Hallo,

ich nutze meine 6d fast nur noch bei Veranstaltungen ( privat), hauptsächlich dann mit den beiden Tamrons 45 und 85mm 1.8 VC, dem 135mm 2.0 L und dem 70-200mm 4 IS L.
Immer ohne Blitz - dafür hatte ich die 6d gekauft. Die RP würde mir gefallen - ist der AF besser als bei der 6d ( davon gehe ich aus ) ? Und ganz wichtig - sind die Lowlight Eigenschaften mindestens genau so gut ?
Natürlich gibt es auch bei mir das GAS ......vielleicht nutze ich die RP dann auch ( weil kleiner und leichter ) mit dem 24mm 2.8 IS oder dem 16-35mm 4 L IS - und wenn nicht werden das 16-35er und das auch vorhandene 24-105er 4 IS L verkauft.
Die Festbrennweiten würde ich für die besonderen Anlässe behalten, das Telezoom auch - das passt bei Freilichttheater gut.

Gruss

kalli

P.S. Habe das auch im blauen Forum gepostet - ist das o.k. ?