Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Herbst am Silbersee bei Neuwied...

  1. #1
    Free-Member
    Registriert seit
    18.10.2018
    Beiträge
    14

    Standard Herbst am Silbersee bei Neuwied...
    Thread-Eröffner

    ...beim Silbersee, handelt es sich um ein privates Seegrundstück welches sich seit 1875 im Familienbesitz der Familie Scheidweiler befindet.

    Bis Ende der 80'er nutze die Familie das Gelände als Kiesgrube, wodurch im Zuge des Kiesabbaus die Seen im Laufe der Zeit entstanden sind.


    Der Grundstein wurde schon Anfang der 50'er Jahre durch den starken Tatendrang von Werner Scheidweiler gelegt.


    Aus eigenem Engagement renaturiert er die Kiesgrube nach und nach, so dass daraus ein wundervoller idyllischer Flecken entstand.


    In Folge dieser Arbeiten, wurden dort sehr viele Tierarten heimisch, wie z.b. Kuckuck, Nachtigall, Pirol, Eisvogel, Fledermäuse, Beutelmeise, Spechte, Reiher, Libellen, Kormoran, Haubentaucher, Teichhühner, Schildkröten, Marder, Wiesel, Fuchs, Enten, Schwäne, Frösche, Kröten, Eidechsen, Nutrias, und die ganze Vogelschar, usw.


    Das Gelände befindet sich in der Nähe des Rheins, gegenüber dem Naturschutzgebiet Urmitzer Wert (Vogelschutz), in der Rheinaue bei Neuwied-Engers / Rheinland-Pfalz...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Free-Member
    Registriert seit
    10.11.2004
    Beiträge
    33

    Standard AW: Herbst am Silbersee bei Neuwied...

    Glückwunsch zu dem tollen Foto.

    Gruß
    Helmut

  3. #3
    Full-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    1.843

    Standard AW: Herbst am Silbersee bei Neuwied...

    Eine interessante Geschichte, Gerhard und auch das Bild ist interessant. Zeig doch noch mehr von dort.
    Beste Grüße, Jens

    Meine Bilder bei Flickr, die Flickr-Alben und die ersten Bilder mit der neuen EOS R. Meine aktuelle Ausrüstung findet mal im Profil hier im Forum.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •