Seite 26 von 27 ErsteErste ... 16222324252627 LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 265

Thema: Von Eichelhähern und anderen Federvieh....

  1. #251
    Full-Member
    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    2.958

    Standard AW: Von Eichelhähern und anderen Federvieh....

    Moin Eric,

    das sind wieder feine Fotos von dir. Da kann man nicht meckern. Glückwunsch!

    Der Norman B. hat wohl neben dir gesessen!? Er zeigt zumindest vom selben Tag fast identische Fotos. Allerdings mit nem 70-200/2,8 gemacht. Cropt der so stark oder wie lang muss ich mir den Tümpel vorstellen?
    Ein Freund hat dort vor Jahren auch nen Sperber mit dem 400er fotografiert und das Teil war zu lang.
    Bei mir am Winteransitz war der Vogel nun auch(leider nur kurz) und ich habe mir Vorgestern extra wieder ein Zoom gekauft. Für sowas muss man wohl beides haben.....seufz.

    Besten Gruß
    "Passe dich dem Schritt der Natur an. Ihr Geheimnis heißt Geduld." (Ralph Waldo Emerson, 1803-1882)

    http://www.naturfotografie-waltermann.de

  2. #252

    Standard AW: Von Eichelhähern und anderen Federvieh....

    Ich erlaube mir mal für Eirc zu antworten, da ich ebenfalls dabei war.
    Es waren Brennweiten von 70-200, über 200-500, 300PF, 500PF, 600 und 200-600 alles dabei. Kamera Crop bzw Vollformat.
    In einigen Situationen waren 500mm bzw 600mm an 42/45Mpixel formatfüllend bzw mit Crop Potential gut nutzbar. Wiederrum gab es eine Situation in welcher Normen das richtige Händchen hatte und mit APSC und dem 70-200 goldrichtig lag. Ich hatte zu dem Zeitpunkt meine zweite Kombi mit Z6 und 300PF in Nutzung. Leider war ich nicht schnell genug für die Situation der offenen Flügel.
    Das andere Setup mit D850 und 500PF war zu lang. Ja sowas kommt auch mal vor.
    Ferner würde ich den "Tümpel" mit 2x3m schätzen.

  3. #253
    Full-Member
    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    2.958

    Standard AW: Von Eichelhähern und anderen Federvieh....

    Danke für die Info!⁸
    Bouwmeester war mir klar, aber da ich noch nie dort war kenne ich die Gegebenheiten nicht.
    Aus allem, was Du so an BW nennst, muss man wohl alles mitschleppen.
    Für meinen Winteransitz besorge ich mir nun nen zweiten Gimbal für die zweite Cam.
    Fehlt nur noch ein Bürostuhl mit Rollen, um hin- und herflitzen zu können 😊

  4. #254

    Standard AW: Von Eichelhähern und anderen Federvieh....
    Thread-Eröffner

    Moin. Christian hat recht
    Buerostuhl mit Rollen ist drin.
    Bei drei leuten ist es etwas komplizierter mit mehreren linsen, geht aber!


    Mit zwei personen oder alleine kein problem
    Was bei han b zweifelhaft aus meiner sicht ist, ist das glas
    Es klaut eine ganze blende und aus meiner sicht schaerfe
    Ausnahme huette 3. Kein glas. Und da waren wir

  5. #255
    Free-Member Avatar von Wolle12
    Registriert seit
    29.04.2009
    Beiträge
    2.228

    Standard AW: Von Eichelhähern und anderen Federvieh....

    Da war Normen klar im Vorteil. Hab sein Bild mit dem offenen Flügel gesehen. Das ist schon ein Traum.
    Gruß Wolfgang

  6. #256

    Standard AW: Von Eichelhähern und anderen Federvieh....
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Wolle12 Beitrag anzeigen
    Da war Normen klar im Vorteil. Hab sein Bild mit dem offenen Flügel gesehen. Das ist schon ein Traum.
    Gruß Wolfgang
    Ja Glück gehört einfach auch dazu.. christian und ich hatten kein 70-200 dabei, obwohl wir beides eines hätten,
    aber da haben wir schlicht nicht mit gerechnet...

  7. #257

    Standard AW: Von Eichelhähern und anderen Federvieh....
    Thread-Eröffner

    wobei ich stelle gerade fest ich hab da ja auch noch etwas.. hier mal die A9 im Einsatz mit dem 200-600. da ich rechts sass der sperber hier aber nach links flog..
    hatte ich leichte probleme.. B1 angeschnitten 2 bis 4 sind etwas linkslastig (beschnitten rechts)..
    aber ich bin ja nicht unzufrieden


    Serie:
    1.

    2.

    3.

    4.


    man sieht halt auch, der HG ist nicht so fein aufgelöst, irgendwo muss der prime unterschied ja kommen

  8. #258
    Free-Member Avatar von D.W.
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    3.232

    Standard AW: Von Eichelhähern und anderen Federvieh....

    Den HG in diesem Fall finde Ich ok.
    Da könnte man ja auch per PC etwas nachhelfen.
    Für ein Telezoom sehen die Ergebnisse echt super aus.
    Wie ist es denn an einer a 6400 ?
    Wie ist da die Qualität weisst du da was auch speedmässig?

  9. #259

    Standard AW: Von Eichelhähern und anderen Federvieh....

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Eric D. Beitrag anzeigen

    man sieht halt auch, der HG ist nicht so fein aufgelöst, irgendwo muss der prime unterschied ja kommen
    Wirklich gelungene Aufnahmen, Eric. Den Hintergrund finde ich allerdings nicht sooo schlecht. Es muss nicht immer alles butterweich sein. Bin übrigens ab heute auch mit der gleichen Kombi unterwegs und schon auf die Ergebnisse sehr gespannt....

  10. #260
    Full-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    3.088

    Standard AW: Von Eichelhähern und anderen Federvieh....

    Mir gefällt Deine Serie auch, Eric
    Beste Grüße, Jens

    Meine Bilder bei Flickr und den Flickr-Alben, die aktuelle Ausrüstung findet man im Profil hier im Forum.

Seite 26 von 27 ErsteErste ... 16222324252627 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •