Seite 7 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 99

Thema: Brasilien 2018

  1. #61

    Standard AW: Brasilien 2018

    Puh, diese Artenvielfalt ist wirklich beeindruckend. Durch die Bank tolle Aufnahmen, die Du hier zeigst.
    Viele Grüße,
    Christoph


  2. #62
    Free-Member Avatar von Holger_W
    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    476

    Standard AW: Brasilien 2018
    Thread-Eröffner

    Danke für Eure Kommentare und das "reinschauen".

    Thorsten, extra für Dich mache ich heute noch einen "Brasilien 2018" unter Tierfotografie Wildlife, hier, eine Zeile höher auf. Das Thema Säugetiere ist wesentlich schneller abgehandelt, ich denke da reichen die Anzahl der Finger von beiden Händen. Gibt aber auch noch Kriechtiere, Lurche usw. Du musst mir aber versprechen, mich (uns hier) auch nicht so lange warten zu lassen, mit Deinen brandaktuellen Aufnahmen aus Kenia.

    Eric, ja das hast Du richtig gesehen mit der Schärfe. Ich denke das ich da (für meine Verwendung) austauschen muss. Danke für den Hinweis.

    Den ich Euch heute hier zeige, hätte ich gern etwas freier gehabt, bei diesen schönen Farben. Ok, bei der Nahrungsaufnahme, das hat auch was. Das zweite Bild, konnte er nicht anders herum sitzen??? Was nach dem Foto kam, könnt Ihr Euch denken, Abflug
    Aber das zweite Bild passt zu seinem Namen: Orange - Rücken - Troupial
    Bilder sind extreme Crops





    Holger

  3. #63
    Free-Member Avatar von Holger_W
    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    476

    Standard AW: Brasilien 2018
    Thread-Eröffner

    Nach dem schönen "bunten" Vogel, hier ein schwarz - grauer, der Rabengeier im Porträt. Dieser kam im Pantanal sehr häufig vor, zumindest auf den angrenzenden Wiesen der Lodge in der wir untergebracht waren. Dort war er auch immer der "Chef"!



    Holger

  4. #64
    Full-Member Avatar von Matthias L
    Registriert seit
    10.04.2013
    Beiträge
    675

    Standard AW: Brasilien 2018

    Immer noch spannend deine Beiträge, wunderbare Arten und Farben Holger. Mach gerne weiter!
    Wenn es interessiert hier der link zu meinem Flickr

  5. #65

    Standard AW: Brasilien 2018

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Holger_W Beitrag anzeigen
    Danke für Eure Kommentare und das "reinschauen".

    Thorsten, extra für Dich mache ich heute noch einen "Brasilien 2018" unter Tierfotografie Wildlife, hier, eine Zeile höher auf. Das Thema Säugetiere ist wesentlich schneller abgehandelt, ich denke da reichen die Anzahl der Finger von beiden Händen. Gibt aber auch noch Kriechtiere, Lurche usw. Du musst mir aber versprechen, mich (uns hier) auch nicht so lange warten zu lassen, mit Deinen brandaktuellen Aufnahmen aus Kenia.

    Holger
    Dann bin ich gespannt was kommt.

    Ich bin noch am Sichten und Aussortieren und hoffe, dass ich am Wochenende mal ein Stück abgearbeitet bekomme. Aktuell ist das Wetter noch zu schön, da bin ich meistens draußen unterwegs, statt vorm PC zu hocken.

    Der Geier ist klasse getroffen
    Gruß

    Thorsten

  6. #66
    Full-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    1.684

    Standard AW: Brasilien 2018

    Also Holger, ich bin wirklich sprachlos. Selbst wenn ich in den (schönen und großen) Leipziger Zoo gehe, sehe ich nicht so eine tolle Artenvielfalt. Ich bin begeistert und sehr beeindruckt.

    Mach unbedingt weiter!
    Beste Grüße, Jens

    Meine Bilder bei Flickr und die Flickr-Alben, meine aktuelle Ausrüstung im Profil hier im Forum.

  7. #67
    Free-Member Avatar von Holger_W
    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    476

    Standard AW: Brasilien 2018
    Thread-Eröffner

    Die Cristalino Lodge hat ihren Namen vom Cristalino Fluss, an dem sie sehr idyllisch liegt. Es gibt ein portugiesisch/englisch sprachiges Buch über die Vogelwelt, welche dort lebt und wurde mit fantastischen Aufnahmen bebildert. Der Vogel, welchen ich heute zeige, ziert das Titelbild des Buches und zeigt im in Flug mit Beute. Erst da, sieht man die wahre Schönheit des Vogels. Wer möchte braucht nur "Sunbittern" bei Google einzugeben und auf den ersten Fotos die da angezeigt werden, sieht man ihn auch im Flug bzw. mit ausgebreiteten Flügeln.

    Leider kann ich Euch nicht so ein Foto zeigen. Ich freue mich aber, ihn überhaupt gesehen zu haben und bin auch mit dieser Aufnahme glücklich.

    Sonnenralle ist trotz ihres Namens nicht mit den Rallen verwandt.



    Holger

  8. #68
    Free-Member Avatar von pmplayer
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    5.856

    Standard AW: Brasilien 2018



    Den letzten finde ich klasse, sehr schöner Vogel für mich !

    Grüsse
    Mario

  9. #69
    Free-Member Avatar von Holger_W
    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    476

    Standard AW: Brasilien 2018
    Thread-Eröffner

    Schön das Dir die Sonnenralle gefällt Mario. Ich denke, da wird Dir der, den ich heute vorstellen möchte, auch gefallen?

    Dies hier ist ein Krauskopfarassari und gehört zu der Familie der Tukane. Aufnahme entstand in Südamazonien bei der Cristalino Lodge mit 1.4III Konverter.



    Holger

  10. #70
    Full-Member Avatar von FrankD
    Registriert seit
    15.09.2014
    Beiträge
    1.127

    Standard AW: Brasilien 2018

    Der Krauskopfarassari ist ja cool. Sieht aus, als ob er (oder ist es eine sie) gerade von der Dauerwelle kommt.

    Danke auch für den Hinweis auf die Google Suche nach der Sonnenralle. Die Bilder die man dort findet sind auch toll (Deins hier natürlich auch). Mit den ausgebreiteten Flügeln sieht die Sonnenralle wie ein riesengroßer Schmetterling aus. Mich erinnert das Muster jedenfalls an einen Schmetterling.
    Gruß Frank

Seite 7 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •