Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: SUPERTELE für Canon 7D II

  1. #1
    Free-Member
    Registriert seit
    25.02.2018
    Beiträge
    10

    Standard SUPERTELE für Canon 7D II
    Thread-Eröffner

    Hallo,
    hat jemand von euch Erfahrungen mit diesen Superteles wie z.B.: Teleobjektiv 900 mm von Dörr oder 420-800 von Dörr?

    Klar braucht man dafür sehr gutes Licht. Ich würde es benutzen wollen, um z.B. Uferschwalben aus großer Entfernung aufzunehmen.
    Danke euch für eure Mitteilungen im Voraus.
    MfG Ruth

  2. #2

    Standard AW: SUPERTELE für Canon 7D II

    lass es, das bringt nur frust.
    1. kein autofokus nur manuell zu betreiben, uferschwalben sind aber ständig in bewegung
    2. lichtschwach du brauchst extrem viel licht um zumindest eine schnelle verschlusszeit zu erreichen
    3. ich habe NOCH NIE etwas gutes über die abbildungsleistung solcher linsen gelesen. you get what you pay for it.

    4. alternativtip daher für die 7D II: kaufe Dir ein Tamron 150-600 G2 oder Sigma 150-600C mit eben dem canon ef-anschluss . kosten um die 1000,- neu, da hast Du ordentlich realistische Brennweite für faires geld.

    Vorteil: beide haben autofocus, beide haben einen stabilisator eingebaut und sind sogar "lichtstärker" als Deine genannten Linsen. und sicher auch schärfer.

  3. #3
    Free-Member
    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    304

    Standard AW: SUPERTELE für Canon 7D II

    Da stimme ich Eric in jedem Punkt zu. Das ist rausgeschmissenes Geld.
    Wenn du für das Geld, was das Dörr kostet, mal schön zu zweit Essen gehst, hast du mehr davon.
    Wenn du beim Tamron oder Sigma digital vergrößerst, um auf die 900mm des Dörr zu kommen, wird die Abbilungsqualität immer noch besser sind.
    Eine Kamera wie die 7DMII ist mit ihren AF-Möglichkeiten im Profi-Bereich anzusehen, da sollte zumindest ein Tamron oder Sigma dran.
    Die beiden Linsen gibt es hier bestimmt auch mal gebraucht angeboten.

  4. #4
    Free-Member
    Registriert seit
    25.02.2018
    Beiträge
    10

    Standard AW: SUPERTELE für Canon 7D II
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Eric D. Beitrag anzeigen
    lass es, das bringt nur frust.
    1. kein autofokus nur manuell zu betreiben, uferschwalben sind aber ständig in bewegung
    2. lichtschwach du brauchst extrem viel licht um zumindest eine schnelle verschlusszeit zu erreichen
    3. ich habe NOCH NIE etwas gutes über die abbildungsleistung solcher linsen gelesen. you get what you pay for it.

    4. alternativtip daher für die 7D II: kaufe Dir ein Tamron 150-600 G2 oder Sigma 150-600C mit eben dem canon ef-anschluss . kosten um die 1000,- neu, da hast Du ordentlich realistische Brennweite für faires geld.

    Vorteil: beide haben autofocus, beide haben einen stabilisator eingebaut und sind sogar "lichtstärker" als Deine genannten Linsen. und sicher auch schärfer.
    Danke Eric, das Sigma 150-600 habe ich und bin damit zufrieden. Ich erhoffte nur, noch etwas mehr an Weiter herausholen zu können.
    So werde ich die Finger davon lassen und mit den - per Crop - 900 mm zufrieden sein.
    LG Ruth

  5. #5
    Free-Member
    Registriert seit
    25.02.2018
    Beiträge
    10

    Standard AW: SUPERTELE für Canon 7D II
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Noir Beitrag anzeigen
    Da stimme ich Eric in jedem Punkt zu. Das ist rausgeschmissenes Geld.
    Wenn du für das Geld, was das Dörr kostet, mal schön zu zweit Essen gehst, hast du mehr davon.
    Wenn du beim Tamron oder Sigma digital vergrößerst, um auf die 900mm des Dörr zu kommen, wird die Abbilungsqualität immer noch besser sind.
    Eine Kamera wie die 7DMII ist mit ihren AF-Möglichkeiten im Profi-Bereich anzusehen, da sollte zumindest ein Tamron oder Sigma dran.
    Die beiden Linsen gibt es hier bestimmt auch mal gebraucht angeboten.
    Hallo Noir, ich danke dir für deine informative Antwort. Also werde ich mich mit meinem Sigma 150-600mm zufrieden geben. Mit dieser Kombi bin ich sehr zufrieden, erhoffte mir nur noch etwas mehr Weite mit solch einem DÖRR.
    LG Ruth

  6. #6

    Standard AW: SUPERTELE für Canon 7D II

    Ggf. kannst Du ja noch einen 1.4- oder 1.7-fach Konverter an das Sigma schrauben, um mehr Brennweite zu bekommen. Du verlierst zwar Lichtstärke, aber je nach Lichtsituation ist das noch ganz gut nutzbar und die Qualität ist vermutlich deutlich besser als bei den von Dir genannten Objektiven. Schwierig wird es natürlich, wenn Du auch noch kurze Verschlusszeiten brauchst, da ist dann irgendwann Schluss.
    Aber es geht, hier spreche ich aus eigener Erfahrung.
    Geändert von ertho (22.02.2019 um 10:30 Uhr)
    Viele Grüße Erik
    -----------------------------------------------
    Man sollte die Meinung der anderen respektieren, auch wenn sie nicht mit der eigenen übereinstimmt ...
    Hier gibt es mehr von mir zu sehen. Und hier findet Ihr meine meine Tischtennisfotos.

  7. #7
    Free-Member
    Registriert seit
    25.02.2018
    Beiträge
    10

    Standard AW: SUPERTELE für Canon 7D II
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von ertho Beitrag anzeigen
    Ggf. kannst Du ja noch einen 1.4- oder 1.7-fach Konverter an das Sigma schrauben, um mehr Brennweite zu bekommen. Du verlierst zwar Lichtstärke, aber je nach Lichtsituation ist das noch ganz gut nutzbar und die Qualität ist vermutlich deutlich besser als bei den von Dir genannten Objektiven. Schwierig wird es natürlich, wenn Du auch noch kurze Verschlusszeiten brauchst, da ist dann irgendwann Schluss.
    Aber es geht, hier spreche ich aus eigener Erfahrung.

    Danke dir, das ist eine Überlegung wert, kann man ja mal ausprobieren. LG Ruth

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •