Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456
Ergebnis 51 bis 58 von 58

Thema: Hoffentlich legt man dem Abmahnverein DUH endlich das Handwerk......

  1. #51

    Standard AW: Hoffentlich legt man dem Abmahnverein DUH endlich das Handwerk......

    Seit wann ist das hier ein "Forum für Wutbürger"?

    So einen unkonstruktiven Sch**ss hab ich hier wirklich nicht erwartet.

    @Dirk!
    Bitte hier schließen!

  2. #52
    Free-Member Avatar von Alfred024
    Registriert seit
    03.10.2018
    Beiträge
    48

    Standard AW: Hoffentlich legt man dem Abmahnverein DUH endlich das Handwerk......

    Das hat nichts mit WUTBÜRGER zu tun sondern es ist die Wahrheit !!Wir alle wären froh wenn es hier in unseren Land etwas vernünftiger ablaufen würde.

  3. #53
    Free-Member
    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    989

    Standard AW: Hoffentlich legt man dem Abmahnverein DUH endlich das Handwerk......

    Zitat Bezug auf die Nachricht von IR. Gendwer Beitrag anzeigen
    Warum geht die DUH nicht gegen die grössten Verursacher vor? Wie klein ist dagegen der Verkehr.
    Wieso Plural? Lese ich die Tabelle falsch? Größter Verursacher: Energiewirtschaft, zweitgrößter: Verkehr. Beides Übel gegen, die seit Jahrzehnten viel zu wenig getan wird.

  4. #54
    Full-Member Avatar von hs
    Registriert seit
    01.07.2003
    Beiträge
    6.691

    Standard AW: Hoffentlich legt man dem Abmahnverein DUH endlich das Handwerk......

    Zitat Bezug auf die Nachricht von h3 Beitrag anzeigen
    Beides Übel gegen, die seit Jahrzehnten viel zu wenig getan wird.
    Ja. Wir verbrauchen zu viel (fossile) Energie.
    Ja. Wir fahren zu oft unnötig herum.

    Dennoch zwei kleine Fragen:
    - was sind deine persönlichen Konsequenzen aus diesem Status Quo?
    - wie würde dich persönlich ein energisches Vorgehen gegen Energie und Verkehr betreffen?

    Im ersten Punkt ist es bei den meisten eher peinlich, beim zweiten Punkt aber schnell existenziell.
    Moin

  5. #55

    Standard AW: Hoffentlich legt man dem Abmahnverein DUH endlich das Handwerk......

    Verkehr: Da ist der Schiffsverkehr hoffentlich mit drin... dank schweröl nutzung ist der Schmutz Anteil der Schiffe (egal ob Luxuskreuzer oder Containerschiff) exorbitant höher als der von PKW`s (inkl. sogar von LKW`s)
    Die 15 grössten SeeSchiffe der Welt stossen zusammen mehr Schwefeloxid aus, als die gesamte Fahrzeugflotte der Welt (ca. 760 Millionen), wir haben aber 90.000 Seeschiffe

    Quelle : Die welt

    Hey da ist mein V8 ein Witz gegen , start stopp ist sinnlos

  6. #56
    Full-Member Avatar von IR. Gendwer
    Registriert seit
    04.11.2008
    Beiträge
    3.614

    Standard AW: Hoffentlich legt man dem Abmahnverein DUH endlich das Handwerk......
    Thread-Eröffner

    Ja das mit den Schiffen ist wirklich ein Witz. Der Autoverkehr ist aber am einfachsten an den Pranger zu stellen.

    Keinen jucken z.B. die grössten Klimakiller Landwirtschaft und Forstwirtschaft. Uii, jetzt hab ich Jehova gesagt.....

    https://www.google.de/url?sa=t&rct=j...oQzdeFteTEHSv1

  7. #57
    Free-Member Avatar von Alfred024
    Registriert seit
    03.10.2018
    Beiträge
    48

    Standard AW: Hoffentlich legt man dem Abmahnverein DUH endlich das Handwerk......

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Eric D. Beitrag anzeigen
    Verkehr: Da ist der Schiffsverkehr hoffentlich mit drin... dank schweröl nutzung ist der Schmutz Anteil der Schiffe (egal ob Luxuskreuzer oder Containerschiff) exorbitant höher als der von PKW`s (inkl. sogar von LKW`s)
    Die 15 grössten SeeSchiffe der Welt stossen zusammen mehr Schwefeloxid aus, als die gesamte Fahrzeugflotte der Welt (ca. 760 Millionen), wir haben aber 90.000 Seeschiffe

    Quelle : Die welt

    Hey da ist mein V8 ein Witz gegen , start stopp ist sinnlos
    90 000 ???Also wieder Galeeren bauen. Ruderer haben wir ja genug. Da tun die wenigstens mal was für die UMWELT

  8. #58

    Standard AW: Hoffentlich legt man dem Abmahnverein DUH endlich das Handwerk......

    Zitat Bezug auf die Nachricht von h3 Beitrag anzeigen
    .........Größter Verursacher: Energiewirtschaft, zweitgrößter: Verkehr. Beides Übel gegen, die seit Jahrzehnten viel zu wenig getan wird.
    Nö, wir sind doch aus der Kernkraft ausgestiegen.....

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •