Seite 3 von 11 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 107

Thema: EOS 5D Mark IV - Kauf über Umwege

  1. #21

    Standard AW: EOS 5D Mark IV - Kauf über Umwege
    Thread-Eröffner

    Sehe ich genau so sting.
    Die Canon-Preise orientieren sich nicht so sehr an den Herstellkosten, sondern daran, was man im jeweiligen Land maximal erzielen kann.
    Läuft es nicht so gut wie erwartet macht man eine Cashback Aktion.

  2. #22
    Full-Member Avatar von hs
    Registriert seit
    01.07.2003
    Beiträge
    7.456

    Standard AW: EOS 5D Mark IV - Kauf über Umwege

    Zitat Bezug auf die Nachricht von sting_ Beitrag anzeigen
    der Begriff "grau" jedenfalls sehr irreführend.
    Ja, aber das Problem ist doch die Nachweisbarkeit. Wenn ich mit grauem Equipment am Zoll auffalle liegt die Beweispflicht bei mir. Mit einer EU Seriennummer gerate ich erst gar nicht in Verdacht.

  3. #23

    Standard AW: EOS 5D Mark IV - Kauf über Umwege

    Leider ist C&C bei CPS nicht mehr dabei, lediglich eine Sensorreinigung ist kostenlos. Mein Status ist PLATIN, dabei ist nur noch:

    Priority Support Helpdesk
    Schnelle Reparatur (2 Tage)
    Kostenlose Reinigung und Überprüfung des Sensors (1 pro Jahr pro Gehäuse)
    Kostenloser Verleih von Ersatzausrüstungen
    Rabatt auf Wartung (10 %)
    Priority Support bei Großveranstaltungen
    Exklusive Angebote und Events

    Also gibt es lediglich einen 10% Rabatt auf C&C.

  4. #24
    Free-Member Avatar von C. N.
    Registriert seit
    21.02.2004
    Beiträge
    3.052

    Standard AW: EOS 5D Mark IV - Kauf über Umwege

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Surfer Beitrag anzeigen
    ...
    Die Canon-Preise orientieren sich nicht so sehr an den Herstellkosten, sondern daran, was man im jeweiligen Land maximal erzielen kann.
    Läuft es nicht so gut wie erwartet macht man eine Cashback Aktion.
    Das bringt die Sache sehr schön auf den Punkt. Im jeweiligen Markt wird der Preis immer so hoch angesetzt, daß der maximale Gewinn erzielt wird. Deshalb profitieren wir hier in Deutschland nie davon, wenn mal der Dollar sinkt oder irgendwelche Handelsabkommen greifen. Die Marge wird dann einfach für den Vertrieb und für die Hersteller größer.

    Das Canon Vertriebsnetz scheint mir eh ein sehr geschlossenes System mittlerweile zu sein, früher konnte man in den Preissuchmaschinen wirkliche Unterschiede je nach Händler feststellen, heute ist es ein Einheitspreis. Jegliche Konkurrenz wird so schon im Keim erstickt und unterm Strich ist es egal, wo man sein Zeug kauft. Der sogenannte "Grau-Import" ist meist die einzige Möglichkeit dem fest geschnürten Vertriebsnetz zu entkommen.

    Christian

  5. #25

    Standard AW: EOS 5D Mark IV - Kauf über Umwege
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von surgeon Beitrag anzeigen
    Leider ist C&C bei CPS nicht mehr dabei, lediglich eine Sensorreinigung ist kostenlos. Mein Status ist PLATIN, dabei ist nur noch:

    Priority Support Helpdesk
    Schnelle Reparatur (2 Tage)
    Kostenlose Reinigung und Überprüfung des Sensors (1 pro Jahr pro Gehäuse)
    Kostenloser Verleih von Ersatzausrüstungen
    Rabatt auf Wartung (10 %)
    Priority Support bei Großveranstaltungen
    Exklusive Angebote und Events

    Also gibt es lediglich einen 10% Rabatt auf C&C.
    Das ist sicher richtig, ich habe keinen Unterschied zwischen C&C und kostenloser Reinigung und Überprüfung des Sensors (1 pro Jahr pro Gehäuse) gemacht.

  6. #26

    Standard AW: EOS 5D Mark IV - Kauf über Umwege
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von C. N. Beitrag anzeigen
    ...
    Das Canon Vertriebsnetz scheint mir eh ein sehr geschlossenes System mittlerweile zu sein, früher konnte man in den Preissuchmaschinen wirkliche Unterschiede je nach Händler feststellen, heute ist es ein Einheitspreis. Jegliche Konkurrenz wird so schon im Keim erstickt und unterm Strich ist es egal, wo man sein Zeug kauft. Der sogenannte "Grau-Import" ist meist die einzige Möglichkeit dem fest geschnürten Vertriebsnetz zu entkommen.

    Christian
    So ist es, Canon versucht auf diese Weise eine für Deutschland illegale Preisbindung wieder einzuführen.

  7. #27
    Full-Member
    Registriert seit
    10.04.2006
    Beiträge
    675

    Standard AW: EOS 5D Mark IV - Kauf über Umwege

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Surfer Beitrag anzeigen
    So ist es, Canon versucht auf diese Weise eine für Deutschland illegale Preisbindung wieder einzuführen.
    Was hat das jetzt mit de Steuer zu tun?

  8. #28

    Standard AW: EOS 5D Mark IV - Kauf über Umwege
    Thread-Eröffner

    Nichts, hier geht es ja nicht nur um die Steuer sondern vor allem um die stark differenzierenden Endpreis.

  9. #29
    Full-Member Avatar von hs
    Registriert seit
    01.07.2003
    Beiträge
    7.456

    Standard AW: EOS 5D Mark IV - Kauf über Umwege

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Surfer Beitrag anzeigen
    So ist es, Canon versucht auf diese Weise eine für Deutschland illegale Preisbindung wieder einzuführen.
    Jeder versucht seine "eigene Marge" zu optimieren. Solange es Konkurrenz gibt ist dieses Bestreben aber eingeschränkt. Eine "illegale Preisbindung" sehe ich deswegen weniger. Vielmehr wollen sich seriöse Händler es sich nicht mit Canon verscherzen und lieferen deswegen den Tagespreis (sofern keine Sonderaktion gerade läuft).

    Und dies wird sich auch nicht ändern solange Canon am Markt eine Hausmarke ist (und es ist besser dass sie es bleiben, nach Resterampe kommt (Ersatzteil-)Notstand).

    Was die unterschiedlichen Märkte betrifft, dies ist noch mal ein ganz anderer Stiefel. Logisch, Deutsche verdienen einfach mehr. In Deutschland ist mehr Geld "flüssig" deswegen ist die Preisgestaltung hierzulande auch forscher. Bei einem Preis von 2000€ sagen gefühlt 100 Deutsche ja, 10 Griechen und 1 Ghanaer.

    Ein kleiner Einkommensvergleich:
    https://www.laenderdaten.info/durchs...seinkommen.php

    Deswegen gibt es in DE auch Servicestellen (bei deutschen Gehältern), ob es sowas in Ghana gibt weiss ich nicht. Und sowas kostet eben auch. Service kostet, und dies ist eben auch eingepreist.

    Ich bin mir sicher dass die "Mentalität einiger Forenten", nämlich "alles Einschicken zu müssen" nicht wenig am deutschen Verkaufspreis ausmacht. Ein Deppenaufschlag, da die eh erstmal alles einschicken, gibt es bestimmt.

    Und jetzt kommen da die Grauimporte, ich habe vollstes Verständnis dafür dass man dort den Service aufgibt.

  10. #30
    Free-Member Avatar von whitecreek
    Registriert seit
    17.05.2015
    Beiträge
    195

    Standard AW: EOS 5D Mark IV - Kauf über Umwege

    Die Diskussion um Grauimporte taucht hier alle paar Monat wieder auf und verläuft im großen und ganzen gleich. Hinweis auf Steuerhinterziehung, dann die Antwort dass es a nicht so sein muss wenn der Händler die Einfuhrabfaben bezahlt hat, etwas Gemecker über Canons Preispolitik und den Staat.
    Soweit so gut.
    Ich habe in keinem Thread hierzu jemals gelesen, ob jemand, der einen unverzolltes Gerät gekauft hat, mal seiner Verpflichtung nachkam und die Gebühren von sich aus bezahlt hat.
    Können die Grauimportkäufer mal etwas dazu schreiben, ob auf der Rechnung ein Hinweis zu diesem Thema zu sehen war?
    Und falls nicht, ob dann die Steuer freiwillig entrichtet wurde?

Seite 3 von 11 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •