Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Bajonett-Verriegelung defekt

  1. #1
    Full-Member Avatar von il postino
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    61

    Standard Bajonett-Verriegelung defekt
    Thread-Eröffner

    Der Stift für die Objektiv-Verriegelung kommt nicht mehr hoch.
    Habe schon diverses ausprobiert, leider bisher ohne Erfolg.
    Weis jemand Rat?

  2. #2

    Standard AW: Bajonett-Verriegelung defekt

    Das hatte ich an meiner 1DX auch mal, nachdem sie mit angesetztem 2,8/400 vom Autorücksitz gerollt ist und der Stift dadurch verformt war. Meine Kamera ging damals zum CPS. Das Ersatzteil (der Stift) kostet praktisch nichts, es war in der Kleinteilepauschale enthalten, die Arbeitszeit ist allerdings ordentlich teuer.

    Bei einer 7D würde ich vermutlich selbst Hand anlegen, wenn du sicher bist, dass der Stift nicht durch Gewalteinwirkung (Verdrehen Kamera/Objektiv) verformt wurde. Wenn Gewalteinwirkung ausgeschlossen werden kann, würde ich zuerst mit einem Wattestäbchen und Alkohol rangehen, falls der Stift durch Dreck/Abrieb "verklebt" ist, löst er sich vielleicht wieder. Schritt zwei wäre ein Versuch mit einem Silikonöl, aber natürlich in homöopatischen Dosen, sprich mit einer Nadel, die etwas Öl an der Spitze hat, welches dann in den Spalt zwischen Stift und Bohrung soll.

    Das Bajonett abschrauben und versuchen, es zu zerlegen, würde ich nur, wenn mir die Kamera eine bezahlte Reparatur nicht mehr wert wäre. Wenn es sich um eine 7D II handelt, würde ich zu Canon oder einer andere Werkstatt bringen oder einsenden.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  3. #3
    Free-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    37

    Standard AW: Bajonett-Verriegelung defekt

    Bei Nikon FM ohne AF hatte ich das gleiche Problem auch mal.
    Da war das Problem leicht durch Abschrauben und reinigen zu lösen. Könne bei der Canon 7D ähnlich sein aber ohne Garantie!
    Evtl ist die Feder gebrochen, dann brauchst du das Ersatzteil.
    Falls noch irgendwo ne alte 300D oder so was rumliegt könnte man ja mal probieren und hätte so auch gleich einen Ersatzstift und Feder ....

  4. #4
    Full-Member Avatar von il postino
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    61

    Standard AW: Bajonett-Verriegelung defekt
    Thread-Eröffner

    Danke für die Antworten.
    Habe heute das Bajonett abgekriegt.
    Das Plastiknupsi unter der Feder ist gebrochen
    Der CPS-Stützpunkt ist zum Glück bei mir ums Eck.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •