knapp 600€ gebraucht zu haben. Wenn die non IS Version gleich gut performt, wäre sie auch meine Empfehlung. Das 135 f2 war dagegen richtig träge (hatte ich auch)

    Gruß
    Thomas
    Geändert von TommiP (12.09.2018 um 09:31 Uhr)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •