Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456
Ergebnis 51 bis 58 von 58

Thema: Meine erste Makro-Saison mit der EOS R

  1. #51
    Full-Member
    Registriert seit
    17.08.2018
    Beiträge
    700

    Standard AW: Meine erste Makro-Saison mit der EOS R

    Schöne Ansicht der Raubfliege. Ich bleibe natürlich auch dabei.
    Viele Grüße

    fbee

  2. #52

    Standard AW: Meine erste Makro-Saison mit der EOS R
    Thread-Eröffner

    Ich freue mich sehr, dass ihr immer noch dabei seid.

    Jedes Jahr habe ich die Chance, die nicht so oft anzutreffenden Dunklen Wiesenknopf Ameisenbläulinge zu fotografieren. Leider ist in meinem Gebiet die Population deutlich kleiner geworden, nachdem in den letzten drei Jahren die betroffene Wiese deutlich früher gemäht wird. Damit fehlt der Wiesenknopf als klassische Futterpflanze bzw. blüht erst deutlich später. Trotzdem halten sich einige Exemplare standhaft.
    Eine Einzel-Aufnahme mit dem Sigma 150er Makro und em 13mm Zwischenring, f6.3, 1/160, ISO 400.

    Geändert von ertho (18.08.2019 um 18:58 Uhr)
    Viele Grüße Erik
    -----------------------------------------------
    Man sollte die Meinung der anderen respektieren, auch wenn sie nicht mit der eigenen übereinstimmt ...
    Hier gibt es mehr von mir zu sehen. Und hier findet Ihr meine meine Tischtennisfotos.

  3. #53
    Full-Member Avatar von ThomasG
    Registriert seit
    11.03.2005
    Beiträge
    2.346

    Standard AW: Meine erste Makro-Saison mit der EOS R

    Eine gelungene Aufnahme mit toller Freistellung und schönen Farben.

  4. #54

    Standard AW: Meine erste Makro-Saison mit der EOS R

    Tolles Foto, hervorragender Hintergrund und ein wichtiger, ökologisch-wissenschaftlicher Beitrag.

  5. #55
    Free-Member Avatar von pmplayer
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    6.684

    Standard AW: Meine erste Makro-Saison mit der EOS R



    Das letztgezeigte finde ich unter all den schönen Bildern hier Im Thread das schönste bisher - sehr gelungen !

    Grüsse
    Mario

  6. #56

    Standard AW: Meine erste Makro-Saison mit der EOS R

    Sehr schönes Foto von dem seltenen Bläuling

  7. #57
    Full-Member
    Registriert seit
    17.08.2018
    Beiträge
    700

    Standard AW: Meine erste Makro-Saison mit der EOS R

    Eine sehr schöne Aufnahme.
    Viele Grüße

    fbee

  8. #58

    Standard AW: Meine erste Makro-Saison mit der EOS R
    Thread-Eröffner

    Vielen herzlichen Dank für die netten Kommentare.

    Nachdem der Dunkle Wiesenknopf Ameisenbläuling so guten Anklang fand, schiebe ich noch eine weitere Aufnahme dieses Schmetterlings nach. Nicht auf dem Wiesenknopf als seinem typischen Ansitz, sondern auf einer wunderbar geschwungenen Blüte sitzend konnte ich ihn ablichten.

    Eine einzelne Aufnahme mit meiner am häufigsten eingesetzten Kombi, dem Sigma 150/2.8 mit 13mm Zwischenring bei f6.3, 1/60 und ISO 640.
    Ich entwickle übrigens fast ausschließlich in Lightroom. Photoshop kommt eigentlich nur dann zum Einsatz, wenn ich stacke.

    Geändert von ertho (Gestern um 23:21 Uhr)
    Viele Grüße Erik
    -----------------------------------------------
    Man sollte die Meinung der anderen respektieren, auch wenn sie nicht mit der eigenen übereinstimmt ...
    Hier gibt es mehr von mir zu sehen. Und hier findet Ihr meine meine Tischtennisfotos.

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •