Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Reparatur Canon 1DX

  1. #11

    Standard AW: Reparatur Canon 1DX
    Thread-Eröffner

    Hallo Thomas.Auf der Rechnung steht PCB Ass'y Interface erneuern.
    Ist aber für mich irgendwo auch egal.Die Hauptsache,ist doch das
    alles für günstig Geld in Ordnung ist.Plus 1Jahr Garantie.

    Gruß Erich

  2. #12

    Standard AW: Reparatur Canon 1DX
    Thread-Eröffner

    Hallo sting_ Habe nicht so das Techn.Verständniss.Aber da die Aussage von Canon war das der USB nur zusammen mit HDMI
    auf der Hauptplatine sitzt und nur komplett getauscht werden kann bin ich davon ausgegangen das PCB Ass'y Interface
    die Hauptplatine ist.Aber warum kann dieses nicht Canon machen.??Sie überlassen das den freien Werkstätten.
    Laut der Firma Rüdiger Merz in Hamburg kostet allein die Hauptplatine als Ersatzteil 420€ daher der hohe
    Kostenvoranschlag von 600€.Nichtsdestotrotz bin ich mit der Firma Schuck sehr zufrieden und habe 400€ gespart.
    mit ein jahr Garantie. Gruß Erich

  3. #13
    Free-Member Avatar von Ronny66
    Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    221

    Standard AW: Reparatur Canon 1DX

    Hallo
    ja die Fa. Schuck ist in Gerlozhoen ca. 25 km weg von Schweinfurt! hatte meine 1D märk III und DX schon zum reinigen dort!
    Ja ich werde in Zukunft dort hin gehen. Da ich vor Ort wohne bringe ich die Teile persönlich hin! Freundlich!
    Wünsch noch schöne Weihnachtsfeiertage.
    mfg
    Ronald

  4. #14

    Standard AW: Reparatur Canon 1DX

    Zitat Bezug auf die Nachricht von heinzerich Beitrag anzeigen
    Hallo Thomas.Auf der Rechnung steht PCB Ass'y Interface erneuern.
    Ist aber für mich irgendwo auch egal.Die Hauptsache,ist doch das
    alles für günstig Geld in Ordnung ist.Plus 1Jahr Garantie.

    Gruß Erich
    Wenn die Reparatur so ausgeführt wurde, dass alles wieder einwandfrei funktioniert, ist es für dich in der Tat völlig egal, ob nur die Buchse repariert wurde, eine Platine mit den Anschlüssen oder das komplette Mainboard getauscht wurde.

    Wie schon erwähnt, ich hatte wegen meiner 7D damals mit Canon telefoniert und es wurde eindeutig gesagt, ein defekter USB-Anschluss erfordert den Austausche der Hauptplatine, weil die Anschlüsse auf der Platine sitzen. Bei der 7D wurde mit damals am Telefon 380 € genannt, ob da noch MwSt dazu gekommen wäre, weiß ich nicht.

    Bei den beiden Bekannten wurde an einer 7D II und an einer 5D MKIII jeweils das Mainboard getauscht.

    Richtig aufwändig wird so ein Mainboardtausch wohl, wenn das Mainboard "so kaputt ist", dass die Daten nicht mehr ausgelesen werden können. Dann müssten theoretische alle Parameter der Kamera eingestellt werden. Ein Freund hatte einen Mainboardtausch auf Garantie oder Kulanz bei seiner 1DX und hat eine Kamera mit deutlich Auslösungen auf dem Zähler zurück bekommen. Auf Anfrage hat ihm der Techniker dann gesagt, dass er Software und Parameter von der Referenzkamera in der Werkstatt auf das neue Mainboard geklont hat, um nicht alle einzeln einstellen zu müssen. Damit hat die Kamera dann auch die Auslösungen von der Werkstattkamera geerbt. Den Wert kann wohl nicht einmal der Service verändern.

    Ich meine hier schon gelesen zu haben, dass jemand seine Kamera nach einem Mainboardtausch mit deutlich mehr Auslöungen zurückbekommen hat. Da hatte die Kamera eben viel weniger Auslösungen auf dem Zähler als die Werkstattkamera...
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  5. #15

    Standard AW: Reparatur Canon 1DX

    Zitat Bezug auf die Nachricht von heinzerich Beitrag anzeigen
    Hallo.PLZ 97447 Weiß nicht ob es bei Dir um die Ecke ist??
    Zitat Bezug auf die Nachricht von Ronny66 Beitrag anzeigen
    Hallo
    ja die Fa. Schuck ist in Gerlozhoen ca. 25 km weg von Schweinfurt! hatte meine 1D märk III und DX schon zum reinigen dort!
    Ja ich werde in Zukunft dort hin gehen. Da ich vor Ort wohne bringe ich die Teile persönlich hin! Freundlich!
    Wünsch noch schöne Weihnachtsfeiertage.
    mfg
    Ronald
    Da Danke ich recht herzlich für diesen Tipp. Ich wohne 55km von Gerolzhofen entfernt und kannte diese Firma bisher nicht. Ich habe bisher die Firma Okam in Zwenkau (bei Leipzig) genutzt. Immer wenn ich in den Nordosten fahre, fahre ich dort vorbei. Eine Firma fast vor der Haustür zu haben, ist natürlich deutlich komfortabler. Unabhängig davon, war ich mit Okam immer sehr zufrieden. Freundliches und zuvorkommendes Personal, das meine bescheidenen Wünsche stets hervorragend zu bearbeiten verstand. Ich persönlich kann diese Firma empfehlen. Euch noch weiterhin Frohe Festtage und nochmals Danke!
    Geändert von Pom253 (25.12.2018 um 10:19 Uhr)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •