Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: ON1 Photo RAW 2020 - kommt in Deutsch

  1. #1

    Standard ON1 Photo RAW 2020 - kommt in Deutsch
    Thread-Eröffner

    Moin,

    ON1 Photo RAW 2020 was etwa Mitte Oktober erscheinen soll, kommt auch in Deutsch.

  2. #2

    Standard AW: ON1 Photo RAW 2020 - kommt in Deutsch

    Du hast es doch mal ausgiebig getestet, oder?

  3. #3

    Standard AW: ON1 Photo RAW 2020 - kommt in Deutsch
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Holger Leyrer Beitrag anzeigen
    Du hast es doch mal ausgiebig getestet, oder?
    Nö, wie denn? Die Version kommt erst und da ich nicht bereit bin für eine Art Abo da zu bezahlen, bekomme ich auch keine Beta Version. Ich kenne die letzte Version 2019.6 und finde die in der Tat nach etlichen Versuchen und Anläufen BUGS zu beheben ganz OK. Performance ist immer so eine Sache und einige oder vielleicht sogar viele Sachen laufen anders als bei anderen RAW Konvertern.

  4. #4

    Standard AW: ON1 Photo RAW 2020 - kommt in Deutsch

    Dachte da gab es mal einen Thread.
    Mich hätte Dein Fazit interessiert aber dann schau ich mir die Testversion mal selbst an.

  5. #5

    Standard AW: ON1 Photo RAW 2020 - kommt in Deutsch
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Holger Leyrer Beitrag anzeigen
    Dachte da gab es mal einen Thread.
    Gefunden habe ich zumindest zu der Version 2019 kein Thread.

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Holger Leyrer Beitrag anzeigen
    Mich hätte Dein Fazit interessiert aber dann schau ich mir die Testversion mal selbst an.
    In dem Fall ist es wirklich das beste was Du machen kannst.
    Die Software hat meiner Meinung nach unheimlich großes Potential. Das "Problem" ist, dass es Rechner gibt wo sie sehr träge läuft (zumindest war so in der Vergangenheit).
    Bei einigen "Tools" muss man aufpassen - z.B Schärfen und Entrauschen gibt es an 2 Stellen. So zu sagen "global" und "lokal". Wenn man es nicht weiß nutzt man nur die globale Variante und ist sehr enttäuscht über die Ergebnisse.
    Da die Software an etlichen Stellen eben "anders" arbeitet als Adobe/ C1 & Co. sind die Webinare und Anleitungen von ON1 und Antony Morganti von großer Hilfe.

    Dann kommt das "Dilemma" - Katalog Ja/ Nein. Die Verwaltungmöglichkeiten sind sehr, sehr begrenzt. Die Bearbeitungen werden in separaten Dateien *.on1 und falls man eben Katalog führt im Katalog gespeichert. Die *.on1 Dateien sind ganz normale XML Dateien

    Zumindest in der Vergangenheit war es schon mal problematisch wenn man auf ein BUG gestoßen war. man hatte den Eindruck, dass der Firma neue Features und damit erst mal neue Kunden wichtiger waren als alte Kunden zu halten. In den letzten 2 Updates hat sich, sieht zumindest es so aus, einiges Verändert. Ob dauerhaft oder nur "1 tags Fliege" wird man erst sehen.
    Mit der Einführung von anderen Sprachen wird meiner Meinung nach schon ein Zeichen gesetzt, dass man weitere Märkte ansprechen will - nicht jeder ist nun mal englischen mächtig. Ich gehe aber auch davon aus, dass es am Anfang auch Übersetzungsfehler usw. geben wird.

  6. #6
    Free-Member
    Registriert seit
    25.09.2019
    Beiträge
    1

    Standard AW: ON1 Photo RAW 2020 - kommt in Deutsch

    Windows 7 Prof 64 Bit | Intel Core i7-5820K / 3.30 >GHz | RAM: 32 GB | NVIDA GeForce GTX 680

    Mal etwas ganz Grundsätzliches und noch nichts Detailliertes zu ON1-Photo-RAW.

    Ich arbeite seit 1 Jahr mit den Versionen 2018 und 2019 und seit ein paar Tagen habe ich die Beta-Version von 2020 in Deutsch

    Was hier mit 'TRÄGE laufen' für die Vorversionen von 2020 gemeint sein soll, weiß ich nicht.
    Doch das kann ich so nicht generell, sondern nur für einige Funktionen bestätigen.
    LIGHTROOM ist jedenfalls auch keine Rakete.

    Auch bin ich kein Freund der Kataloge, die zudem irre viel Platz brauchen und bei mir auf einer externen HDD abgelegt sind.

    Mit den Versionen 2018 und 2019 war ich schon zufrieden.
    Keine Frage: man muss sich erst einmal einarbeiten, wenn man bisher mit Lightroom unterwegs war.
    Doch die aktuelle ON1-2020-Version in Deutsch erleichtert die Einarbeitung.

    Die aktuelle 2020-Version ist unter Vollast ganz deutlich schneller, noch nie abgestürzt, also noch stabiler, als die Vorversionen - und ich arbeite vor allem mit RAW-Formaten.
    Die GPU-Unterstützung ist erheblich verbessert, was gerade für RAW-Dateien zu erheblich mehr Sped beim Laden und Bearbeiten führt.
    Tolle Features, viele Presets und jetzt endlich auch in Deutsch.

    Für mich ist ON1-Photo-RAW 2020 DIE Alternative schlecht hin für LIGHTROOM, dass es ja nur im Abo zu bekommen ist - d.h. man spart viel Geld.

  7. #7

    Standard AW: ON1 Photo RAW 2020 - kommt in Deutsch

    Ich arbeite ab und an mit On1 seit der Version 2017 und nun mit der 2019 bzw. der Beta 2020. Wenn´s geht(bis zu den 5D Mark-III Files bevorzuge ich immer noch Aperture weil genial schnell eine echte Datenbank und für viele Aktionen einfach weniger Mouseklicks und somit wirtschaftlicher "Time ist Money". leider wurde Aperture ja eingestellt.
    Ja in der On1 2020 sind einige tausend Übersetzungsfehler diese wurden allerdings schon korrigiert von einem Kollegen aus D. Ich selbst habe schon fast verzweifelt die Importfunktion gesucht bis es geklingelt hat "Einführen" stand da statt Importieren. Ich denke die neuen Sprachversionen setzten ein Zeichen, dass dieses doch rechte innovative Produkt nicht nur dem englischsprachigen Raum vorbehalten bleibt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •