Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 33

Thema: Neue Firmware für EOS R (1.3.0) und EOS RP (1.2.0)

  1. #11
    Free-Member
    Registriert seit
    13.06.2007
    Beiträge
    624

    Standard AW: Neue Firmware für EOS R (1.3.0) und EOS RP (1.2.0)

    Warum die R kein Fokusstacking kann ist mir echt ein Rätsel. Die RP kommt für mich als 6DII Nutzer nicht infrage.

  2. #12
    Free-Member
    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    144

    Standard AW: Neue Firmware für EOS R (1.3.0) und EOS RP (1.2.0)

    Zitat Bezug auf die Nachricht von JensLPZ Beitrag anzeigen
    Und vermutlich haben mittlerweile wohl schon mehr Leute eine EOS R als eine Fuji
    Eine sehr gewagte Aussage, die du offensichtlich nicht mit Zahlen untermauern kannst. Der Hausverstand sagt, dass es einem Modell, selbst wenn es vom Marktführer stammt und bekannter Weise keine Begeisterungsstürme ausgelöst hat, sehr schwer fallen wird sämtliche Fuji-Mirrorless der letzten Jahre in Verkaufszahlen zu übertrumpfen.

    Aber eigentlich ging es doch um die Frage warum Canon bei seinen Updates nicht wie Fuji oder zT auch Sony Features nachliefert. Das Canon und Fuji hier unterschiedliche Update-Strategien verfolgen ist evident und objektiv für jeden Laien nachvollziehbar. Und natürlich geht dann bei solchen Feature-Updates auch was schief. Nur wer nicht Features nachliefert begibt sich auch nicht in Gefahr etwas falsch zu machen.

    Auch Canon wird es noch lernen, dass sich die Entwicklung mehr und mehr auf die Software verlagert und das es nicht gut ankommt, wenn Kameras die weitgehend auf gleicher HW basieren künstlich in ihrer Funktion beschnitten werden.

    Fuji XT3 und XT30 basieren auf nahezu gleicher Hardware. Da die XT30 nach der XT3 heraus kam und man mit der AF-Entwicklung weiter war, hat man das neue Wissen der XT3 per Update zukommen lassen. Niemand hätte verstanden, dass die XT3 etwas nicht kann was die XT30 bei Auslieferung mitbekommen hat.

    Aber für Canon besteht ja noch Hoffnung.

    lg

    Alex

  3. #13
    Free-Member Avatar von Hans Harms
    Registriert seit
    01.02.2005
    Beiträge
    1.154

    Standard AW: Neue Firmware für EOS R (1.3.0) und EOS RP (1.2.0)

    Zitat Bezug auf die Nachricht von wutzel Beitrag anzeigen
    Warum die R kein Fokusstacking kann ist mir echt ein Rätsel. Die RP kommt für mich als 6DII Nutzer nicht infrage.
    Moin!
    Nach Sony wird Fujifilm hier ja gern als Vorbild für Canon bemüht:

    Die GFX 50R ist nach der 50S erschienen und kann Fokus-Bracketing.
    Bei der 50S ist dieses Feature bisher noch nicht per Firmware-Update nachgerüstet worden.

    Wer, weil Canon nicht das tut, was er möchte, wechseln will, soll das tun,
    denn »andere Mütter haben bekanntlich auch schöne Töchter«,
    welche aber »auch nur mit Wasser kochen«!

    Man kann aber auch zu Märklin wechseln,
    oder sich einen Knopf an die Backe nähen,
    einen Hering daran hängen
    und eine Möwe hinterher fliegen lassen.



    mfg hans

  4. #14
    Free-Member
    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    144

    Standard AW: Neue Firmware für EOS R (1.3.0) und EOS RP (1.2.0)

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Hans Harms Beitrag anzeigen
    Moin!

    Die GFX 50R ist nach der 50S erschienen und kann Fokus-Bracketing.
    Bei der 50S ist dieses Feature bisher noch nicht per Firmware-Update nachgerüstet worden.

    Firmware 3.0 aus 2018?

  5. #15

    Standard AW: Neue Firmware für EOS R (1.3.0) und EOS RP (1.2.0)
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von wutzel Beitrag anzeigen
    Warum die R kein Fokusstacking kann ist mir echt ein Rätsel.
    Ich hatte eigentlich auch damit gerechnet, dass das kommt. In den Release-Notes von DPP stand schon vor Monaten bei der damaligen Aktualisierung, dass es jetzt auch Fokus-Stacking von Bildern unterstützt die mit EOS R gemacht wurden.
    Die Firmware 1.2.0 erschien kurz darauf. Da konnte man noch vermuten, dass das vielleicht zu knapp wurde und mit der nächsten FW kommt. Aber jetzt ist es auch nicht dabei.
    Viele Grüße,
    Michael

    www.michael-lauer.photography - Aktueller Blogeintrag: "Das Teleobjektiv in der Landschaftsfotografie"

  6. #16

    Standard AW: Neue Firmware für EOS R (1.3.0) und EOS RP (1.2.0)

    Erstaunlich, das virale Marketing in jedem Thread (ich meine nicht die berechtigte Kritik, dass R noch kein Focus-Stacking hat).

    Wo auch immer in diesem Forum, müssen Menschen den Hinweis unterbringen "blöde Canon" ich wechsle jetzt zu XY. Gibt es dafür nicht "über den Tellerrand"? Könnte man nicht einen Thread aufmachen "warum ich Canon verlasse" und dort das dann schreiben?
    Dann packt man noch zwei Threads daneben: "Warum ich bei Canon bleibe", "Warum ich zur Canon gewechselt habe" und dort kann dann jeder der möchte diesen imho Sermon lesen.

  7. #17
    Free-Member Avatar von Hans Harms
    Registriert seit
    01.02.2005
    Beiträge
    1.154

    Standard AW: Neue Firmware für EOS R (1.3.0) und EOS RP (1.2.0)

    Zitat Bezug auf die Nachricht von KaiseAl1 Beitrag anzeigen
    Firmware 3.0 aus 2018?
    Moin!
    Asche auf mein Haupt!

    mfg hans

  8. #18
    Free-Member
    Registriert seit
    12.12.2017
    Beiträge
    32

    Standard AW: Neue Firmware für EOS R (1.3.0) und EOS RP (1.2.0)

    Ich bin ebenfalls enttäuscht, daß uns "r"-Leuten offensichtlich das Focusstacking nicht nachgeliefert wird, habe da auch wenig Hoffnung daß das noch kommt.
    Werde morgen bei einer großen Fotomesse mal am Canon Stand nachfragen, vielleicht hat das ja mehr Nachdruck als Feedback des Kunden.

    Zur Fuji Diskussion kann ich als ehemaliger Fuji-Nutzer ( XT 2 ) bestätigen, daß man da mit updates verwöhnt wird. Allerdings und das ist meine Erfahrung aus der Praxis und auch die eines Fotofreunds, die Fuji hatte im Bezug auf den Sensor und Hauptplatine ihre Schwächen..habe sie deshalb verkauft und der Freund hat nach 4 Senorwechseln und 1 Platinenwechsel ebenfalls Fuji verlassen.
    Mit Canon hatte ich bislang keine Ausfälle.

  9. #19

    Standard AW: Neue Firmware für EOS R (1.3.0) und EOS RP (1.2.0)

    Hatte bisher bei Fuji keine Ausfälle aber bei Canon. So unterschiedlich kann es laufen. Bin aber mit der Qualität von Canon und Fuji sehr zufrieden.

  10. #20
    Free-Member
    Registriert seit
    12.12.2017
    Beiträge
    32

    Standard AW: Neue Firmware für EOS R (1.3.0) und EOS RP (1.2.0)

    es wird angeblich schon nächste Woche ein zusätzlich neues Firmware update geben, siehe meinen neu aufgemachten Thread.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •