Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Welche SD-Card verwendet ihr in der EOS R?

  1. #11

    Standard AW: Welche SD-Card verwendet ihr in der EOS R?

    Video ist auch nicht meines. Bei mir lag noch ne 128GB Lexar Professional 1000x (150MB/s, goldenes Etikett) rum, die war bisher Backup-Karte in der 5er und tut es für Fotos ganz hervorragend in der R.

  2. #12
    Free-Member
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    943

    Standard AW: Welche SD-Card verwendet ihr in der EOS R?


  3. #13
    Full-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    1.832

    Standard AW: Welche SD-Card verwendet ihr in der EOS R?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Fabian Spillner Beitrag anzeigen
    Da mir 64 GB Karten in allen Kameras definitiv zu klein sind, sind wir wieder bei fast 200 Euro für die schnellen UHS-II mit 128 GB. Wie so einigen andere auch nutze ich (sehr zufrieden) die SanDisk Extreme Pro 95MB/s UHS-I U3 V30 128GB https://www.cameramemoryspeed.com/re...c-memory-card/
    Beste Grüße, Jens

    Meine Bilder bei Flickr, die Flickr-Alben und die ersten Bilder mit der neuen EOS R. Meine aktuelle Ausrüstung findet mal im Profil hier im Forum.

  4. #14
    Free-Member
    Registriert seit
    11.07.2007
    Beiträge
    44

    Standard AW: Welche SD-Card verwendet ihr in der EOS R?

    Ich habe die Hausmarke des Händlers Nr. 1 mit 32 GB genommen. Bisher keine Probleme.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •