Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Yongnuo YN560-TX und RF605 C

  1. #1

    Standard Yongnuo YN560-TX und RF605 C
    Thread-Eröffner

    Hallo Experten,
    für meinen Canon 5D Mark2 besitze ich den Flash Controller YongNuo YN560-Tx für entfesseltes Blitzen. Unter anderem benutze ich das Blitzgerät YN565EX II, welches aber keinen eingebauten Empfänger hat. Als Empfänger habe ich bisher den RF 603 angeschlossen, leider kann ich damit nicht die Blitzstärke steuern. Weiß jemand, ob der RF605 von Yongnuo diese Möglichkeit in Kombination mit dem YN560-TX bietet ?

    Vielen Dank im voraus...
    Werner

  2. #2

    Standard AW: Yongnuo YN560-TX und RF605 C

    Nein, geht nicht.

  3. #3

    Standard AW: Yongnuo YN560-TX und RF605 C
    Thread-Eröffner

    Danke, ich habs befürchtet...gibt es generell keinen separaten Empfänger zu diesem Steuergerät, welches die Blitzstärke überträgt, wie es der integrierte Empfänger im YN560 III Blitzgerät macht ?

  4. #4

    Standard AW: Yongnuo YN560-TX und RF605 C

    Das geht nur mit E-TTL und das können die 605 nicht.

    Das geht z.B. mit den YN-622, aber die sind nicht mit dem YN-560TX kompatibel.

    Die Leistungs-Regelung geht mit dieser Funktechnik nur mit den Yongnuo Blitzen mit integriertem Empfänger.

  5. #5

    Standard AW: Yongnuo YN560-TX und RF605 C
    Thread-Eröffner

    Ok, vielen Dank, das hilft mir weiter!

  6. #6

    Standard AW: Yongnuo YN560-TX und RF605 C

    Wozu hast du denn den YN560-Tx?

    Wenn du dazu schon YN560 II/III Blitze hast, anders könnest du ihn gar nicht verwenden, wäre doch ein weiterer diese Blitze die günstigste Lösung. Die kosten doch mit 50-60 € kaum mehr als ein Empfänger kosten würde.

    Günstiger als mit dem YN560-Tx und mit YN560 III Blitzen kommt man nicht "fernsteuerbare" Blitze.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  7. #7

    Standard AW: Yongnuo YN560-TX und RF605 C
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Thomas Madel Beitrag anzeigen
    Wozu hast du denn den YN560-Tx?

    Wenn du dazu schon YN560 II/III Blitze hast, anders könnest du ihn gar nicht verwenden, wäre doch ein weiterer diese Blitze die günstigste Lösung... .
    Ich habe natürlich YN560 III Blitzgeräte in Verbindung mit dem YN560 TX Steuergerät, aber ich besitze auch noch zwei YN565 EX II Blitzgeräte, ...es wäre ja schön gewesen, wenn...aber was nicht geht, geht nunmal nicht....

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •