Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Sensorreinigung 1dDx MkII

  1. #1

    Standard Sensorreinigung 1dDx MkII
    Thread-Eröffner

    Kann man die Sensorreinigung eigentlich nur bei Canon machen lassen? Ich weiß, das sie schwierig ist, insbesondere weil der Schutz davor ist.


    Vermutlich bleibt mir dann nichts anderes übrig als nach Tönigsforst zu fahren, natürlich werde ich vorher anrufen, ob ich darauf warten kann.


    Also selber reinigen will ich auf keinen Fall. Gibt es vielleicht noch eine Alternative?

  2. #2
    Free-Member
    Registriert seit
    28.03.2003
    Beiträge
    403

    Standard AW: Sensorreinigung 1dDx MkII

    Hi,

    frag doch mal bei renommierten Canon-Händlern nach, ob die nicht die Reinigung vornehmen können. Im Kölner Raum beispielsweise macht sowas Photo Gregor.

    Gruß
    billy3

  3. #3
    Free-Member Avatar von B748
    Registriert seit
    01.07.2011
    Beiträge
    539

    Standard AW: Sensorreinigung 1dDx MkII

    Ich würde den Rainer Hönle empfehlen, da wird der Sensor wirklich sauber:
    https://www.sensor-film.com/de/kontakt.html

    Canon (Willich) hat stets eine Verschlimmbesserung gemacht (bei mir zumindest).

  4. #4

    Standard AW: Sensorreinigung 1dDx MkII

    Wenn du schon mal einen Sensor gereinigt hast, bzw damit vertraut bist kannst du den Sensor der 1DXII bedenkenlos selbst reinigen. Es ist ein bisschen aufwändiger als bei anderen Modellen da die 1DX eine Fettschleuder ist aber sonst kein Problem.
    Lg Walter
    Walter K.

  5. #5
    Full-Member
    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    22

    Standard AW: Sensorreinigung 1dDx MkII

    Fa. Geissler in Reutlingen (Gönningen) macht das als zertifizierte Werkstatt auch.

    Hatte meine 1Dx Mark II bei Canon und musste feststellen das Fa. Geissler das ordentlicher gemacht hat.

  6. #6
    Free-Member Avatar von sting_
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    2.641

    Standard AW: Sensorreinigung 1dDx MkII

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Ralph Stiller Beitrag anzeigen
    Fa. Geissler in Reutlingen (Gönningen) macht das als zertifizierte Werkstatt auch.

    Hatte meine 1Dx Mark II bei Canon und musste feststellen das Fa. Geissler das ordentlicher gemacht hat.
    Ordentlicher als wer?

  7. #7
    Free-Member
    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    1.127

    Standard AW: Sensorreinigung 1dDx MkII

    Zitat Bezug auf die Nachricht von sting_ Beitrag anzeigen
    Ordentlicher als wer?
    Als "Canon" steht da, was in Deutschland nur Willich meinen kann.

  8. #8
    Free-Member Avatar von sting_
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    2.641

    Standard AW: Sensorreinigung 1dDx MkII

    OK, jetzt verstehe ich. Jedenfalls eine mutige Aussage nach einer Einzelbeobachtung.

  9. #9
    Free-Member
    Registriert seit
    21.12.2018
    Beiträge
    83

    Standard AW: Sensorreinigung 1dDx MkII

    Ich habe zwar keine 1DX, aber sagen wirs mal so: Von meinen Kameras geht keine mehr nach Willich.
    Rainer Hönle (gletscherbruch.de) kann ich auch empfehlen.

  10. #10

    Standard AW: Sensorreinigung 1dDx MkII

    Von einem Bekannten habe ich auch gehört, dass er seine 1DX II in Willich hatte und alles andere als sauber zurück bekommen hat. Ich habe ihm dann Geissler empfohlen, dort ist er hingefahren und konnte sogar auf die Kamera warten - perfekt sauber, nicht ein einziges Pünktchen zu sehen.

    Wobei ich schon ein bisschen Verständnis aufbringen kann, weil ich aus eigener Erfahrung sagen weiß, wie schwierig es sein kann, nach der Reinigung einen makellosen Sensor zu haben. Mit Versuch ist es oft nicht getan. Ich kann mich noch an die erste Reinigung mit den sündhaft teuren Swabs (damals etwas über 5 € pro Stück) erinnern. Ich habe 5 Stück gebraucht, bis der Sensor sauber war. Mein Schwabenherz hat geblutet...
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •