Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Thema: Wildlife mit der EOS R???

  1. #21
    Free-Member
    Registriert seit
    28.04.2013
    Beiträge
    1.013

    Standard AW: Wildlife mit der EOS R???
    Thread-Eröffner

    Besten Dank Uwe, es gibt ja schon viele Zweifler was die R angeht. Aber ich dachte mir, Probieren...

  2. #22

    Standard AW: Wildlife mit der EOS R???

    Zitat Bezug auf die Nachricht von nico s. Beitrag anzeigen
    Besten Dank Uwe, es gibt ja schon viele Zweifler was die R angeht. Aber ich dachte mir, Probieren...
    Nachdem was ich gelesen haben wird es mit der R erst problematisch wenn sich das Wildlife bewegt und eine Serie aufgenommen werden soll.
    Dann, wird geschrieben, kommt wohl der AF nicht mehr mit. Kannst es ja mal probieren und berichten, würde mich schon interessieren.

  3. #23
    Free-Member
    Registriert seit
    28.04.2013
    Beiträge
    1.013

    Standard AW: Wildlife mit der EOS R???
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Holger Leyrer Beitrag anzeigen
    Nachdem was ich gelesen haben wird es mit der R erst problematisch wenn sich das Wildlife bewegt und eine Serie aufgenommen werden soll.
    Dann, wird geschrieben, kommt wohl der AF nicht mehr mit. Kannst es ja mal probieren und berichten, würde mich schon interessieren.
    Die Rehe sind in ner Serie aufgenommen worden. Sind jeweils die letzten Bilder der Serie, da die Rehe bei den anderen Bildern nicht zur Kamera schauen. Die vorherigen sind sogut wie alle scharf. Bei dem Reh im Schnee ist mal eines dabei was nicht 100% scharf ist, da ist aber auch einiges an Schilf mit im Spiel. Bei sehr sehr schnellen Sachen kann es passieren das sie nicht greift, bsp nen startender Bussard oder kleiner Vogel. Muss aber sagen das ich da auch mit der 1dx Ausschuss habe, kann aber auch an mit liegen, wovon ich auch ausgehe. Ich finde das Af sehr sehr gut

  4. #24

    Standard AW: Wildlife mit der EOS R???

    Zitat Bezug auf die Nachricht von nico s. Beitrag anzeigen
    Die Rehe sind in ner Serie aufgenommen worden. Sind jeweils die letzten Bilder der Serie, da die Rehe bei den anderen Bildern nicht zur Kamera schauen. Die vorherigen sind sogut wie alle scharf. Bei dem Reh im Schnee ist mal eines dabei was nicht 100% scharf ist, da ist aber auch einiges an Schilf mit im Spiel. Bei sehr sehr schnellen Sachen kann es passieren das sie nicht greift, bsp nen startender Bussard oder kleiner Vogel. Muss aber sagen das ich da auch mit der 1dx Ausschuss habe, kann aber auch an mit liegen, wovon ich auch ausgehe. Ich finde das Af sehr sehr gut
    Danke.
    Liest sich bei Dir jedenfalls positiver als das was ich bisher gelesen habe.

  5. #25
    Free-Member
    Registriert seit
    28.04.2013
    Beiträge
    1.013

    Standard AW: Wildlife mit der EOS R???
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Holger Leyrer Beitrag anzeigen
    Danke.
    Liest sich bei Dir jedenfalls positiver als das was ich bisher gelesen habe.
    Ja man liest viel negatives, kann es nicht verstehen und auch nicht bestätigen

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •