Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Mit Speedlite Transmitter ST E3 alte Canon Blitzgeräte auslösen

  1. #11
    Free-Member
    Registriert seit
    12.06.2005
    Beiträge
    264

    Standard AW: Mit Speedlite Transmitter ST E3 alte Canon Blitzgeräte auslösen

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Otto Behrens Beitrag anzeigen
    Ich hatte die Auffassung, dass in der 5D MKIV so etwas wie ein Transmitter eingebaut sei und damit das zusätzliche Ding auf dem Blitzschuh überflüssig sei.
    Gruß
    Otto
    Nein - auch in der 5D Mark IV ist kein Funksender eingebaut. Man braucht immer einen Funksender (Master) auf dem Blitzschuh, egal welche Kamera (auch 1DX , 1DX II).

    Otto, Du musst Dich grundsätzlich zwischen Optischer Auslösung und Funkauslösung entscheiden. Das lässt sich leider nicht mischen.

    ST-E2 = reiner optischer Sender ( Master, kompatibel mit allen Canon Blitzgeräten)
    ST-E3 = reiner Canon-Funksender mit RT-Protokoll ( Master, nur mit Blitzgeräten verwendbar, die RT im Namen haben)
    430EXIII-RT = Funksender (Master), Funkempfänger (Slave) , optischer Empfänger (Slave)
    430EX II = nur optischer Empfänger (Slave)
    430EX II + YNE3-RT = nur Funkempfänger (Slave)

    Gruß Walter

  2. #12
    Free-Member
    Registriert seit
    17.09.2016
    Beiträge
    74

    Standard AW: Mit Speedlite Transmitter ST E3 alte Canon Blitzgeräte auslösen

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Walter Götte Beitrag anzeigen

    430EX II + YNE3-RT = nur Funkempfänger (Slave)…
    YNE3-RX muß das heißen.

  3. #13
    Free-Member
    Registriert seit
    12.06.2005
    Beiträge
    264

    Standard AW: Mit Speedlite Transmitter ST E3 alte Canon Blitzgeräte auslösen

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Narrenkoenig Beitrag anzeigen
    YNE3-RX muß das heißen.
    Richtig !

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •