Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Thema: Hatte ich was verpasst? (Canon Webinar)

  1. #21

    Standard AW: Hatte ich was verpasst? (Canon Webinar)
    Thread-Eröffner

    Thorsten - sein Nik sagt doch schon alles oder?
    Grüße aus Münsterland
    Robert


    http://www.momentsoftime.org

  2. #22
    Free-Member
    Registriert seit
    17.09.2016
    Beiträge
    120

    Standard AW: Hatte ich was verpasst? (Canon Webinar)

    Anhand eines 0,15MPix Sensors und der Größe der AF Felder im Klappspiegelmodus zuverläßig Portraits mit Fokus auf der Pupille zu erwarten ist schon etwas sportlich.

  3. #23
    Free-Member
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    1.277

    Standard AW: Hatte ich was verpasst? (Canon Webinar)

    Das solltest du nicht mir sagen, sondern der Dame aus dem Video. Ich habe lediglich nochmals erwähnt das es eben nicht so funktioniert wie im Video behauptet.

  4. #24
    Free-Member
    Registriert seit
    12.06.2005
    Beiträge
    302

    Daumen runter AW: Hatte ich was verpasst? (Canon Webinar)

    Zitat Bezug auf die Nachricht von RobiWan Beitrag anzeigen
    Thorsten - sein Nik sagt doch schon alles oder?
    … und "Chickenhead" ( = Hühnerkopf ) findest Du viel seriöser ?

    Gruß Walter

  5. #25
    Free-Member
    Registriert seit
    12.06.2005
    Beiträge
    302

    Standard AW: Hatte ich was verpasst? (Canon Webinar)

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Chickenhead Beitrag anzeigen
    Du kannst ja mal versuchen damit zuverlässig Portraits zu fotografieren. Am besten mit lichtstarken Linsen. Und dabei meine ich nicht ein 85/1,2 an der Nahgrenze. Ein 24-70/2,8 reicht schon.
    Diesen Versuch werde ich auch mal machen, und zwar mit dem 85mm/1,2.

    Deine Antwort beantwortet aber meine Frage nicht !

    Ich fragte:
    Was genau funktioniert bei Dir nicht ???

    Gruß Walter

  6. #26
    Free-Member
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    1.277

    Standard AW: Hatte ich was verpasst? (Canon Webinar)

    Es wird schlicht und ergreifend nicht zuverlässig auf das Auge fokussiert. Selbst das Gesicht wird oftmals gar nicht erst erkannt. Entsprechende Lotterie. Das ist für mich schlicht unbrauchbar. Auf eine Automatik möchte ich mich größtenteils verlassen können. Das ist bei dieser nicht der Fall. Da ist es an der 5DIV deutlich komfortabler die Gesichtserkennung im Liveview zu nutzen oder eben klassisch den AF Punkt auf das Auge zu setzen.

  7. #27

    Standard AW: Hatte ich was verpasst? (Canon Webinar)
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Walter Götte Beitrag anzeigen
    … und "Chickenhead" ( = Hühnerkopf ) findest Du viel seriöser ?
    Es geht immer um eine Kombination aus mehreren Sachen.
    Grüße aus Münsterland
    Robert


    http://www.momentsoftime.org

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •