Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Digital-Zoom bei Videoaufnahmen mit EOS 5D Mark III?

  1. #1
    Free-Member
    Registriert seit
    21.10.2018
    Beiträge
    5

    Standard Digital-Zoom bei Videoaufnahmen mit EOS 5D Mark III?
    Thread-Eröffner

    Moin,

    bei der Aufnahme von Full-HD-Videos mit der 5D Mark III (aktuelle Firmware 1.3.5) habe ich im Vorschau-Modus (also bei hochgeklapptem Spiegel, aber nicht laufender Aufzeichnung) die Möglichkeit, durch Drücken der Lupe-Taste zwischen Originalansicht, 5fach- und 10fach-Digitalzoom hin und her zu schalten. Sobald ich allerdings die Aufzeichnung starte, springt die Kamera in den originalen Bildausschnitt zurück, es ist also beim Filmen kein Digitalzoom möglich. Gibt es einen Trick, auch bei der Aufnahme den Digitalzoom zu nutzen? Im Handbuch und in den Tiefen der Kamera-Menüs habe ich keine entsprechende Option gefunden. Rein rechnerisch sollte es doch kein Problem sein, mit einem 22-Megapixel-Chip ein Full-HD-Video (2,1 Megapixel) mit 10fach-Digitalzoom ohne Qualitätsverlust aufzunehmen, oder?

    Danke und viele Grüße aus Köln,

    Volker

  2. #2
    Free-Member
    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    1.058

    Standard AW: Digital-Zoom bei Videoaufnahmen mit EOS 5D Mark III?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von vmichele Beitrag anzeigen
    Rein rechnerisch sollte es doch kein Problem sein, mit einem 22-Megapixel-Chip ein Full-HD-Video (2,1 Megapixel) mit 10fach-Digitalzoom ohne Qualitätsverlust aufzunehmen, oder?
    Eventuell wirst Du bei Magic Lantern fündig.

    https://builds.magiclantern.fm/5D3-123.html

  3. #3
    Free-Member
    Registriert seit
    21.10.2018
    Beiträge
    5

    Standard AW: Digital-Zoom bei Videoaufnahmen mit EOS 5D Mark III?
    Thread-Eröffner

    Habe mich mal durch das Manual geklickt, aber es sieht nicht danach aus, dass Magic Lantern eine entsprechende Funktion bietet. Sie haben eine erweiterte Vorschau-Zoom-Funktion, die auch während der laufenden Aufnahme funktioniert und als Scharfstellhilfe gedacht ist; außerdem gibt es einen Digital-Zoom-Shortcut für die 600D, die das tatsächlich zu beherrschen scheint, aber nichts für die 5D MK III.

  4. #4
    Full-Member Avatar von FrankD
    Registriert seit
    15.09.2014
    Beiträge
    1.294

    Standard AW: Digital-Zoom bei Videoaufnahmen mit EOS 5D Mark III?

    Hallo Volker,

    das ist eben nur eine 5fach bzw. 10fach Digitalansicht vom gewählten Sensorausschnitt. Auch beim Fotografieren kannst Du diese Ansicht nicht aufnehmen, ist also nicht nur beim Filmen so.
    Das ist in dem Sinne kein Digitalzoom. Die Vergrößerung dient nur der besseren Schärfebeurteilung und dazu wird eben die Ausschnittvergrößerung am Bildschirm angezeigt. Es werden dadurch eben nicht nur die Daten des Sensorausschnitts aufgezeichnet. Auf der Speicherkarte werden bei der Aufzeichnung immer alle Daten vom Sensor ausgelesen und aufgezeichnet.
    Bitte recht freundlich!

  5. #5
    Free-Member
    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    1.058

    Standard AW: Digital-Zoom bei Videoaufnahmen mit EOS 5D Mark III?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von vmichele Beitrag anzeigen
    es sieht nicht danach aus, dass Magic Lantern eine entsprechende Funktion bietet.
    Die Digital-Zoom-Funktion bei Video bietet Magic Lantern auf jeden Fall. Bis zu welchem Faktor, weiß ich nicht. Das Lesen überlasse ich denen, die es genau wissen wollen:

    https://www.magiclantern.fm/forum/in...p?topic=5441.0

  6. #6
    Free-Member
    Registriert seit
    21.10.2018
    Beiträge
    5

    Standard AW: Digital-Zoom bei Videoaufnahmen mit EOS 5D Mark III?
    Thread-Eröffner

    Das sieht doch gut aus, werde ich mir mal in Ruhe durchlesen. Vielen Dank! Volker

  7. #7
    Free-Member
    Registriert seit
    21.10.2018
    Beiträge
    5

    Standard AW: Digital-Zoom bei Videoaufnahmen mit EOS 5D Mark III?
    Thread-Eröffner

    Hallo zusammen,

    ich bin jetzt endlich mal dazu gekommen, die Digital-Zoom-Funktion von Magic Lantern zu testen. Funktioniert tatsächlich einwandfrei, allerdings mit ein paar Voraussetzungen:

    Die Firmware der Kamera muss 1.1.3 oder 1.2.3 (damit habe ich gearbeitet) sein. Wer schon eine neuere Version drauf hat, muss ein entsprechendes Downgrade vornehmen; das funktioniert wie ein normales Update, die alte Version 1.2.3 kann man sich bei Bedarf unter http://pel.hu/down/eos5d3-v123-win.zip herunterladen. Wenn die Kamera bereits unter Firmware 1.3.x läuft (bei mir 1.3.5), kann es passieren, dass beim Versuch des Downgrades von der Kamera aus die Installation der alten Version verweigert wird; dann muss man das Update vom Rechner aus mit dem EOS-Utility (Kamera über USB-Kabel angeschlossen) vornehmen.

    Die "Crop Mode Recording"-Funktion hat es bislang nicht in die offiziellen Nightly Releases von Magic Lantern geschafft, man muss also mit der mittlerweile wohl etwas veralteten Version von 2016 arbeiten, wie sie im verlinkten Post im ersten Beitrag angeboten wird ( https://www.magiclantern.fm/forum/in...?topic=17021.0 ). Das ist auch der Grund dafür, weshalb man die Funktion im offiziellen Manual nicht findet; die einzige Detailbeschreibung liefert der Foren-Thread.

    Nach der Installation von Magic Lantern muss das Modul "crop_rec" im Modules-Menü von Magic Lantern (mit der Papierkorb-Taste zu erreichen) zunächst aktiviert werden; nach einem Neustart der Kamera steht die Funktion dann im Magic Lantern-Menü unter dem Punkt "Movies" zur Verfügung.

    Danke nochmal für die Hinweise!

    Volker

  8. #8

    Standard AW: Digital-Zoom bei Videoaufnahmen mit EOS 5D Mark III?

    Hallo Volker,

    wenn du dich noch etwas mehr mit Magic Lantern beschäftigst wirst du feststellen, dass es schon lange keinen endgültigen Releases mehr gibt, die normalen Profil für die Kameras und Firmware Versionen werden konstant neu weiter entwickelt. Anders verhält es sich mit den speziellen Anwendungen wie z.B. für den 4K-Crop Mode. Diese Versionen findet man im Bereich "Downloads" unter Experiments. Du musst aber darauf achten, dass die meisten 4K-Cropversionen nicht für Natur- und Vogelfotografie weiter entwickelt wurde.

    Es gibt weitere Versionen, die aber nicht mehr weiter entwickelt werden, das liegt aber mehr daran, dass z.B. die 5D3 mit einem maximalem Datendurchsatz beim Schreiben auf schnelle CF Cards, bei ca. 100 MB / Sekunde voll ausgereizt ist. Aber wenn man das weiß ist ein RAW Video mit 3x Vergrößerung und einer Auflösung von 2340x1320 Pixel aufgenommen in der Nachbearbeitung locker und einfach auf 3840x2160 Pixel zu Vergrößern. Das Endprodukt nimmt es in Sachen Bildqualität mit jeder 4K JPG Aufnahme auf.

    Wenn du an Natur- Vogelaufnahmen interessiert bist empfehle ich dir die Datei magiclantern-crop3x.2017Mar21.5D3123 in der "Suche" von Magic Lantern aufzurufen und herunter zu laden für die Firmware 5D3-123. Diese nicht weiter entwickelten Versionen sind in den Experiments nicht mehr gelistet, aber auf den Servern der Entwickler weiter vorhanden. Diese crop3x ML-Version kann meines Erachtens nicht mehr verbessert werden, sie funktioniert ohne Probleme und sehr zuverlässig. Wichtig zu wissen, eine reibungslose und perfekte Entwicklung und Nachbearbeitung der RAW Videoaufnahmen funktioniert nur mit der kostenlosen MLV-dump.exe und danach mit Adobe After Effects.

    In dieser Version ist auch eine Version zur Aufnahme mit 50 FPS eingebunden, ETTR, Wasserwaage und vieles mehr, was Canon den eigenen Usern vorenthalten hat. Ein Schelm, der bei den neuen Cameraversionen nicht ähnliches denkt. Übrigens, das Update auf Firmware 135 war der letzte Versuch von Canon die Leute von Magic Lantern auszubremsen.
    Geändert von Alberto (06.01.2019 um 21:39 Uhr)
    Gruß aus Zypern, Albert

    Mehr Infos über Zyperns Vogelwelt findet ihr auf meiner Homepage.
    http://www.nature-of-cyprus-photogra.../blog-deutsch/

  9. #9
    Free-Member
    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    1.058

    Standard AW: Digital-Zoom bei Videoaufnahmen mit EOS 5D Mark III?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von vmichele Beitrag anzeigen
    ich bin jetzt endlich mal dazu gekommen, die Digital-Zoom-Funktion von Magic Lantern zu testen.
    Wow, ich habe großen Respekt davor, dass Du Dich dort eingearbeitet hast. Umso großartiger, dass Du eine Kurzanleitung mitteilst. Vielen Dank!

  10. #10
    Free-Member
    Registriert seit
    21.10.2018
    Beiträge
    5

    Standard AW: Digital-Zoom bei Videoaufnahmen mit EOS 5D Mark III?
    Thread-Eröffner

    Hallo Albert,

    Danke für die weiteren Hinweise. Ich habe aber momentan keine Ambitionen hinsichtlich 4K- oder RAW-Videos und werde für meine Zwecke erstmal bei der jetzt installierten Version bleiben.

    Viele Grüße,

    Volker

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •